Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Meine erste Q ADV 07

Erstellt von vfranco, 25.09.2006, 15:58 Uhr · 12 Antworten · 2.038 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard Meine erste Q ADV 07

    #1
    Hallo zusammen
    auch ich habe seit Freitag ein Q (ich nenne Sie lieber „Hummeli“ kommt von Hummel, ist Schweizer-Deutsch, es hört sich auch eher an als eine Kuh).

    Nach Jahrelangem Klappstuhl Japaner Fahren, wie Fritz das so schön schrieb,
    habe ich mich entschlossen auch mal so ein Motorrad zu Fahren und zu besitzen.
    Ich wühle seit Wochen in diesem Forum herum und es sind sehr viele verschiedene Meinungen über dieses Motorrad und Zubehör geschrieben worden.
    Anfangs hatte ich schon ein bisschen mühe mit euch, ich hatte ab und zu ein schlechtes Gefühl ob ich wirklich das Richtige gekauft habe.

    Ich habe mich entschlossen meine eigene Meinung über das Motorrad zu bilden.
    Ich bin erst 200 km gefahren, aber ich habe ja 3 Wochen Ferien, jetzt kann ich Sie ausgiebig Testen.
    Aber zuerst mal muss ich was an Hummeli ändern. Ich bin 169 cm gross und ich komme nicht so richtig runter mit den Füssen, also morgen geht es zu Sattlerin. Mal schauen was man da machen kann.
    Ja ja ich weiss, ich hätte ja den Sattel von der GS nehmen können, das ja perfekt für mich wäre aber der ist einfarbig, darum Sattlerin, die kann noch was machen.
    Nix TT oder Wunderlich nene ….

    So mal schauen wie viele Probleme oder auch nicht, ich habe mit der Hummeli.
    Dann kann ich bei einem nächstem Thema auch mitreden/schreiben.

    Ich grüsse euch allen, bis zum nächsten mal.

    gruss
    Franco


    Legende : Sattel= Fahrersitz
    Sattler= keine Ahnung wie es bei euch heisst,ich hoffe doch gleich.

  2. Registriert seit
    23.05.2006
    Beiträge
    599

    Standard

    #2
    Willkommen Franko,

    bin gespannt auf Deinen Bericht und wie Du es hinbekommst, den Sítz tieferzumachen. Der ist Original schon flach und hart....

    Gruss aus Franken!

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #3
    ...bei der Größe eine ADV ist schon mutig, obwohl _ich_ so etwas nicht ganz verstehen kann.

    Viel Spaß!

  4. BoGSer-Rüde Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von qtreiber
    ...bei der Größe eine ADV ist schon mutig
    Hallo Bernd,

    und noch viel mutiger ist es, in Deinem Alter überhaupt noch Moped zu fahren , denn wenn ich meinen müden Augen trauen darf, habe ich da bei Dir jugendliche 94 Jahre gelesen!

    Respekt!

    Gruß, Wallace

    PS: Hast Du Dir für Deine Gehstöcke eine Halterung montiert?

  5. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #5
    ...Alter schützt vor Torheit nicht.

    Trotzdem wäre mir eine ADV zu hoch (178 cm). Mit Gehstöcken noch problematischer.

    Gruß

  6. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #6
    @ Kröte,
    als ich fand nicht das der Sitz wenig Material hatte.
    Das ging wunderbar, Sie hat ungefähr 3-4 cm Material abgenommen, jetzt komme ich besser runter mit den Füssen.
    Ich wiege ja 74 kg somit habe ich immer noch ein bisschen reserve..hehe..


    @qtreiber
    ich fahre seit Jahren eine Enduro (Supertenere) und bei Ihr komme ich auch nicht richtig runter, aber ich habe spass so zu fahren und das sollte doch wichtig sein.
    Du musst nicht vergessen das die "kleinen" immer schon grössen wahnsinnig ware..Also ich reden jetzt nur von mir ;-)

    danke euch
    gruss
    franco

  7. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    51

    Standard

    #7
    hallo zusammen,

    gaston rahier, ist ein richtiger sitzriese und hat mit ner hpn-bmw die dakar gewonnen. dem musste das moped gehalten werden, damit er sich raufsetzen konnte

    viel spaß mit deiner adv.

  8. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    5

    Standard 2x Adventure hingelegt

    #8
    Hallo,
    habe erst eine 4 Monate alte gebrauchte ADV gekauft, weil der Vorbesitzer wegen zu kurze Haxn das Moped 2x hingelegt hat.
    Ich bin 183 cm groß und die Sitzhöhe ist damit ok, aber mit 169 cm gehört da schon viel Mut dazu.
    Wünsche aber trotzdem viel Spaß, und das Bike gut festhalten.

    Mike

  9. Registriert seit
    05.08.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #9
    hallo mikebike
    ich war ja bei der sattlerin und hat mir den sitz runtergesetzt.
    jetzt sitze ich auf einer normalen sitzhöhe. also ich komme jetzt mit dem ganzen Fussballen auf dem Boden anstatt nur die Zehenspitzen.
    Ich Fahre ja so seit Jahre und bin mir schon ein bisschen daran gewohnt.

    Mutig ist für mich wenn jemand 200 km/h auf der AB fährt und das noch und Deutschland..

    gruss de franco

  10. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von vfranco
    wenn jemand 200 km/h auf der AB fährt
    ..warum schaltest Du dann nicht in den sechsten Gang.

    Gruß


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine Erste GS!
    Von gsvetan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 07:38
  2. Meine erste Q
    Von K69 im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 13:22
  3. Meine erste GS
    Von silexm im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 08:08
  4. Meine erste 1100 GS
    Von Ralf aus Dreieich im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 10:13
  5. 1200er, meine erste Q
    Von horst-dino im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2005, 09:41