Ergebnis 1 bis 3 von 3

Meldung "LAMPR" im Display

Erstellt von Vitosol, 14.03.2007, 00:09 Uhr · 2 Antworten · 1.628 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    17

    Standard Meldung "LAMPR" im Display

    #1
    Hallo zusammen,
    am Sonntag habe ich mein Baby bei bestem Wetter aus dem Winterlager geholt. Sie sprang auf Anhieb an - evtl. war das Erhaltungsladegerät doch eine gute Investition.
    Nach einigen Kilometern erschien jedoch der Hinweis "LAMPR". Eine nähere Überprüfung ergab, daß das Bremslicht nicht funktionierte - egal, ob die Handbremse, die Fußbremse oder beide betätigt wurden.
    Heute kaufte ich eine neue Birne und baute diese ein, dies änderte jedoch nichts. Nach wie vor o.g. Meldung und keine Funktion des Bremslichts. Übrigens sind beide Birnen ok.
    Wo kann der Fehler liegen?

    Gruß, Axel

  2. Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    183

    Standard

    #2
    Prüf mal die Steckverbindungen, kann sein das da ein Kontakt problem besteht, evtl. hilft da ein wenig kontaktspary dem ganzen wieder auf die sprünge.

  3. Registriert seit
    26.01.2007
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Funktioniert jetzt. Ich war in der Werkstatt - dort wurde festgestellt, daß der Kontakt für die Bremslichtwendel so weit hinten war, daß keine Verbindung hergestellt werden konnte.
    Wer hätte ahnen können, daß dieser Metallstreifen die Winterpause nutzt, um in Richtung Motor abzuwandern
    Positiv zu vermerken ist, daß der die Fehlerdiagnose bzw. Fehlerbehebung kostenlos durchgeführt hat.

    Viele Grüße,
    Axel


 

Ähnliche Themen

  1. Display Anzeige "LAMPR!"
    Von johann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 12:48
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2010, 13:18
  3. Meldung "Andere Karte" (oder so ähnlich) ??
    Von JEFA im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2009, 18:07
  4. Displaymeldung "LAMPR!" ?
    Von Faxe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 17:53