Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 212

Li-Ionen Starterbatterie fuer GSA

Erstellt von Andreas-SIN, 07.09.2011, 06:12 Uhr · 211 Antworten · 44.839 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #11
    Also ich hab mal noch ein bischen rumgelesen. Die Shorai ist eine LFP (Lithium Eisen Phosphat), im Unterschied zu der oben aufgeführten mehr kälteempfindlichen JMT Lithium Ionen Batterie.

    Der Hersteller sagt die sei bei Kälte besser als Lithium Ionen, bis -7 Grad solle die so starten wie jede andere Batterie auch.
    Hersteller Webseite: http://www.shoraipower.com

    Und hier eine Meinung: clicky . Die Anschlussterminals sind wirklich ein Witz.

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #12
    Allerdings spielt für uns in Singapur eine Kälteempfindlichkeit keine Rolle, und die hier hat gute Terminals:
    http://www.ballisticparts.com/produc...ries/8cell.php

    CCA275 bei 850 Gramm und sind ein Wort.

  3. moto Gast

    Standard

    #13
    Moin,

    eine YTX14-BS als Lithium-Ionen kostet hier in Deutschland € 195,00 incl Versand, incl Rechnung und incl Garantie usw. Da lohnt sich der Kauf in den USA eher nicht.

    Ich hab' übrigens eine 51913 Li-Ion. Nicht weil sie leichter ist, sondern weil ich es ausprobieren mag. Funktioniert (bis jetzt) hervorragend!

  4. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #14
    Hi Peter,

    ja lass uns so ein Teil bestellen und hier nach Singapore schicken.

    Das mit der Termination verstehe ich nicht, sieht doch nicht so uebel aus.

    Gruss Andreas

    P.S. wie sieht es aus mit Donnerstag?

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #15
    Die Terminals an der Shorai sind windig. Der Einbau leichter weil die Breite besser stimmt und entsprechendes Material zum anpassen beiliegt.

    Die Terminals an der Ballistic sind klasse. Bei der muss man sich was mit Abstandshaltern ausdenken.

    Gute Terminals sind wichtig. Ansonsten sind die Daten nicht lebenswichtig unterschiedlich.

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

  7. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #17
    Hi Peter,

    guter Test. Und nochmal, die Anschluesse sind nicht schlimmer als an meiner Bleigelbatterie, die ich 3 Jahre in Shanghai mit einer R1100S genutzt habe..... So ein Motarradkaebelchen ist doch recht uebersichtlich anders als fuer einen 6 Zylinder Diesel Karren......

    Also ich bin dabei so ein Teil mal hier nach SIN schicken zu lassen.

    Gruss Andreas

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18
    Ich tendiere mttlerweile auch zur Shorai. Es scheint die hat einige Vorteile wie der verbesserten Kälteempfindlichkeit, dem leichterem Einbau und der besseren chemischen Stabilität. Dafür gibt sie ein bischen an Energiedichte gegenüber der Ballistic auf, ist also für gleiche CCA ein wenig grösser. Die Ballistic besteht aus Rundzellen die eigentlich für Elektrowerkzeuge verwendet werden. Da kommt es halt auf solche Dinge wie z.B. Kältebetrieb nicht an. Bzgl. den Terminals werde ich mir was anfertigen.

    Shorai empfiehlt für die GS das Modell LFX18A1-BS12, nicht die LFX14A1-BS12. Die LFX18 ist das Äquivalent zu einer Blei-Säure 18 Ah Batterie.

    In einer Email an mich begründete der Aaron Jackson-Wilde vom Shorai USA diese Empfehlung mit der hohen Kompression und damit, das GS Fahrer dazu neigen viel elektrisches Zubehör zu montieren. Wenn man das nicht vorhabe gäbe es aber keine Probleme mit der LFX14. Der Preis der der LFX14 ist S$ 198, die LFX18 kostet S$ 238. Das sind rund 140 Euros fuer'ne Lithium mit CCA 270 und 18 Ah Äquivalent.

    Der Aaron Jackson-Wilde will bei Bestellung von nur zwei Stck keinen Nachlass geben. Bei Internetbestellungen nach Singapur über S$ 400 fallen 7 % Steuern auf die Gesamtsumme an, unter S$ 400 nix. Fedex ca. 50. Alles weitere dann per PM.

    Ich guck noch mal auf Ebay ob man da nicht auch einen Fisch fangen kann.

  9. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    #19
    jemand Erfahrung mit diesen hier ??
    http://www.tecnoparts.de/de/Batterie.../ION-Batterien

    Steffen

  10. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #20
    jemand Erfahrung mit diesen hier ??
    http://www.tecnoparts.de/de/Batterie.../ION-Batterien

    Steffen
    haben die da etwa silber oder irgendwelche goldplatten verbaut


 
Seite 2 von 22 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lithium-Ionen Akkus
    Von McLovin im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 07:58
  2. Lithium-Ionen-Starterbatterie
    Von moto im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:04
  3. Starterbatterie
    Von cpt.mo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.03.2010, 06:03