Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

M-Tec FRK 2 Powermodul

Erstellt von desmo, 13.12.2008, 17:28 Uhr · 37 Antworten · 6.223 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #11
    s.u.

  2. ulixem Gast

    Standard

    #12
    So jetzt war ich mal auf der M-Tec FRK Powermodul Seite.
    Das Teil kostet 300 Euro, hat keine ABE und gaukelt ernsthaft nur eine andere Aussentemperatur vor.
    Natürlich gibt es hier immer mehrere Meinungen zu einem Thema, aber wer das ernsthaft empfiehlt, arbeitet dort.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #13
    Hi
    Dem Motor kältere Aussentemperaturen vorzugaukeln und dafür 35 EUR zu verlangen ist herb. Das kosten einen Vorwiderstand. Falls man ihn zum Einschleifen mit Stecker und Buchse versieht könnten es die 35 EUR werden.
    Aber dann pfuscht die Lambdasonde dagegen. Die merkt nach kurzer Zeit "Ooops, zu fett" und dreht am Sprithahn.
    Also auch noch die Lambdasonde überlisten? Das ist leider nicht ganz so einfach. Ein Powercommander könnte das schaffen. Dann liefe das Teil permanent "zu fett".
    Allerdings ist dann die Lambdasonde auch bald (wenn auch nicht sofort) beleidigt, sagt "dauernd fett mag ich nicht" und verabschiedet sich in's Nirvana.
    Da ist dann, mit etwas Glück, die Gewährleistungszeit vielleicht schon um
    gerd

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von frei307 Beitrag anzeigen
    ...genau das isses.
    Will mir hier ernsthaft einer erzählen das er 5 PS (und 5 PS sind weit ausserhalb des Bereiches den solche Geräte packen) merkt wenn ich ihn auf 2 GS setzte und er nicht weiss welche kräftiger ist ?
    Nach der Kurve eines Mitgliedes im Dutchie-Forum kommen dabei ueber alles gesehen etwa 2 Mehr-Ps heraus, und in einem engen Bereich um die 5.500 Upm etwa 4 Ps als Spitzenwert. Wenn man diese 15 Cent Investition mit anderen Tuningbemuehungen vergleicht, oder auch die 35 Euro fuer das Angebot aus Holland dazu in Relation setzt, dann ist das ein geradezu sagenhafter Gegenwert.

    Aber darum geht es ja gar nicht. Durch die leichte Anreicherung laeuft die Karre noch etwas gescheidiger und wirkt unten rum noch etwas kraeftiger, weil der nun etwas 'reichere' Motor etwas spontaner hochdreht. Der Effekt der leicht fetteren Gemischanreichung ist schon lange bekannt. Den machen sich auch viele Tuner zu nutze. Der Kaeufer glaubt dann es sei ein Guru mit edel goldenen Haenden.

    Im uebrigen koennte es sein, dass dieser einfache Trick bei den Modellen ab '07 nicht mehr genauso effektiv ist, da dort der Lambda Sensor in einem weiterem Bereich als Referenz zum Einsatz kommt.

  5. hbokel Gast

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Im Prinzip lauft beides auf das gleiche hinaus, etwas mehr Power bei etwas mehr Benzinverbrauch. [...] Warum glaubt man in 2008 immer noch an Wunderheiler und Zaubertrank?
    Hallo Peter,

    den unerschütterlichen Glauben an Wunderheilung und Zaubertrank braucht man spätestens dann, wenn man zur Kompensierung des Mehrverbrauchs einen Spin-Harmonizer in die Benzinleitung einbaut. Durch dieses Wunderwerk modernster Technik werden die Spins der Atomkerne des Benzins vor der Verbrennung im Motor parallel ausgerichtet, und bekanntlich brennt ein geordneter Stapel besser als ein chaotischer. So einfach ist das.

    Gruß
    Heinz

    P.S. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man über den Unfug lachen. Aber bekanntlich steht jeden morgen ein Dummer auf. Die Wunderheiler und Zauberer brauchen ihn nur zu finden, dann können sie ihm das Geld aus der Tasche ziehen.

  6. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #16
    Geile Idee - das Ding kostet in Produktion und Versand 9€ - vermulich deutlich weniger, ist aber einfacher zu rechnen.
    "Jeden Morgen steht ein Dummer auf" = 365 Dumme pa. Das wären dann also 365*149=54.385 € Umsatz und ein Erlös von 51.100 €.
    Warum bin ich da nicht drauf gekommen....?

    Gruß
    Berndt

  7. ulixem Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Nach der Kurve eines Mitgliedes im Dutchie-Forum kommen dabei ueber alles gesehen etwa 2 Mehr-Ps heraus, und in einem engen Bereich um die 5.500 Upm etwa 4 Ps als Spitzenwert. Wenn man diese 15 Cent Investition mit anderen Tuningbemuehungen vergleicht, oder auch die 35 Euro fuer das Angebot aus Holland dazu in Relation setzt, dann ist das ein geradezu sagenhafter Gegenwert.

    Aber darum geht es ja gar nicht. Durch die leichte Anreicherung laeuft die Karre noch etwas gescheidiger und wirkt unten rum noch etwas kraeftiger, weil der nun etwas 'reichere' Motor etwas spontaner hochdreht. Der Effekt der leicht fetteren Gemischanreichung ist schon lange bekannt. Den machen sich auch viele Tuner zu nutze. Der Kaeufer glaubt dann es sei ein Guru mit edel goldenen Haenden.

    Im uebrigen koennte es sein, dass dieser einfache Trick bei den Modellen ab '07 nicht mehr genauso effektiv ist, da dort der Lambda Sensor in einem weiterem Bereich als Referenz zum Einsatz kommt.
    Wie kommst du auf 15 Cent? Das Teil kostet 300 Euro.

  8. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Wer hat denn das gesagt? Die Firma MTec?

    Beim FRK POWERMODULD handelt sich wahrscheinlich um ein beeindruckend aussehenden Kaestchen mit einem High-Tech Bauteil innen drin vergossen: einem Widerstand. Einen solchen Widerstand zur Ueberlistung des Temperatursensors hatte ich an meiner V-Strom auch verbaut. Kostet etwa 15 Cent. Zusammen mit einem Schalter zum wahlweisen Betrieb und einem wasserdichtem Stecker kostet das vielleicht Euro 20. Aber im Prinzip braucht man aber nur den Widerstand fuer die Anfettung.

    Wenn ich es richtig verstehe handelt es sich unter dem von Pim angegebenen Link im hollaendischen Forum um einen veraenderten NTC. Pim bitte korrigiere mich wenn das falsch ist. Das ist etwas smarter. Im Prinzip lauft beides auf das gleiche hinaus, etwas mehr Power bei etwas mehr Benzinverbrauch.

    Piotr, les' Dir doch noch mal den MTec Text durch. Warum sollte BMW den Motor so abstimmen, das es schneeweise Kerzen und Auslassventile ergibt? Wenn es so einfache Loesungen fuer eventuelle Probleme gaebe, warum sollte der Konstrukteur der komplizierten Motorsteuerung da nicht selber drauf kommen? Warum wuerden andere Tuner auf so viel Aufwand zurueckgreifen? Warum glaubt man in 2008 immer noch an Wunderheiler und Zaubertrank?
    Hallo Peter,
    das ist es definitiv nicht.
    Bei diesem Module wird per Computer und Prüfstand die Kennlinie an das Motorrad angepasst und kein 0815 Teil das in jedem Motor verbaut wird.
    Das gleiche passiert bei den 100 und 1150 mit dem Chip-tuning, nur das die eine Firma einen Einheitschip herstellt, was vollkommener Blödsinn ist und die andere Firma den Chip per Computer und Prüfstand an den Motor anpasst. Deshalb logischerweise auch der Preisunterschied. Das wissen die am besten die einen angepassten Chip in älteren Modellen fahren und keinen Einheitsbrei.
    Außerdem wenn dir nicht bekannt ist was in so einem Teil verbaut ist und wie es funktioniert würde ich solche Spekulationen besser lassen.

    BMW baut den Motor und eine Abstimmung für den Motor, aber jeder weiß doch das die Motoren unterschiedlich laufen der eine besser und der andere eben schlechter und das liegt auch an dieser Einheitsabstimmung, das wissen Chipfahrer doch am besten.

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #19
    Hallo Rainer

    Das was Du sagst kann ich aber der Information von M-Tec nicht entnehmen. Lese selber: clicky.

    Tut mir leid wenn ich das mit den einfachen Widerstandsdingern verwechselt haben sollte, aber so liest sich das bei M-Tec.

    Wo kann ich den darueber bessere Details lesen?

  10. Registriert seit
    25.09.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #20
    Also ich habe den Performance Controller mit blue luftfilter und Remus Revolution titan. Gemessene 110PS und 116 NM , spürbar ist es schon und das Leistungsloch ist weg. Fett läuft sie auch, da mein Kennzeichen von innen doch sehr geschwärzt ist.

    Ich bin zufrieden , jedoch wir der Controller immer schlecht gemacht, muss halt jeder selbst wissen..
    Gruss Frank


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte