Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36

Licht wird beim bremsen dunkler

Erstellt von Berchen, 21.10.2012, 17:53 Uhr · 35 Antworten · 3.734 Aufrufe

  1. Boogieman Gast

    Standard

    #11
    Hallo,

    sagt alleine noch nichtgs aus. Aber Du hast ja selber geschrieben: BKV!

    Gruss
    Boogieman

  2. Baumbart Gast

    Standard Licht wird beim bremsen dunkler

    #12
    Hat sie einen Warnblinkerschalter? Dann hat sie BKV. Aber eigentlich sollte man wissen ob sie einen BKV hat. Das Fiepen beim Bremsen ist kaum zu überhören

  3. Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Hat sie einen Warnblinkerschalter? Dann hat sie BKV. Aber eigentlich sollte man wissen ob sie einen BKV hat. Das Fiepen beim Bremsen ist kaum zu überhören
    Ja sie sie hat einen BKV.

  4. Baumbart Gast

    Standard Licht wird beim bremsen dunkler

    #14
    Dann ist das mit dem Licht normal.

  5. Registriert seit
    23.11.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Dann ist das mit dem Licht normal.
    Okey. Dann werde ich damit leben müssen.
    Danke für eure Antworten

    P.S. Ich mag meine "Dicke Berta" auch wenn sie hier und da mal ein kleines Zipperlein hat

  6. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #16
    Frage in die Runde: Da das Thema Batteriespannung bei den BKV Modellen ja ein spannendes Thema ist, könnte man eigentlich - nur mal so ganz theoretisch - die LiMa einer MÜ oder TÜ in die BKV Modell verpflanzen? Was müsste dann noch geändert werden? Frage ist rein theoretisches Interesse, meine TÜ ADV hat ja zum Glück keine Stromprobleme.

  7. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Frage in die Runde: Da das Thema Batteriespannung bei den BKV Modellen ja ein spannendes Thema ist, könnte man eigentlich - nur mal so ganz theoretisch - die LiMa einer MÜ oder TÜ in die BKV Modell verpflanzen? Was müsste dann noch geändert werden? Frage ist rein theoretisches Interesse, meine TÜ ADV hat ja zum Glück keine Stromprobleme.
    Hallo,

    hatte seinerzeit eine der ersten 12-er GS-Adventures gekauft (März 2006). BKV war vorhanden und auch bereits die LiMa mit der höheren Leistung. Die Mehrlesitung der LiMa hat an dem beschriebenen Phänomen nix geändert: beim Ankern wurde das Licht auch mit der größeren LiMa dunkler.

    Erst der Umstieg auf ne GS ohne BKV hat was gebracht .

    Gruß

    Martin

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Frage in die Runde: Da das Thema Batteriespannung bei den BKV Modellen ja ein spannendes Thema ist, könnte man eigentlich - nur mal so ganz theoretisch - die LiMa einer MÜ oder TÜ in die BKV Modell verpflanzen? Was müsste dann noch geändert werden? Frage ist rein theoretisches Interesse, meine TÜ ADV hat ja zum Glück keine Stromprobleme.
    Hmmmm, weiß es nicht genau, aber wenn TÜ und MÜ überhaupt eine andere LiMa haben dann doch eine kleinere?
    Baulich wird das wohl hinhauen, sollte die gleiche Basis haben, aber ob das Sinn macht?

    Eher wahrscheinlich dem Problem zu entgehen wäre der Umbau auf einen größeren (leistungsfähigeren) Akku.
    Bauart bedingt nicht ganz einfach zu realisieren...

  9. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #19
    Die 12-er GS-Advendture hatte ab 2006 bereits ne LiMa mit höherer Leistung (die normale GS noch nicht). Mit dem Modelljahr 2008 (also ab der MÜ) hielt die größere LiMa auch bei der normalen GS Einzug. Fragt mich jetzt nicht nach der Wattzahl der LiMa, aber seit der MÜ ist immer die große LiMa (also mit der höheren Leistung) verbaut - egal on normale GS oder Adventure, MÜ oder TÜ.

  10. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    771

    Standard

    #20
    So ganz gehört es ja nicht hier her, weil anderes Modell.

    An meiner 2011 er GS bricht, auch beim Bremsen, ganz kurz die Spannung ein. Fällt mir bei Nachtfahrten immer wieder auf. So ganz gewöhnt hab ich mich noch nicht daran.
    Denke aber das ist normal. Oder?

    Gruß Rolf


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. klackgeräusch beim bremsen
    Von scr im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 21:46
  2. Klopfen beim Bremsen
    Von perko4u im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.10.2011, 14:23
  3. Licht flackert kurz beim bremsen
    Von wrc im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.03.2010, 11:19
  4. Licht wird dunkler
    Von Lisbeth im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.07.2009, 08:43
  5. Vibration beim Bremsen
    Von Tuareg im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.2007, 07:51