Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 105

Mit dem Modell 2010 R1200GS KEINE Probleme und vollkommen zufrieden

Erstellt von Klaus_D, 12.11.2010, 08:43 Uhr · 104 Antworten · 17.193 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2010
    Beiträge
    57

    Standard

    #21
    Na, GottseiDank

    ich habe mir vor 14 Tagen eine neue GS bestellt (parallel zu meiner 1098) und lese natürlich hier eifrig mit.

    Nach dem "Gejammer" hier war ich ja schon etwas verunsichert

    Allerdings glaube ich, dass mir die GS , als Opa, besser steht als die mir jetzt doch zu nervöse KTM 990 SMT und freue mich auf übernächste Woche.

    Dann kommt sie nämlich und ich werde ganz relaxt durch die Gegend surfen.
    Und wenns mal etwas schneller gehen sollte (ist halt noch im Blut) werde ich mich auf die Duc setzen .-))

    Grüße aus dem Saarland

  2. Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    74

    Standard

    #22
    Hallo Leute,

    ich bin nach fast 18000km mit der Neuen, welche ich im März gekauft habe, trotz Anfangs Schwierigkeiten mit der süßen mehr als zufrieden und hoffe dass dies noch lange so bleibt.
    Kann ebenfalls bestätigen, dass mit den KaHeDo-Bänken das Sitzfleisch deutlich geschont wird.
    Nun habe ich vor einer Stunde mit Tränen in den Augen, die Maschine abgemeldet und werde sie nun in den Winterschlaf versetzen.
    Grüße aus Südtirol

    ulrich

  3. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    169

    Daumen hoch

    #23
    Hallo, dann ich auch ;-)

    4/2010, natürlich in Rot, 11Tkm, klingt toll, fährt toll und bleibt hoffentlich so.

    Gruß
    Peter

  4. Registriert seit
    30.03.2006
    Beiträge
    278

    Frage

    #24
    Ich finde es wirklich toll das es hier im Forum auch Q Hirten gibt die sage und schreibe über 10.000 km ohne Probleme hinter sich gebracht haben!!

    Ich gönne es ihnen von Herzen und auch das es so bleibt!

    Was ich so richtig daneben finde sind diese hämischen Seitenhiebe auf die, die nicht zu dieser glücklichen Gruppe gehören. "Gejammere, Gemecker, rumnörgeln"....

  5. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #25
    Hallo,

    ich fahre jetzt die dritte GS in Folge und war und bin super zufrieden.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti

  6. Registriert seit
    06.10.2006
    Beiträge
    7.785

    Standard

    #26
    Servus,

    meine 2010er GSA hat mittlerweile über 15 tkm auf dem Buckel und bis auf einen Defekt bin ich sehr zufrieden mit dem Teil (bis zu der km Leistung hatte ich mit dem 06er Modell schon deutlich öfters in der Werkstatt gestanden).

    Mir is bei 15 tkm ne Abblendlichtbirne durch gebrannt. Kein großer Akt, dachte ich. Beim versuchten Wechsel is dann allerdings, als ich nur den Haltebügel der Lampe berührt hab, die Kunststoffhalterung zwischen den Fingern zerbröselt.

    Ein großes Lob auf meinen , der mir das sofort provisorisch geflickt hat, bis ein neuer Scheinwerfer eingetroffen ist.

    Ansonsten ist das Mobbed bisher wieder so, wie ich das noch von meiner seligen 1150er her kannte. Absolut zuverlässig und läuft und läuft.......

  7. Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    169

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von C.H.M. Beitrag anzeigen
    Ich finde es wirklich toll das es hier im Forum auch Q Hirten gibt die sage und schreibe über 10.000 km ohne Probleme hinter sich gebracht haben!!

    Was ich so richtig daneben finde sind diese hämischen Seitenhiebe auf die, die nicht zu dieser glücklichen Gruppe gehören. "Gejammere, Gemecker, rumnörgeln"....
    Hallo C.H.M. ich finde einige tausend km Zufriedenheit sind es auch wert hier im "Positivthread" geschrieben zu werden, dies ist meine 2.GS (1. war MÜ, ohne Klang und Drehmomentloch und gab es nicht in Rot), beide ohne Probleme bis jetzt.
    Da ich von Japanern komme und bei meiner letzten CBF1000 in 2 Jahren so einiges war (z.B. Verkleidungsdröhnen was selbst nach der 3. Nacharbeit nicht weg war) freue ich mich einfach am leichten, problemlosen Fahren in Rot mit Klang

    Seitenhiebe, Gejammer usw. gehört zu einem Forum dazu, sonst wäre es doch langweilig und man könnte auch Tageszeitung lesen. So lange es fair bleibt... Der Kölsche sagt: "Jede Jeck is anders".

    Gruß
    Peter

  8. Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    114

    Standard

    #28
    Hallo C.H.M. ich finde einige tausend km Zufriedenheit sind es auch wert hier im "Positivthread" geschrieben zu werden, dies ist meine 2.GS (1. war MÜ, ohne Klang und Drehmomentloch und gab es nicht in Rot), beide ohne Probleme bis jetzt.
    Da ich von Japanern komme und bei meiner letzten CBF1000 in 2 Jahren so einiges war (z.B. Verkleidungsdröhnen was selbst nach der 3. Nacharbeit nicht weg war) freue ich mich einfach am leichten, problemlosen Fahren in Rot mit Klang
    Ich stimme voll zu

    Habe ungefähr vor 8 Jahren entschieden, dass es eine GS sein soll - aber erst dieses Jahr konnte ich es mir leisten. Trotz aller berechtigter Kritik, die andere QTreiber vielleicht haben - gönnt mir doch meine Freude auch

    Hoffentlich wird mein nicht bald

  9. Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    93

    Standard

    #29
    Hallo an alle

    30.4.2010 neue GS1200 bis heute 11800KM
    einziger Mangel nach 350km muß man tanken.

    Macht einfach nur Spaß.

  10. Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #30
    Hallo hier mal Rocco

    Bin auch Neuling mit ner 8/2010 GS nach langer Pause. Vorher mal FZR 6000 gefahren.Hab jetzt ca. 3000KM gefahren und mit Fahrgefühl soweit auch sehr zufrieden (aufrechte Sitzposition,Sitzkomfort orginale Sitzbank,Windschutz etc.) aber vor und in Kurven sind wir noch nich eins. Mal schauen was 2011 so geht!
    mfg rocco


 
Seite 3 von 11 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit der Motorsteuerung - R1200GS, Bj. 2010
    Von Der Schweizer im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 10:16
  2. Suche Suche 1200 GS 2010-2011 , KEINE ADV !!
    Von rudisalte im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 19:14
  3. Sitzbank Modell 2010
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 19:48
  4. Probleme mit Modell 2010
    Von ursel998 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 103
    Letzter Beitrag: 12.01.2011, 13:41
  5. F 800 GS Modell 2010
    Von -Allgäuer- im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2009, 18:06