Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

M-Tec FRK 2 Powermodul

Erstellt von desmo, 13.12.2008, 17:28 Uhr · 37 Antworten · 6.228 Aufrufe

  1. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.124

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Garrett Beitrag anzeigen
    Das mit dem Prüfstand wüde ich jedem empfehlen ! Und am besten nicht auf den des Tuners, sondern auf einen Neutralen ! Fast immer sind die gemessenen Werte weit unter den versprochenen
    wenn du zu dem richtigen gehst wirst du auch nicht über"s Ohr gehauen

  2. Pim
    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    #32
    Es ist gemessen

    http://www.xs4all.nl/~mregtuit/Recyclizer.pdf

    grafik 1 recyclizer / power frk

    grafik 2 recyclizer - standaard gs

    Gruss,
    Pim

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #33
    Der GS Motor laeuft nicht mager, wie es mancher behauptet (unter anderem auch die M-Tec Webseite). BMW (wie alle anderen Hersteller) stellt die Dinge so ein, dass moeglichst ein Lambda Wert nahe an 1 erreicht wird. Das macht man weil bei Lambda 1 der Kat am effektivsten funzt. In der Praxis haelt man sich eher etwas unter 1, also gegen 0,98, um auf der sicheren Seite zu sein. Lamba 0,94 ist dagegen besser fuer das Laufverhalten. Damit ergibt eine weichere Verbrennung und etwas bessere Leistungsentwicklung.

    Diese Tatsache macht sich solch eine solche Modifkation zunutze. Ebenso die Tuner-Gurus. Die 3 oder 4 Ps sind nicht mal so wichtig, sondern das Laufverhalten. Der Unterschied bei niedrigen Drehzahlen ist deutlich fuehlbar, was auch im Diagramm von KMS-Motoren klar zu sehen ist.

    1. Der Kat geht dabei nicht kaputt. Aber er wird durch die leichte Anfettung nicht in seinem effektivsten Bereich betrieben.
    2. Etwa 5 - 8 % erhoehter Benzinverbrauch ist die Folge.
    3. Wie ich mir gedacht habe ist beim FRK nichts anderes als ein Widerstand drin. Es gibt genuegend Dumme. 300 Euro fuer eine kleines schwarzes Kaestchen ist der meist .............igen Kundschaft gerade recht. Wie man auch am Entdrosseler G-Baeck sieht. (Name von der Reaktion geaendert, den wahren Namen darf man nicht erwaehnen, dann kommt die Frima Nikko Racing mit dem Anwaltshammer.)

  4. Pim
    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    #34
    Wie ich mir gedacht habe ist beim FRK nichts anderes als ein Widerstand drin.

    Genau, das hatten wir auch gedacht. Und dann haben wir getestet welche wiederstand am besten functioniert. Jetzt lauft nog eine test fur die 1150 gs.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #35
    Also nun sag doch mal wie fuehlt es sich an? Welche Baujahr faehrst Du? Wie hoch ist der Mehrverbrauch?

  6. Pim
    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    #36
    Hallo, fur mich, und auch die andere leute mit Recylizer aus Holland, gibt es bessere lauf unter 3000 toeren, kann enge kurven ins 2e besser machen, fuhlt etwas starker, und ein kleines schupp bei 5500, da gibt es am meisten druck.
    Es ist im total nicht sehr anderes, aber doch etwas besser. Bezin verbrauch ist einige prozenten zugenommen, aber es kann auch sein das ich etwas mehr gas gegeben habe Mein GSA is nov 2007, eine der letzte aus der serien bis 2007.

  7. Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    81

    Standard

    #37
    Wer richtig was spüren will, muss eben etwas mehr Geld investieren!
    Dann kommt sowas raus!




    Gruß
    Andreas

  8. Registriert seit
    16.10.2008
    Beiträge
    212

    Standard

    #38
    Zitat Zitat von bmwmotorradmeister Beitrag anzeigen
    Wer richtig was spüren will, muss eben etwas mehr Geld investieren!
    Dann kommt sowas raus!




    Gruß
    Andreas
    ......das merkt man, stimmt. Aber die oben gepostete Kurve spürt kein Sc...Mensch im Fahrbetrieb den Unterschied.

    PS. is ein netter Spamthread geworden


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234