Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 195

Loblied auf KTM Adventure: Testvergleich mit neuer GS 2010

Erstellt von casmi, 04.01.2010, 15:45 Uhr · 194 Antworten · 31.932 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Klasse Hartmut, genau so ist es.
    All die Schwärmer für die KTM hatten wohl alle noch keine
    ich hatte eine, deshalb fahre ich jetzt die HP2...die KTM hatte wirklich jeden Defekt, den man Ihnen nachsagt, zusätzlich zu Minderleistung/Mehrverbrauch, schlechte Fahrbarkeit des Motors usw hier im forum gibts noch 2, 3 andere denen es genauso ging. Leider und schade für KTM.
    Wobei auch die HP von "perfekt" oder auch nur zuverlässig meilenweit entfernt ist, aber zumindest läuft die Karre, im Gegensatz zu meiner KTM.
    Tiger (zuverlässig und fast perfekt waren die Triple aus Hinckley)
    Ich hatte auch mal ne KTM und die lief perfekt!! Im Gegensatz zu meiner wohl an einem Montag gebauten 2007er ADV!! Da war nämlich so ziemlich alles defekt, was eigentlich nicht kaputt gehen darf. Habe den Hobel nun verkauft und stehe jetzt ganz alleine vor der Frage, was ich nun kaufe.

    Es wäre vermessen, zu glauben, dass andere Hersteller nicht auch gute Bikes bauen können. Deshalb kommt für mich dieser Test nicht überraschend. Ich werde auf jeden Fall die neue ADV, aber auch Ihre Mitbewerber wie die Ducati, Guzzi oder KTM zur Probe fahren. Yamaha kanns ja leider immer noch nicht schaffen. Mal sehen was da heraus kommt. Werde mich aber davor hüten, alles in einem blau/ weißen Blick zu sehen wie viele meiner Forumkollegen hier. Vom Fahren her war meine ADV schon top, leider vermiest mir die erhebliche Spandauer Serienstreuung ein wenig die bisher ungetrübte Kauflust.

  2. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Der einzige Test dert mich wirklich interessiert ist der Langstreckentest von Motorrad! So lange KTM keine Motoren baut die halten fahre ich weiter GS.
    Na in dem Fall sollten wir hier im Forum eine Unterrubrik "Harley" aufmachen.
    Die "Road King" liegt in der Dauertestübersicht ganz vorne

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Na in dem Fall sollten wir hier im Forum eine Unterrubrik "Harley" aufmachen.
    Die "Road King" liegt in der Dauertestübersicht ganz vorne
    Jo, aber auch, weil sie günstige Unterhaltskosten (wie viele Jahre halten die Reifen?) und einen hohen Wiederverkaufswert hat. Problemlos durchgekommen sind auch andere Motorräder schon...

  4. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Nehmt die Moppedzeitungen, wozu sie da sind: als Zeitvertreib bis dieses schei... Wetter wieder besser wird (Ausnahme: "Enduro")
    Da muß ich mich Edi komplett anschliessen - Testberichte sind Zeitvertreib, es sei denn man ist wirklich vor einer Kaufentscheidung und dann zählt am Ende immer noch die Probefahrt (am besten gleich ein ganzes Wochenende).

    Ich kann nur sagen, ich bin 2008 von meiner 12 Jahre gefahrenen CB750 auf die GS umgestiegen und seit her krieg ich das Grinsen nicht mehr aus der Fresse beim Fahren - und wahrscheinlich wäre es mit bei einer KTM, Tiger, Varadero oder was es sonst noch in der Klasse an aktuellen Krad's gibt genauso gegangen.

    Ich fahr jetzt mal die nächsten 5-6 Jahre (oder mehr) die GS und schau dann wieder was es wird - vielleicht mal ein Sportler, oder Chopper? Und vorher sind Testberichte genau das was Edi sagt - Zeitvertreib.

    Und zum Thema Parteilichkeit der Blätter - glaube ich nicht - vielmehr schreiben die was Ihre Leser interessiert, den denen muss das Blatt schmecken, nicht den Herstellern.

    Phoney

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von calliminator Beitrag anzeigen
    Es wäre vermessen, zu glauben, dass andere Hersteller nicht auch gute Bikes bauen können. Deshalb kommt für mich dieser Test nicht überraschend. Ich werde auf jeden Fall die neue ADV, aber auch Ihre Mitbewerber wie die Ducati, Guzzi oder KTM zur Probe fahren. Yamaha kanns ja leider immer noch nicht schaffen. Mal sehen was da heraus kommt. Werde mich aber davor hüten, alles in einem blau/ weißen Blick zu sehen wie viele meiner Forumkollegen hier. Vom Fahren her war meine ADV schon top, leider vermiest mir die erhebliche Spandauer Serienstreuung ein wenig die bisher ungetrübte Kauflust.
    Ausser der Guzzi und der KTM sind keine anderen Mitbewerber auf dem Markt.

    Allerdings ist die KTM nicht wirklich was die GS ist, und die Guzzi ist noch schwerer wie die ADV

    Das sind die Fakten, nix weisbblaue Brille.

  6. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von phoney Beitrag anzeigen
    Und zum Thema Parteilichkeit der Blätter - glaube ich nicht - vielmehr schreiben die was Ihre Leser interessiert, den denen muss das Blatt schmecken, nicht den Herstellern.

    Phoney
    Ebend. Ich weiß noch als die 1150er GS gegen Varadero und Tiger mal nen Vergeichstest verloren hatte. Die Leserbriefe waren geil! Da kam es massiv zu Ankündigungen von Abokündigungen!
    Aus kommerzieller Sicht sind die Einnahmen durch Anzeigenkunden mittlerweile höher als durch Heftverkauf. Da sollte man es ich mit seinem größten Anzeigenkunden nicht verscherzen, denn der kennt diese finanzielle Abhängigkeit ja auch (gilt übrigens nicht nur für Moppedzeitungen)
    Und letztendlich hat Motorradfahren ja auch immer eine stark emotionale Seite. Das gilt sicher auch für Journalisten
    Außnahme wie gesagt die erwähnte Zeitschrift, dessen Chef ich mal "genießen" durfte. Das war auch die einzige Zeitung (vermutlich weltweit ) in der bei den Sportenduros die G450X gewonnen hatte. Hätte das David Knight gelesen wäre er wohl nicht mitten in der Enduro-WM abgesprungen
    (ich will jetzt aber keinesfalls ne Diskussion über die 450er anfangen. Für jeden Amateurenduristen ist es nie das Bike bei den 450ern das den limitierenden Faktor darstellt, aber lass mer das besser )

    Gruß
    Edi

    PS: Schei... Wetter! Gut, dass ich grad von 2 Wochen Endurofahren in Spanien zurück komm. Das hält ein paar Tage...

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Entschiedest Du nach Langstreckentests dürftest Du auch nicht wirklich GS fahren, jedenfalls keine 12er, ich kann mich an keinen Langstreckentest erinnern den sie ohne außerplanmäßigen Ausfall / Motor- oder Getriebeschaden überstanden hat. Du müsstest Sprint ST oder sowas fahren.
    Merke jeder sucht sich den Test raus der zu dem Motorrad das er fahren will passt.
    Ich fahre auch keine 12er GS! Meine hat nur 1100ccm und für jedes Lämpchen noch ein eigenes Kabel!
    Ich habe keine 12er GS weil sie mir nicht passt! Ich habe mehrere Probefahrten mit verschiedenen Sitzkonfigurationen gemacht und fühlte mich immer unbehaglich.

  8. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Na in dem Fall sollten wir hier im Forum eine Unterrubrik "Harley" aufmachen.
    Die "Road King" liegt in der Dauertestübersicht ganz vorne
    Nichts gegen die Haltbarkeit der Kultmarke. Aber ich liebe Dynamik und Schräglage. Welche Harley sollte da einer GS wohl ebenbürtig sein?

  9. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Ausser der Guzzi und der KTM sind keine anderen Mitbewerber auf dem Markt.

    Allerdings ist die KTM nicht wirklich was die GS ist, und die Guzzi ist noch schwerer wie die ADV

    Das sind die Fakten, nix weisbblaue Brille.

    Das ist ja grad das Dilemma!! Es gibt halt wenig ernstzunehmende Alternativen wo ich meine 17000€ investieren könnte. Evtl. kauf ich mir erstmal ne gebrauchte GS800 und investiere dann 2011 in ne Yamaha wenn sie gut ist.

  10. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #30
    Was interessiert mich ein Testbericht in irgendeiner Zeitschrift.
    Ich fahre das Mopped, das nach Testfahrt zu mir am besten passt, nicht, was den Testern passt.

    Also mir ist es deshalb egal, ob den Testern die KTM besser gefällt und bei mir bricht deshalb auch keine Welt zusammen.


 
Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Adventure BJ 2010
    Von Andi#87 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:22
  2. ESD Hurric an GS 1200 Adventure 2010
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:34
  3. R1200GS + Adventure Reparatur DVD 06-2010
    Von Hapedo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 18:17
  4. Zumo 660 an Adventure 2010
    Von Flader im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 10:57
  5. GS 2010 - Neuer Sound !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 13:15