Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

was macht die Drosselklappe der TÜ im Krümmer wenn die Kuh schläft?

Erstellt von mulicard, 18.10.2010, 20:23 Uhr · 11 Antworten · 3.235 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard was macht die Drosselklappe der TÜ im Krümmer wenn die Kuh schläft?

    #1
    nabend,

    sound hin oder her ... von mir aus darf mein moped deutlich gehört werden.

    hab letzten sa den kauf meiner 2010 zugesagt.
    da sie aber noch nicht daheim steht kann ich nicht nachsehen...

    Wenn man den stellmotor der drosselklappe aushängt..
    ist die dann offen oder geschlossen?


  2. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    277

    Standard

    #2
    oder anders,kann man den müll nicht rausschmeißen

  3. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #3
    Klar kannst Du den Müll rausschmeißen, aber so schön laufen wird danach nicht mehr

    Sinn der Klappe ist im unteren Drehzahl durch Staudruck für Drehmoment zu sorgen und im höheren Drehzahlbereich den Pferdchen freien Lauf zu garantieren, der Sound ist nur der Nebeneffekt.

    PS: die Drosselklappe sitzt übrigens oben im Ansaugtrackt bei / vor der Einspritzdüse

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Klar kannst Du den Müll rausschmeißen, aber so schön laufen wird danach nicht mehr

    Sinn der Klappe ist im unteren Drehzahl durch Staudruck für Drehmoment zu sorgen und im höheren Drehzahlbereich den Pferdchen freien Lauf zu garantieren, der Sound ist nur der Nebeneffekt.
    ja




    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    PS: die Drosselklappe sitzt übrigens oben im Ansaugtrackt bei / vor der Einspritzdüse
    du hast aber sofort gewußt welche Klappe gemeint war.

  5. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von mulicard Beitrag anzeigen
    ..Wenn man den stellmotor der drosselklappe aushängt..
    ist die dann offen oder geschlossen?
    laut BMW-Meister per Default offen.. hatte da wegens dem "Piepsen-Problem" nachgefragt ob man sich größere Sorgen machen muss falls das Piepen ein 'Hängen' der Klappe ankündigt.

    Gruß
    Micha

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Sinn der Klappe ist im unteren Drehzahl durch Staudruck für Drehmoment zu sorgen und im höheren Drehzahlbereich den Pferdchen freien Lauf zu garantieren, der Sound ist nur der Nebeneffekt.
    Dies stand in den BMW-Pressetexten aber anders. Außerdem wäre die 'Staudruckwirkung' deutlich größer säße die Klappe weiter vorne im Ansaugtrackt, so ist imho zu viel Volumen zwischen Auslass und Klappe.
    Vielleicht sollte einer der 10er-Piloten mal zum Zwecke der wissenschaftlichen Klärung sein Kläppchen ausbauen.

  7. Registriert seit
    06.05.2008
    Beiträge
    85

    Standard

    #7
    Moin,
    habe es mal ausprobiert und bei geöffneter Klappe den Stecker vom Stellmotor abgezogen. Bei der Lautstärke hat sich nicht viel getan, die Motorleistung unten raus ist deutlich schwächer. Also Stecker wieder drauf, bringt nix.

    Beste,
    Heinemann

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Heinemann Beitrag anzeigen
    Moin,
    habe es mal ausprobiert und bei geöffneter Klappe den Stecker vom Stellmotor abgezogen. Bei der Lautstärke hat sich nicht viel getan, die Motorleistung unten raus ist deutlich schwächer. Also Stecker wieder drauf, bringt nix.

    Beste,
    Heinemann
    Sag ich doch

  9. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    #9
    ...mal vorweg...

    ich hatte zuletzt eine Kawa ZX10R bei der ja genau diese Mechanik schon länger verbaut ist.
    Auch da hatte ich zwecks Sound den Stellmotor ausgehängt.
    Im 10er Forum gabs auch immer heiße Diskussionen ob dadurch die Leistung beeinträchtigt wird....
    Nach meiner Wahrnehmung ist dem nicht so und der Spaß am Krawall überwiegt deutlich !




    Zitat Zitat von Heinemann Beitrag anzeigen
    Moin,
    habe es mal ausprobiert und bei geöffneter Klappe den Stecker vom Stellmotor abgezogen. Bei der Lautstärke hat sich nicht viel getan, die Motorleistung unten raus ist deutlich schwächer. Also Stecker wieder drauf, bringt nix.

    Beste,
    Heinemann
    Zu dieser Aussage ist folgendes zu bemerken:

    Im Standgaß ist die Klappe normalerweise (relitav) weit geöffnet wenn der Motor an ist. Ansonsten käme es schnell zu einer Überhitzung und das Thema Fahrgeräusch spielt, wie es die Bezeichnung schon sagt im Stand kaum eine Rolle.
    Wenn man nun anfährt macht normalerweise die Klappe erst etwas zu und öffnet dann bei hoher Drehzahl nach und nach immer mehr.
    Effekt ist ein schönes blubbern im niedrigen Drehzahlbereich, sowie im oberen Drehzahlband.
    Nachdem die Geräuschvorgaben bei halber Nenndrehzahl gemessen bzw. vorgegeben sind, ist in diesem Bereich die Klappe für die Mäßigung der Lautstärke zuständig.

    so wars bei der kawa... und bei der Kuh isses Sicherlich genauso.


    .

  10. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.223

    Standard

    #10
    Servus zusammen,

    habe eben einen Akra montiert und konnte mir das Kläppchen mal genau anschauen. Es steht bei ausgeschalteter Zündung komplett offen und bietet keinerlei „Widerstand“ bzw. Gegendruck.

    Servus Martin


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wenn einer eine Reise macht
    Von John314 im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 11:00
  2. Hand schläft ein
    Von acryloss im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 11:03
  3. Selber Schuld, wenn man `ne Probefahrt macht ...
    Von maratonne im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 20:40
  4. Mir schläft die Hand ein.
    Von Emu 1200 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 17:52
  5. Was macht Christian Pfeiffer, wenn er nicht HP2 fährt?
    Von Ron im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.02.2006, 09:27