Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

MEHR LICHT FÜR GeSi

Erstellt von AN1, 15.08.2010, 19:48 Uhr · 40 Antworten · 8.987 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard Auto-Bixenon-Scheinwerfer sezieren?

    #31
    Hallo miteinander,

    animiert von Dietmars legalen Bixenon-Umbaus stelle ich derzeit Überlegungen an, meine derzeit net so ganz legale Xenon-Lösung (HID-Einbausätze in den serienmäßigen Scheinwerfern) meiner 1150 GS in Richtung ganz legal upzugraden.
    Denn wenn man das total goiiiile Licht der Xenon-Scheinwerfer mal gewohnt ist (ich fahre jetzt ca. 1 Jahr mit den HIDs) , will man nicht mehr zurück zur H1/H7-Karbit-Funzel.

    Mein Überlegung zur kostengünstigeren Umrüstung:

    Es müßte doch möglich sein, den Bixenon-Einsatz eines Autoscheinwerfers zu demontieren und in die Q zu transplantieren.
    Wenn ich mir z. B. die Bixenon-Scheinwerfer eines BMW oder Audi so anschaue, dann müßte die Projektionslinse ja wohl ohne größeren Aufwand auszubauen sein.
    Defekte Bixenonscheinwerfer für Autos werden in der Bucht zu Hauf und günstig angeboten. Bei denen sind meist irgendwelche Halter abgerissen oder die Gehäuse selbst beschädigt. Die Innereien sind aber noch in Takt.

    Die Projektionslinsen der Autos haben ja eine Xenon-Zulassung und man wäre einer legalen Lösung in der Q schon einen großen Schritt näher.

    Im Auto-Scheinwerfer sind diese Projektionslinsen allerdings durch die meist völlig klare, vorgesetzte Plexiglasscheibe des Gehäuses wettergeschützt.
    Beim Einbau in der Q entfiele dieser Wetterschutz. Ob die Linsen diesen Schutz wohl unbedingt brauchen?

    Ich glaube, ich werd mal übern Autoschrottplatz ziehen und probieren...

    Grüße vom elfer-schwob

  2. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #32
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    Es müßte doch möglich sein, den Bixenon-Einsatz eines Autoscheinwerfers zu demontieren und in die Q zu transplantieren.
    ...

    Die Projektionslinsen der Autos haben ja eine Xenon-Zulassung und man wäre einer legalen Lösung in der Q schon einen großen Schritt näher.
    Ist genauso illegal wie Deine jetzige Lösung !
    Die kompletten Scheinwerfer haben eine Zulassung, nicht die Elemente !

    Für die 1150er müßte es doch relativ einfach sein, einen Xenon-Modulscheinwerfer zu verbauen.

    Gruß

    Dietmar

  3. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard

    #33
    Hallo Dietmar,

    Danke für Deine prompte Antwort!

    zu 1.) hab ich fast befürchtet.
    zu 2.) einfach ja, aber net ganz billig: Auf der Hella-Homepage kostet das legale Teil deutlich mehr als die von Dir genannten 300 Mäuse.

    ...aber ich geb noch nicht auf...

    Grüße vom elfer-schwob

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    885

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    zu 2.) einfach ja, aber net ganz billig: Auf der Hella-Homepage kostet das legale Teil deutlich mehr als die von Dir genannten 300 Mäuse.
    Listenpreise !

    z.B. 329 € in der Bucht bei zubehoershop24
    http://cgi.ebay.de/Hella-90mm-Bi-Xen...e_Zubeh%C3%B6r

    Gruß

    Dietmar

  5. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    animiert von Dietmars legalen Bixenon-Umbaus stelle ich derzeit Überlegungen an, meine derzeit net so ganz legale Xenon-Lösung (HID-Einbausätze in den serienmäßigen Scheinwerfern) meiner 1150 GS in Richtung ganz legal upzugraden.
    Ich werde dies demnächst auch einbauen in meiner GS1200 ADV. Hier in Frankreich brauche ich keinen TÜV Segen und der Xenon HID Satz ist also gut geignet.
    Ich habe auch einen HID Einbausatz in meiner KTM 990 Adventure drinne und der Unterschied zu den Normalbirnen ist enorm!

  6. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Blinzeln

    #36
    "Hier in Frankreich brauche ich keinen TÜV Segen..."

    Hallo ADV67,

    mein Neid ist Dir sicher!

    Grüße vom elfer-schwob

  7. Registriert seit
    22.10.2008
    Beiträge
    794

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von Jaybee Beitrag anzeigen
    Hat sonst noch jemand Tüv-Erfahrungen mit den FFs von Hella/Fernblau ?

    Grüsse
    Jaybee
    Ich war im Mai bei meinem BMW Händler zur Tüv-Abnahme . Keine Probleme gehabt mit 2x Nebelscheinwerfer von Hella FF 50 .

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.773

    Standard Xenon statt Nebler...das bringts!

    #38
    Hallo Andy,

    damit brauchst Du keine 2 Nebler:

    gugsch Du Bildle! (ist natürl. nur Abblendlicht)

    Damit ist die Fahrbahn mit Sicherheit besser ausgeleuchtet. Und blenden tuts auch net. Aber leider nix mit TÜVie...

    Grüße, Rainer, der elfer-schwob
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_0456-klein.jpg  

  9. Registriert seit
    02.06.2009
    Beiträge
    8

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Jaybee Beitrag anzeigen

    Hat sonst noch jemand Tüv-Erfahrungen mit den FFs von Hella/Fernblau ?

    Grüsse
    Jaybee
    Moin auch,

    ich hab mir letztes Jahr zwei FF 50 angebaut, prima Licht, bei der HU kein Problem!
    Ich hatte damals auch ein "Tutorial" zum Einbau geschrieben, findet Ihr hier: Zusatzscheinwerfer für 1200er (Beitrag 3 auf der Seite)

    Gruß

    Uli

  10. gs2005 Gast

    Standard

    #40
    Also wenn ich mit meiner Kuh und den originalen Zusatzscheinwerfern in die Nacht fahr ist es taghell.

    Die Teile sind echt gut.

    Vor allem leuchten sie vor dem Motorrad besser aus als der normale Scheinwerfer.


 
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mehr Licht...
    Von thomas im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 15:48
  2. Licht!!
    Von Edda im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 19:49
  3. Licht geht nicht mehr aus
    Von HEB_Dakar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 20:47
  4. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50
  5. Licht
    Von wulli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 22:49