Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Mal hingefallen!

Erstellt von Dreisternemc, 10.07.2008, 16:08 Uhr · 11 Antworten · 2.369 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    25

    Standard Mal hingefallen!

    #1
    Hallo ihr Kühe!
    Letztens ist es dann passiert. Beim rangieren habe ich den Lenker ganz nach links eingeschlagen. bin ein Stück zurück und dann "PATSCH" lag meine Q auf der Seite. Habe noch versucht Sie zu halten. aber, auf der hälfte des Weges musst ich Sie fallen lassen. Habe bis auf eine kleine Schramme am Sturzbügel wohl nichts abbekommen. Der Alukoffer hatte auch nichts. Nun meine Frage: kann es sein, dass das Motorrad etwas an der Lenkung oder Gabel abbekommen hat. Der Spiegel war noch nicht einmal verstellt und am Lenker sind keine Spuren oder Schrammen. Vielleicht ist es Einbildung aber ich habe das Gefühl, dass der Lenker etwas nach rechts steht. Kann das sein? Optisch kann ich nichts sehen. Kann ich mir etwas geschrottet haben?
    Gruss MC
    P.s. Fahre eine BMW GS 1200 ADV 2007

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    nein.

  3. Registriert seit
    13.08.2007
    Beiträge
    2.481

    Standard

    #3
    vom Umfallen geht doch keine Q kaputt

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Bei einer Bodenprobennahme schon eher...

  5. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    148

    Blinzeln Glück

    #5
    Na, da hatte ich hingegen besonderes Glück gehabt :

    Mir ist ma beim Rangieren die Kiste in Richtung "1,60m großen Monteur" gekippt

    Kiste ist sehr weich gefallen. Monteur musste aber mit 2 Mann befreit werden

    Ach ja, ne Antwort:

    Vergleich doch mal den Abstand Lenker zu Tank. Wenn beidseitig gleich, dann alles o.k.: Eigentlich kann nur der Lenker etwas verbiegen.

  6. Registriert seit
    11.08.2006
    Beiträge
    185

    Standard

    #6
    ein paar kilo zunehmen dann mußt se auch nicht loslassen
    man muß halt auch mal glück haben

    (1,6 meter große monteure ohne bergsteigerausrüstung an ner q sind selbst dran schuld wenn sie bestiegen werden)

  7. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    25

    Standard

    #7
    Hallo ihr alle!
    Ja, da bin ich ja erleichtert! Ich habe eben viel Angst um meine Q!
    Danke, dass ihr mir so schnell geantwortet habt! Den Lenker werde ich noch vermessen. Danke und grüsse aus Krefeld
    MC

  8. Registriert seit
    03.08.2007
    Beiträge
    887

    Standard

    #8
    Kannst du Dir sparen,meine lag schon ein paar Mal auch beim Rangieren immer mit Sozius.Aufheben und weiter gehts.Wird bei Dir nicht das letzte Mal sein.

  9. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #9
    Beileid. sowas endet meistens als Totalschaden...

    Ich kauf das Wrack gerne auf...zum Kilopreis

    mav

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Dreisternemc Beitrag anzeigen
    Hallo ihr Kühe!
    Vielleicht ist es Einbildung aber ich habe das Gefühl, dass der Lenker etwas nach rechts steht. Kann das sein? Optisch kann ich nichts sehen. Kann ich mir etwas geschrottet haben?
    Gruss MC
    P.s. Fahre eine BMW GS 1200 ADV 2007
    Einfach mal die Schrauben am Klemmbock loesen, den Lenker etwas hoch und runterdrehen und dann wieder festziehen. Fall erledigt.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte