Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Luxusproblem

Erstellt von scr, 16.02.2012, 21:46 Uhr · 31 Antworten · 4.349 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.030

    Standard

    #21
    Behalte die MÜ und kauf dir die Motorrad von heute. Dort wird auf Seite 108 sehr schön und mit Fotos beschrieben, wie man beim beim ohv-Motor das Ventilspiel einstellt. Ist nach Ansicht der Motorrad selbst vom einfachen Hobbyschrauber in seiner Garage zu erledigen. Das für den Service beim eingesparte Geld leg dann in sinn- oder weniger sinnvollem Zubehör an, bzw. leg das gesparte Geld unters Kopfkissen und warte auf die 1250er.

    CU
    Jonni

  2. simon-markus Gast

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von scr Beitrag anzeigen
    1) ich tausche gegen eine wunderschöne rally
    Über Geschmack lässt sich nicht streiten... Hüstel.

  3. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    175

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von maxquer Beitrag anzeigen
    Was heißt Du kannst Deine Koffer mitnehmen? Musst Du bei der 1. Alternative aus ziehen? Arme Sau!

    Gruß,
    maxquer
    nicht schlecht, der Spruch, konnte mir hier ein herzhaftes Lachen nicht verkneifen (T'schuldigung, war Off Topic).

  4. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Erklär doch mal für Dummies was eine obenliegende Nockenwelle mit dem Druck aus dem Drehzahlkeller zu tun hat.
    Hallo Baumbart,

    nicht unbedingt etwas. Hätte auch schreiben können "mit der Überarbeitung der Köpfe und der Umstellung auf die obenliegende Doppelnockenwellensteuerung einhergehend hat sich der Druck aus dem...".
    BMW hat es geschafft mit den neuen Köpfen mehr Druck untenrum zu generieren, ggf. hätten sie den Drehmomentanstieg auch mit anderen Maßnahmen hinbekommen. Bin mit den technischen Gegebenheiten von Kolbenverbrennungsmotoren nicht so vertraut. Der DOHC-Antrieb ist meiner Meinung nach aber ein technisches Schmankerl im Gegensatz zu dem Vorherigen Ventiltrieb. Und die DOHC-Boxer klappern sether nicht mehr so sehr.
    Im Einstellen der Ventile sehe ich nach wie vor nicht das große Problem - man muss sich nur diese Halbkugeln zum Verändern des Ventispiels beschaffen. Dann klappt es auch beim DOHC-Boxer in Eigenregie.

    Gruß

    Martin

  5. Baumbart Gast

    Standard

    #25
    Die Diskussion hatten wir hier schon, ich bin der Meinung für den aktuellen Motor ist's eher ein Marketinggag, ist eher ein Testfall damit sie beim 1250er nicht zuviel neue Technik einführen müssen.

  6. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    545

    Standard

    #26
    moin scr (komischer Name)

    ich habe vor dem Kauf beim beide gefahren
    1 x Bauj. 2009 mit 8000 km , gleich im Anschluss eine 2011er mit 6000 km
    Der Unterschied war schon ganz klar und meine Entscheidung ging zur 2011er

  7. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.068

    Standard

    #27
    Ich sehe das genauso wie AmperTiger!

    Zweitmopped!

    z.B.:
    KTM Duke, Triumph Speed/Street Triple, oder auch sehr fein: Triumph Scrambler!
    Yamaha MT-01?!
    Die neue Norton Commando...

    Gibt viele schöne Moppeds... ich weiß ganz ehrlich nicht, ob's wieder ne GS wird, wenn meine zerfällt... zumal der Triumphhändler nur 10km weit weg is...

  8. scr
    Registriert seit
    30.04.2009
    Beiträge
    43

    Standard

    #28
    hi leute,

    vielen dank auch für die vielen ratschläge. jeder hat mir irgendwie geholfen - heute hab ich mir eine neue triple black bestellt. die rallye hat mir jeden tag weniger gefallen. der tip mit dem zweitmotorrad ist natürlich super genial. wenn ich nicht schon eine z 1000 hätte, die ich nie nie hergeb (hat noch die 4 goldenen auspufftröten), wärs ein zweitmotorrad geworden.

    nach den vielen "japanern" die ich schon hatte, ist die gs einfach das beste motorrad, das mir passiert ist. und glaubt mir: ich hasse eigentlich die oft überheblichen und überteuerten werkstätten (in wien gibts nur EINE offizielle!) und bin kein fan der marke bmw. es macht aber immer spass damit zu fahren - faszinierend.

    schönes wochenende

    scr

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.201

    Standard

    #29
    na, dann such Dir doch eine andere Werkstatt

    Allein im 50km Umkreis im Süden gibt´s schon zwei, MartinH schwört auf die südlichere, ich kenn die beide und bleib bei der nördlicher im Süden gelegenen ......

    bei Fragen......einfach fragen

  10. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    na, dann such Dir doch eine andere Werkstatt

    Allein im 50km Umkreis im Süden gibt´s schon zwei, MartinH schwört auf die südlichere, ich kenn die beide und bleib bei der nördlicher im Süden gelegenen ......

    bei Fragen......einfach fragen

    und etwas südlicher im Norden gelegen habt Ihr keine? Also bei uns gibt's sogar eine etwas östlicher im Westen gelegene. Ich fahre aber meist zu dem der in Wiesbaden eher westlich im Osten liegt.

    Ääääh - SORRY - konnt' nich anders.

    Gruß
    Thomas

    PS: Triple Black gekauft? Seltene aber gute Entscheidung.


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte