Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 195

Loblied auf KTM Adventure: Testvergleich mit neuer GS 2010

Erstellt von casmi, 04.01.2010, 15:45 Uhr · 194 Antworten · 31.946 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Der DOHC Motor hat in der HP2 doch 130 PS. Warum wurde die Leistung für die GS denn wieder kekappt? Der Drehmomentverlauf ist im Vergleich zum alten Motor nur ganz unten bis 3000U/min. und ab 5600U/min. besser. Dazwischen liegt der Bereich auf der Landstrasse und da hat der alte 1200er die Nase vorn. Wie viele GS Fahrer drehen ihre Mopeds immer bei 6000 Touren und mehr?
    Moin, es ist der Motor der R 1200 GS mit den bauartgleichen Köpfen der HP. Es ist nicht der Motor der HP2

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.606

    Standard

    #52
    [QUOTE=MaverikX;470256]
    Zitat Zitat von Lord Monty Beitrag anzeigen
    Bestes Beispiel war für mich die Aussage eines Triumphhändlers,
    wonach die große Inspektion 750 Euro Festpreis kosten sollte.
    :-)
    geile Aussage, wo doch auf 80tkm sämtliche Inspektionen bei der Tiger deutlich! billiger waren, als jetzt an meinen BMW 750 Euro kost es ja nichtmal bei Duc (äh wo ist Nero?)
    Tiger

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Lord Monty Beitrag anzeigen
    Also einen Motorradkauf nur daran festzumachen, weil der Hersteller Marktführer ist und einen guten Namen hat, halte ich für falsch.
    Persönlich lege suche ich mir ein paar in Frage kommende Modelle aus und fahre die erst mal Probe.
    Dabei erkundige ich mich gleich,
    was für Folgekosten in Form von Inspektions-,
    Ersatzteilpreise auf mich zu kommen.
    Bestes Beispiel war für mich die Aussage eines Triumphhändlers,
    wonach die große Inspektion 750 Euro Festpreis kosten sollte.
    Dann wird auch noch der Kaufpreis und der zu erzielende Rabatt
    (in welcher Form auch immer) in Betracht gezogen
    und auch der Restwert
    beim späteren Verkauf wird kurz mal überschlagen.
    So bin ich letztendlich bei der GS hängen geblieben:
    Super Fahrwerk, agiles Fahrverhalten mit den montierten Dunlop Roadsmart,
    nie mehr Kette spannen oder schmieren, einfache Motorwartung und für lange Winterabende auch viel zu überlegen,
    welche Teile man durch umfangreiches Zubehörangebot noch optimieren könnte :-)
    Unterm Strich kommt oft ziemlich aehhliches heraus, Kaufpreis plus Wartung und Verbrauch. Manche locken ihre Käufer eben durch einen sehr niedrigen Preis, und holen sich das Geld dann über andere Posten. Und manchmal ist auch der vermeintlich günstige Kauf am Ende teuer.

    PS: Kannst Du bitte das misslungene Zitat korrigieren? Ist nicht von mir, außer der erste Satz.

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    ...PS: Kannst Du bitte das misslungene Zitat korrigieren? Ist nicht von mir, außer der erste Satz.
    erledigt.

  5. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Also ich finde das Ergebnis im "Motorradfahrer" so nicht. Die Test-BMW kostete 16640 und die KTM 14037.

    Habe in der NL Bonn die Neue GS mal mit laufendem Motor gehört. Geiler Sound mit der neuen ,variablen Drosselklappe.Wer sich jetzt noch einen teuren Nachrüsttopf holt , ist selber schuld.Die Neue klingt wie ne G/S mit Sportauspuff.
    Vielleicht holt man sich den Sportauspuff ja nicht wegen dem Sound, sondern weil man nicht mit nem Haufen Stahl rumfahren will ....

  6. Registriert seit
    23.12.2009
    Beiträge
    271

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von MaverikX Beitrag anzeigen
    Dabei erkundige ich mich gleich,
    was für Folgekosten in Form von Inspektions-,
    Ersatzteilpreise auf mich zu kommen.
    Bestes Beispiel war für mich die Aussage eines Triumphhändlers,
    wonach die große Inspektion 750 Euro Festpreis kosten sollte.
    Dann wird auch noch der Kaufpreis und der zu erzielende Rabatt
    (in welcher Form auch immer) in Betracht gezogen
    und auch der Restwert
    beim späteren Verkauf wird kurz mal überschlagen.
    Motorradfahren ist ein Hobby und dient in der Regel der Freizeitbeschäftigung. Die Kaufentscheidung wird dabei meist aus dem Bauch heraus getroffen. Die Vernunft ist dabei zweitrangig. Wenn ich so viel Geld für ein Motorrad hinblättere, spielen doch z.B. 100€ Wartungskosten mehr oder weniger keine Rolle. Das Konzept von dem Bike muß passen, ich muß mich darauf wohl fühlen und zufrieden sein. Wenn wir alle vernünftig wären, würden wir alle Vespa fahren. (Damit ist schon so mancher durch Asien getourt).

  7. ulixem Gast

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von R1F800 Beitrag anzeigen
    Vielleicht holt man sich den Sportauspuff ja nicht wegen dem Sound, sondern weil man nicht mit nem Haufen Stahl rumfahren will ....
    Das mag sein. Hatte an meiner 2006 er Adventure den Akra aus Titan. Doch bei der Kiste hat sich jetzt die Gewichtsersparnis nicht so wahnsinnig bemerkbar gemacht. Aussehen war allerdings top und der Sound klar besser.

    Ich könnte mir aber vorstellen, dass Zubehörtöpfe durch die 2010 er GS Auspuffklappe nicht so einfach zugelassen werden können, da sie ja dann noch lauter wären.

  8. gs2005 Gast

    Standard

    #58
    Zur KTM

    Meine (EX) Freundinn hatte die Adventure von KTM und ich die GS.

    Sie kahm mit meiner GS nicht zurecht ( zu groß zu schwer zu unhandlich) und andersrum hatte ich mich auf der KTM nicht wohlgefühlt.

    Für Feldwege und dergleichen war die KTM ganz klar die bessere Wahl aber für die Straße ging nichts an der GS vorbei.

    Und solange da hinten als Endantrieb ne Kette wusselt geht das bei mir gar nicht.

  9. ulixem Gast

    Standard

    #59
    KTM + GS / 2 = HP2

  10. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #60
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    KTM + GS / 2 = HP2
    .... da iss wohl einer verliebt ....


 
Seite 6 von 20 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Adventure BJ 2010
    Von Andi#87 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:22
  2. ESD Hurric an GS 1200 Adventure 2010
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:34
  3. R1200GS + Adventure Reparatur DVD 06-2010
    Von Hapedo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 18:17
  4. Zumo 660 an Adventure 2010
    Von Flader im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 10:57
  5. GS 2010 - Neuer Sound !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 13:15