Ergebnis 1 bis 8 von 8

Mit geschaltetem Plus verbinden / Anbau Nebelscheinwerfer

Erstellt von Yellow Duck, 10.04.2013, 21:47 Uhr · 7 Antworten · 1.120 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    129

    Idee Mit geschaltetem Plus verbinden / Anbau Nebelscheinwerfer

    #1
    Hilfe !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Habe meine SW Motech Nebelscheinwerfer unter die Sturtzbügel montiert, nur das
    verbinden mit dem geschaltetem Plus überfordert mich auch ein wenig. (Keine Ahnung von + und - )
    Ich habe da noch ein grünes Kabel was mit dem geschaltetem Plus verbunden werden soll.

    Was für ein Kabel kommt da in Frage ?

    Gruss Ralf

  2. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Yellow Duck Beitrag anzeigen
    Was für ein Kabel kommt da in Frage ?
    das lila .. oder blaue .. ? ne hm , dann doch das gelbe .. (egal in welcher farbe : MESSEN - messgerät multimeter gibts für 10€ )

    geschaltetes plus ? soll wohl zündungs plus sein? dann halt am standlicht anzapfen

  3. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    #3
    http://shop.sw-motech.com/cosmoshop/...04_50200_x.pdf

    z.B. Plusleitung des Abblendlichts.

    Bei der nachfolgenden Lösung müsstest Du nur einen Stecker umstecken.
    R 1200 GS-2008 - MotoBozzo The Light Factory

    Bei Dir muß halt ein Stromdieb den Schaltstrom für das Relais abnehmen.

  4. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.573

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von KWE Beitrag anzeigen

    z.B. Plusleitung des Abblendlichts.
    wenn man dann von abblend auf fern licht schaltet gehen auch die nebler aus..

  5. Registriert seit
    08.12.2012
    Beiträge
    1.629

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    wenn man dann von abblend auf fern licht schaltet gehen auch die nebler aus..
    Nix geht aus, das Fernlicht wird zugeschaltet.

  6. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    #6
    Dein Moped hat doch einen separaten Fernscheinwerfer und keine 2 Faden Birnen.
    Da muß man das Abblendlicht nicht abschalten.

  7. Registriert seit
    08.01.2009
    Beiträge
    129

    Daumen hoch

    #7
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    das lila .. oder blaue .. ? ne hm , dann doch das gelbe .. (egal in welcher farbe : MESSEN - messgerät multimeter gibts für 10€ )

    geschaltetes plus ? soll wohl zündungs plus sein? dann halt am standlicht anzapfen

    Ja diese Übersetzung Zündungsplus = geschaltetes + ist schon OK.

    Ich werde mich mal auf die ,,Suche" nach einem geeignetem Kabel machen.


    Hoffe mal das am Sonntag die Wettervorhersage mit 20 ° eintrifft.
    Werde dann die Scheinwerfer zum ,,Anlassen am Nürburgring " mal testen.


    Danke und Gruss
    Ralf

  8. KWE
    Registriert seit
    30.12.2009
    Beiträge
    994

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von nobbe Beitrag anzeigen
    geschaltetes plus ? soll wohl zündungs plus sein? dann halt am standlicht anzapfen
    Besser vom Abblendlicht.....(geht erst mit laufendem Motor....)


 

Ähnliche Themen

  1. Anbau Windshild
    Von Krabbe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 12:15
  2. Hobby mit Beruf verbinden
    Von balu67 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.05.2012, 21:09
  3. Zumo 660 - Zwei G4 verbinden
    Von duke192 im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 22:28
  4. GS-911 mit iPhone verbinden?
    Von lemmi+Q im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 09:49
  5. Kann TomTom Rider nicht mit PC verbinden
    Von spitzbueb im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2008, 15:19