Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 82

Meine Erfahrung mit dem Service von BMW

Erstellt von winnie59, 19.10.2009, 21:39 Uhr · 81 Antworten · 8.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #41
    bitte zitiert doch nicht immer auch die ganzen geposteten Bilder mit, das wird ja unübersichtlich

  2. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #42
    Ich kann verstehen,dass man nach so einer Panne sauer ist ! Bei uns ist meistens in der Haftpflicht-Versicherung ein Schutzbrief miteingeschlossen.
    Für Fahrten ins weitere Ausland könnte bei einer Elektronik-Panne das
    Emergency tool GS-911 helfen. ( Fehlerauslese ist auf Handy möglich)
    In deinem Fall hätte es möglicherweise geholfen ...........

  3. Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    98

    Standard

    #43
    Am Montag um 14:00 Uhr kam ich dann auch mit Motorrad in Nizza an. Der bestellte Abschleppdienst teilte mir dann mit, dass am Montag die Motorradwerkstatt geschlossen sei. Man könne sich erst Dienstag oder Mittwoch um mich kümmern. Eine Reparatur diese Woche würde schwierig werden.
    Hast Du überhaupt mit der NL Nizza direkt gesprochen und hast von denen die Aussage, dass nicht kurzfristig repariert werden kann? Oder lief das alles über externe Dritte (Abschleppdienst)? Hast du mit der NL-Nizza oder per Notruf mit BMW über ein Leihmotorrad für den Reparaturzeitraum gesprochen, schließlich hattest du doch noch Garantie? Falls du nicht mit der NL Nizza und auch nicht mit BMW gesprochen hast, wieso sollte dir dann jemand helfen?

  4. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #44
    mit einer netten Dame bei der NL

  5. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    360

    Standard

    #45
    Ich denke auch, dass egal was nun für ein Markenaufkleber auf dem Tank ist, man nie vor Pannen sicher ist.

    Man sollte wissen, dass in Frankreich der Montag - ausser ein paar Branchen ausgenommen - ein arbeitsfreier Tag ist.

    Trotz allem Ärger solltest du die Sache als Erfahrung ansehen und natürlich dein Fazit, deine Lehre draus ziehen.

    Aus meiner und etlicher anderer Erfahrung würde ich immer wieder zum ADAC raten.

    Dadurch werden zawr Pannen auch nicht vermieden aber im Fall der Fälle wird dir geholfen.

  6. Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    648

    Standard

    #46
    Moin,

    wenn ich in diesem Forum so als BMW-Newbie lese, denke ich manchmal ich muss dem lieben Gott danken das ich eine GS fahren darf.
    Immer wenn jemand kritisch schreibt wird er hier weggebügelt. Wenn ich wegen einer Schlampigkeit, egal welchen Herstellers, stehen bleiben würde, wäre ich auch sauer! Das eine ADAC Plus Mitgliedschaft im Ausland Sinn macht steht ausser Frage.

    Das Service auch anders geht habe ich mal in Österreich erlebt. Wir waren auf Tour u.a. mit einem befreundeten Harley Fahrer. Sonntags Mittags fing die Elektra Glide an zu zicken ( stottern, ausgehen ). Wir haben dann den nächsten Händler ausfindig gemacht und dort auf Verdacht angerufen. Dort hat wohl rund um die Uhr ein Mitarbeiter eine Art Notfalltelefon mit. Er hat ganz selbstverständlich am Sonntag Nachmittag die Werkstatt geöffnet, das Steuergerät als Fehlerquelle identifiziert, aus einem anderem Motorrad das Teil ausgebaut und die ElektraGlide so innerhalb von 3 Stunden wieder flott gemacht.

    Ich fahre seit 1983 Motorrad, seit knapp 3 Monaten meine erste BMW. Ich habe momentan den dritten, ausserplanmässigen Grund, die Werkstatt aufzusuchen. Die Qualität meiner GS kommt bei weitem nicht an die Qualität der Japaner, die ich vorher gefahren habe ran. Von den Hondas vorher kenne ich nur Inspektionen.

    Die GS fährt sich halt sehr schön, da muss man auch die Charakterschwächen in kauf nehmen.

    Gruß
    Wolf

  7. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #47
    Endlich mal einer er mich versteht. Genau so sehe ich das auch. Fehler und Probleme können überall passieren. Guten Service erkennt man daran wie damit umgegangen wird.

    Grüße Winfried

    Viel Spass noch mit den weiblauen Brillen

  8. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von winnie59 Beitrag anzeigen
    Endlich mal einer er mich versteht. Genau so sehe ich das auch. Fehler und Probleme können überall passieren. Guten Service erkennt man daran wie damit umgegangen wird.

    Grüße Winfried

    Viel Spass noch mit den weiblauen Brillen
    ich find das total ätzend das Du jedem ne weißblaue Brille unterstellst nur weil man nicht Deiner Meinung ist.
    Das ist unfair und unsachlich.

  9. Baumbart Gast

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von winnie59 Beitrag anzeigen

    Viel Spass noch mit den weiblauen Brillen
    ich sehe Dein Mopped noch nicht in der Biete-Ecke, irgend eine blau-weiße Trübung in der Linse scheinst Du auch zu haben

  10. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Christian RA40XT Beitrag anzeigen
    ich find das total ätzend das Du jedem ne weißblaue Brille unterstellst nur weil man nicht Deiner Meinung ist.
    Das ist unfair und unsachlich.
    lass mir doch auch mal meinen Spass, Ärger hatte ich doch genug. Ich unterstell die Brille doch nicht jedem, nur denen die sie sich selbst aufziehen.

    Was ich überigens bei dem ganzen Ärger fast vergessen hätte anzumerken.
    GS fahren macht schon Spass.



 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helmkamera - Meine Erfahrung mit der AC Pro1 V2 Helmkamera
    Von surfguy im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 14:04
  2. 1 Jahr alt und knapp 30.000 auf der Uhr - meine Erfahrung
    Von scdo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 09:16
  3. Meine Erfahrung mit TomTom
    Von BoGSer-Rüde im Forum Navigation
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 16:27
  4. Meine Erfahrung orig. Sturzbügel von BMW
    Von Highlandbiker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2008, 09:36