Zitat Zitat von RHGS Beitrag anzeigen
Hi

ist ganz einfach Leute die alles Schrauben lassen haben meistens auch das Bedürfnis sich bei dem kleinsten Wehwehchen ihres Goldstücks sofort in die Werkstatt zu begeben natürlich nach dem sie sich in einem Forum schlau gemacht haben und die Diagnose schon erstellt haben weisen sie dann den Mechaniker darauf hin und bestehen auch auf ihr Fehlerbild.
Selbst erlebtes Beispiel habe eine kleine Montage Service für Motorrad an und umbauten zur Erklärung.
Letzten Sommer kommt ein total nassgeschwitzter Kerl im BMW Outfit zu mir meint mein Moped springt nicht mehr an aber dreht beim Starter Knopf drücken ok ist ja nix schlimmes. Frage ich ihn warum er so nass ist und biete ihm was zu Drinken an er habe versucht die Kiste anzuschieben (Nee R1200K) Respekt. Muss dazu sagen zu uns aus dem Industriebereich geht es leicht bergab. Naja ich raus habe es probiert Moped dreht geht nicht an, KO Schalter auch ok geht trotzdem nichts.
Aussage vom Versierten Kunden Ringantenne defekt habe ich gelesen. Hm ich bin stutzig und nicht davon überzeugt. Frage ihn was er so vorher gemacht hat viel BLABLA usw. Fazit es war die Diebstahl Sicherung. Er hatte den Schlüssel eingesteckt und Zündung an und wurde aufgehalten irgendwann hat sich dann die DWA wieder eingeschaltet und nix ging Schlüssel ab DWA aus/an Schlüssel rein Zündung an und siehe da Sie läuft.


Soviel zu Kunden die alles schrauben lassen und dann lesen und Fehler Diagnosen oder Ratschläge an andere erteilen.

Gruß RHGS und das zieht sich durch alle Marken ist nicht BMW spezifisch.
Ein paar Absätze , Komma und Punkte mehr und es würde sich besser lesen lassen.
HIPRO