Umfrageergebnis anzeigen: Standzeit des HAG

Teilnehmer
141. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Bis 30000 km

    26 18,44%
  • Bis 50000 km

    40 28,37%
  • Bis 70000 km

    36 25,53%
  • Bis 100000 km

    15 10,64%
  • Über100000 km

    24 17,02%
Seite 44 von 45 ErsteErste ... 3442434445 LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 442

Mit wieviel km wurde das Hinterachsgetriebe (HAG) deiner GS ersetzt oder repariert?

Erstellt von Bergler, 19.03.2016, 22:42 Uhr · 441 Antworten · 114.308 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    7.459

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Hi Volker,
    wurde beim ersten Schaden repariert oder der HAG komplett getauscht?

    Gruß Thomas
    Erstaunlich dass dich das Thema (noch) interessiert brauni, nach deinen zahlreichen
    Kommentaren in diesem Fred dürfen und werden HAGs gar nicht Schadhaft werden .

    P.S. für die neueren Betroffenen, lest doch die ganze Geschichte, Einiges von Einigen ist bemerkenwert .

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    7.481

    Standard

    Wie kommst du darauf, dass nach meiner Meinung HAGs nicht kaputt gehen können?
    Hatte ja selbst einen Defekt, allerdings einen nicht schwerwiegenden, welcher keine Bonner Reparatur erforderte.
    Kritikwürdig war allenfalls die Art der Umfrage, die leider keine endgültige Aussage über die tatsächliche Fehleranfälligkeit des HAGs an der GS ergeben hatte.
    Jetzt, nachdem diese Umfrage beendet und professionell ausgewertet wurde, können wir doch ganz sachlich weiter diskutieren.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    7.459

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Wie kommst du darauf, dass nach meiner Meinung HAGs nicht kaputt gehen können?
    Hatte ja selbst einen Defekt, allerdings einen nicht schwerwiegenden, welcher keine Bonner Reparatur erforderte.
    Kritikwürdig war allenfalls die Art der Umfrage, die leider keine endgültige Aussage über die tatsächliche Fehleranfälligkeit des HAGs an der GS ergeben hatte.
    Jetzt, nachdem diese Umfrage beendet und professionell ausgewertet wurde, können wir doch ganz sachlich weiter diskutieren.

    Gruß Thomas
    Brauni, deine Meinung zu meiner Umfrage und "BMW ist und muss Klasse sein"' , ist in diesem Fred glasklar dokumentiert .
    Mich hat die von dir und dem User Uniprofessorweissichnichtwas proklamierte unprofessionalität der Umfrage nicht gestört,
    da die GS 1200 Lufti HAGs so oder so frühzeitig den Geist aufgeben...mit oder ohne Umfrage .

  4. Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    367

    Standard

    Zitat Zitat von Bergler Beitrag anzeigen
    da die GS 1200 Lufti HAGs so oder so frühzeitig den Geist aufgeben...
    Bis wieviel km oder Jahre ist 'frühzeitig' ?

    Gesendet ohne Tapatalk von meinem Commodore VC20 mit Tapatalk

  5. Registriert seit
    16.10.2010
    Beiträge
    426

    Standard

    Och, das fängt bei manchen schon bei 18000 km an.

    Aktuell ne 2006er mit 22.000 auf der Uhr, Stahlflansch auf der Verzahnung lose.

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    7.481

    Standard

    Hi Tom.
    Indirekt hat das der Bergler bei #429 nach km eigentlich beantwortet.

    Dass die Lufti-HAGs so oder so frühzeitig den Geist aufgeben ist eben Berglers Annahme. Diese gewagte These ist letztendlich auch der Grund für die verkorkste Umfrage, die ja nicht fragt ob, sondern lediglich wann (bei wieviel km) der HAG kaputt ging.
    Hier in der Umfrage sind ca. 120 Fälle bis 100 tsd km registriert. Dem gegenüber stehen geschätzte 70 tsd zugelassene Luftis im deutschen Sprachraum. Selbst wenn man davon ausginge, dass nur 5 % von denen das Forum hier kennen, kommt nur eine niedrige einstellige Prozentzahl an Schadensquote heraus.
    Sicher ist die Konstruktion des HAGs an der 1200er Luft-GS kein Glanzstück von BMW, allerdings auch keine derartige Katastrophe wie es hier propagiert wird.

    @bonner: bei einer 13 Jahre alten Maschine kann man wohl kaum von frühzeitig reden. ;-)

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    8.743

    Standard

    als ich meine 2008er adv mit 150tkm verkauft hatte, war mein HAG noch gut

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    5.138

    Standard

    Zitat Zitat von derbonner Beitrag anzeigen
    Och, das fängt bei manchen schon bei 18000 km an.

    Aktuell ne 2006er mit 22.000 auf der Uhr, Stahlflansch auf der Verzahnung lose.
    Nach 13 Jahren muss man aber nicht schimpfen! Mit der Laufleistung ist er ja ein echter GS-Durchschnittsfahrer. Bei 1700km/a würde ich mir mal nen Kopp machen, ob es nicht günstiger ist ein Moped zu mieten.
    Aufgrund dieser Laufleistung halten BMW's schier ewig, kein Wunder.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    16.04.2014
    Beiträge
    558

    Standard

    Hallo!

    Na das Alter ist doch egal.
    Mir ist jedenfalls nicht bekannt das Lager vom stehen Karies bekommen;-)

    Der erste defekte Endantrieb wurde über die Garantiverlängerung komplett getauscht.
    Macht BMW da überhaupt was anderes?

  10. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    7.459

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen


    Dass die Lufti-HAGs so oder so frühzeitig den Geist aufgeben ist eben Berglers Annahme. Diese gewagte These ist letztendlich auch der Grund für die verkorkste Umfrage, die ja nicht fragt ob, sondern lediglich wann (bei wieviel km) der HAG kaputt ging.
    Hier in der Umfrage sind ca. 120 Fälle bis 100 tsd km registriert. Dem gegenüber stehen geschätzte 70 tsd zugelassene Luftis im deutschen Sprachraum. Selbst wenn man davon ausginge, dass nur 5 % von denen das Forum hier kennen, kommt nur eine niedrige einstellige Prozentzahl an Schadensquote heraus.
    Sicher ist die Konstruktion des HAGs an der 1200er Luft-GS kein Glanzstück von BMW, allerdings auch keine derartige Katastrophe wie es hier propagiert wird.


    Gruß Thomas
    Deine Rechnug mag für dich ja geschätzt ok sein .

    Im Motorhandel.ch hab ich heute nach 1200er GS 2007-2012 gesucht, 15 Einträge
    sind erschienen, von denen hat keine Einzige die 50000 km überschritten.

    7 Adveture von 2007-2012, eine 11er mit 55500 km, eine 12er mit 56000 km.

    Die andern Modelle mit gleichen HAG hab ich gar nicht gesucht....

    Die Dinger werden wenig gefahren , die HAG Schäden werden teilweise gar nicht bemerkt
    so lange sie nicht Öl verlieren. Beim MFK Termin kann die Überraschung dann gross sein,
    wenn der freundliche Experte Hinterradlagerspiel feststellt, heisst für den Betroffenen,
    neues HAG (die BMW Werkstätten die ich angefragt inkl. BMW Dielsdorf) hatte, reparieren
    das HAG nicht, sie verbauen nur Neuteile (Leebmann 1517.00 bis 1532.00 Euronen) ohne
    Arbeit und Kleinteile...

    nochmals danke Michael .

    Übrigens durfte ich kürzlich der Überbringer der schlechten Nachricht bei einem GS 1200er LC
    Fahrer (mit dem ich sehr gerne fahre ) dass sein HAG (Hinterradlagerspiel) hat, sein.

    Michael kann sich freuen, die Arbeit an HAGs wird ihm so schnell nicht ausgehen.

    Ich finde meine Umfrage klasse, da lerne ich Leute kennen, die ich persönlich gar nicht kenne .....

    So brauni, meine Kommunikation mit dir zu diesem Thema ist hiermit beendet, ich wünsche dir Allzeit gute Fahrt
    und nicht vergessen, immer ein Blick auf das Hinterrad und Peripherie .


 
Seite 44 von 45 ErsteErste ... 3442434445 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mit welchen Reifen wird/wurde das 2015 Modell ausgeliefert ?
    Von B_P im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 14.03.2015, 22:50
  2. Wieviele km haben Eure Qs auf dem Tacho?
    Von thoros im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 296
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 07:20
  3. Noch wieviel Km mit 5 mm ?
    Von Mamola im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 19:55
  4. Verkaufe Motor mit Doppelzündung R 1150 GS mit 22555 km
    Von Karnert im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2008, 18:27
  5. Suche Endantrieb/Hinterachsgetriebe/HAG
    Von bogsercom im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 13:40