Seite 8 von 20 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 195

Loblied auf KTM Adventure: Testvergleich mit neuer GS 2010

Erstellt von casmi, 04.01.2010, 15:45 Uhr · 194 Antworten · 31.891 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    In dem Punkt werden sich die Redaktionen ähneln wie ein Ei dem anderen. Aber die einen erkennen eben sogar Unterschiede im ESD, die keinem zuvor aufgefallen sind und veröffentlichen unerklärliche Leistungsdiagramme. Wenn selbst solche einfachen Dinge nicht klappen, wie wollen die denn überhaupt einigermaßen glaubwürdig Motorräder testen?

    Grüße
    Steffen
    Naja, das eine hat nicht zwingend mit dem anderen zu tun. Und welche Leistungsdiagramme nun wirklich "unerklärlich" ist noch offen. Aber Motorradfahren werden die Schreiberlinge vom "Motorradfahrer" ja können.
    Womit mir wieder beim Thema wären.
    Die Testgläubigkeit in GS-Foren scheint wohl etwas größer zu sein als anderswo oder braucht man als GS-Fahrer immer wieder die journalistische Bestätigung das richtige Motorrad gekauft zu haben?
    Im LC8-Forum beispielsweise wurde der Vergleichstest noch nicht mal erwähnt.
    Es ist ein Leichtes für jeden raus zu finden, wie sich die Maschinen unterscheiden: Einfach mal beides selbst fahren!
    Ich hab zuletzt mit nem Kollegen Bikes getauscht und durfte mal wieder 12GS fahren und er meine 990Adv. Am Ende war jeder dann froh wieder auf seinem eigenen Motorrad zu sitzen. Wenn wir beide jetzt nen Vergleichstest machen würden, was da wohl raus käme?

    Gruß
    Edi

  2. Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    1.374

    Standard

    #72
    Recht hat er, selbst Probefahren, dann kann man mitreden.
    Die schärfste Probefahrt hatte ich mal mit ner KTM Superduke, da hab ich tagelang das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Im LC8-Forum beispielsweise wurde der Vergleichstest noch nicht mal erwähnt.
    Tut mir leid für die KTM-Fahrer, dass sie entweder die 2 Euro für die Zeitschrift nicht haben oder aber nicht lesen können

    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Es ist ein Leichtes für jeden raus zu finden, wie sich die Maschinen unterscheiden: Einfach mal beides selbst fahren!
    Erstens bin ich mit meiner sehr zufrieden gewesen und sehe hinsichtlich des Modells keinen Änderungsbedarf - MOTORRADFAHRER hin oder her. Und eine Veränderung ohne Verbesserung ist eine Verschlechterung!
    Zweitens ist mir die KTM für meine Körpergröße zu hoch.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #74
    Ich bin mit der 990 SMT gefahren und war sehr enttäuscht. Sitzposition und Bequemlichkeit, ja sogar die Leistung hat mich nicht überzeugt. Und ich hab noch ne alte GS mit 80 Pferden

  5. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #75
    Nennleistung laut BMW bei 98 ROZ!
    Gefahren wurde im Test aber wieder nur mit 95 ROZ, also Super Benzin.

    Gruß Stanley

  6. ulixem Gast

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    Naja, das eine hat nicht zwingend mit dem anderen zu tun. Und welche Leistungsdiagramme nun wirklich "unerklärlich" ist noch offen. Aber Motorradfahren werden die Schreiberlinge vom "Motorradfahrer" ja können.
    Womit mir wieder beim Thema wären.
    Die Testgläubigkeit in GS-Foren scheint wohl etwas größer zu sein als anderswo oder braucht man als GS-Fahrer immer wieder die journalistische Bestätigung das richtige Motorrad gekauft zu haben?
    Im LC8-Forum beispielsweise wurde der Vergleichstest noch nicht mal erwähnt.
    Es ist ein Leichtes für jeden raus zu finden, wie sich die Maschinen unterscheiden: Einfach mal beides selbst fahren!
    Ich hab zuletzt mit nem Kollegen Bikes getauscht und durfte mal wieder 12GS fahren und er meine 990Adv. Am Ende war jeder dann froh wieder auf seinem eigenen Motorrad zu sitzen. Wenn wir beide jetzt nen Vergleichstest machen würden, was da wohl raus käme?

    Gruß
    Edi
    Im KTM Forum wurde es nicht erwähnt, weil die Leute gerade Mopped fahren und nicht wie die GS Fahrer auf dem Sofa hocken und über Mückenentfernen an Windschutzscheiben und Testberichte philosophieren.

  7. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Im KTM Forum wurde es nicht erwähnt, weil die Leute gerade Mopped fahren und nicht wie die GS Fahrer auf dem Sofa hocken und über Mückenentfernen an Windschutzscheiben und Testberichte philosophieren.
    Die GS Fahrer können bei anständigem Wetter genug fahren weil die Mopeds halten. Desshalb brauche die nicht im Schnee raus!

  8. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Reden

    #78
    Zitat Zitat von MARKUS99 Beitrag anzeigen
    Die GS Fahrer können bei anständigem Wetter genug fahren weil die Mopeds halten. Desshalb brauche die nicht im Schnee raus!

    DAS DEKLARIERE ICH MAL ALS WITZ DES TAGES

    Ich lach mich schlapp ....

  9. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Tut mir leid für die KTM-Fahrer, dass sie entweder die 2 Euro für die Zeitschrift nicht haben oder aber nicht lesen können
    Oder es ist ihnen wurst, weil sie wissen, dass sie das beste Bike fahren

    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Erstens bin ich mit meiner sehr zufrieden gewesen und sehe hinsichtlich des Modells keinen Änderungsbedarf - MOTORRADFAHRER hin oder her. Und eine Veränderung ohne Verbesserung ist eine Verschlechterung!
    Zweitens ist mir die KTM für meine Körpergröße zu hoch.

    Grüße
    Steffen
    Na in dem Fall kann es Dir doch egal sein, was ne Zeitschrift schreibt, oder?
    Wenn nicht, lies die aktuelle "Motorrad News", da wird wieder alles gerade gerückt (obwohl ich im "Test" nicht rausfinden konnte, wie sich die Bikes nun aus Sicht der Tester eigentlich FAHREN) und die Test-KTM - obwohl auf dem Prüfstand mit knapp 110PS - braucht für den Duchzug von 50 oder 60 auf 100 so lange wie beim Motorradfahrer von 50 auf 120km/h
    Womit mir wieder das Thema "Sponsoring" in den Sinn kommt

    Gruß
    Edi

  10. ulixem Gast

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Edi990 Beitrag anzeigen
    ...obwohl ich im "Test" nicht rausfinden konnte, wie sich die Bikes nun aus Sicht der Tester eigentlich FAHREN...
    Die fahren die Teile auch ?
    Ich dachte immer, die schreiben nur die Prospekte ab.
    Also von einer größeren deutschen Moppedzeitung habe ich mal zwei Tester im Cafe Ahrwind bzgl.der mitgeführten Maschinen was fragen wollen.(japanische 600er)
    Man waren die überheblich.


 
Seite 8 von 20 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) R1200GS Adventure BJ 2010
    Von Andi#87 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 17:22
  2. ESD Hurric an GS 1200 Adventure 2010
    Von Sven-Adventure im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:34
  3. R1200GS + Adventure Reparatur DVD 06-2010
    Von Hapedo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 18:17
  4. Zumo 660 an Adventure 2010
    Von Flader im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 10:57
  5. GS 2010 - Neuer Sound !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 13:15