Ergebnis 1 bis 6 von 6

Luftfilter Ansauggeräusch

Erstellt von B_P, 10.04.2008, 07:26 Uhr · 5 Antworten · 1.626 Aufrufe

  1. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Cool Luftfilter Ansauggeräusch

    #1
    Hallo zusammen, habe eine Mega Moto vom Kumpel probegefahren und festgestellt das Sie ein super Ansauggeräusch hat.
    Ändert sich das Ansauggeräusch durch verwendung eines K&N Luftfilters und gibt es irgendwelche Luftfiltergehäuse Änderungen für die 1200 GS ?

  2. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Daumen runter

    #2
    habe einen bluetec luftfilter ( baugleich mit k&n ) und den offenen schnorchel von wunderlich drin. es ändert sich NICHTS. Spar dir das geld, es sei denn du fährst deine kuh 100000 km das sich die anschaffung gegenüber den papierfiltern lohnt.
    gruß axel

  3. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #3
    dito.... hab original K&N.

    Bei den Inspektionen sparste den Papierfilter ... die AW werden glaub ich eh nach Liste abgerechner... kann aber auch sein das Du da nochmal 1-2 AW Aus-/Einbau sparst.

    Unterschiede zum Papierfilter hab ich nicht festgestellt, der war aber auch mit 2000km noch so gut wie neu.

  4. Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    76

    Standard Anderes Luftfiltergehäuse?

    #4
    Wenn ich mich nicht irre, hat die MM ein anderes Luftfiltergehäuse als die normale GS / GS ADV.

  5. Registriert seit
    07.01.2008
    Beiträge
    142

    Standard

    #5
    Erlischt eigentlich die Garantie wenn man auf K&N Luftfilter umrüstet ?

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #6
    Hi
    Die Garantie kann nicht erlöschen. BMW gibt gar keine Garantie .

    Bei der Gewährleistung wirst Du dann Probleme bekommen wenn es sich um einen Schaden handelt der mit der Ansaugluft zu tun hat (also z.B. Kolbenfresser). Lehnt BMW mit der Bemerkung "nicht frei gegebener Filter" ab, dann gehst Du zu dem Händler der Dir das Teil als geeignet verkauft hat. Die Mädels und Jungs bei HG, POLO, etc. wollen zwar meistens nichts davon wissen sind aber dennoch zuständig. Da muss auch nicht erst irgendwo Rücksprache genommen werden!
    Der Nachweis der Ursächlichkeit ist allerdings Dein Problem.

    Die Luftfiltergehäuse der 1200 haben sich geändert seitdem das neue Getriebe verbaut wird. Das hat eine andere Baulänge und deshalb musste "alles drum rum" neu konstruiert werden. Daher sind ja auch alter und neuer Getriebetyp nicht untereinander tauschbar
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Ansauggeräusch 1150 GS
    Von saturn im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 20:03
  2. Zu lautes, kerniges Ansauggeräusch bei 2300 u/min
    Von palmstrollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2009, 13:41
  3. Ansauggeräusch
    Von tarpon im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.02.2008, 10:08
  4. KN-Luftfilter oder BMC-Luftfilter ???
    Von Adventure-Biker im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2007, 07:14
  5. Ansauggeräusch
    Von jetmag im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 09:10