Seite 18 von 20 ErsteErste ... 81617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 193

Modellpflege R1200GS

Erstellt von Arik, 21.06.2007, 14:31 Uhr · 192 Antworten · 42.846 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    I have a fully adjustable WP/Wilbers suspension on my GS. It functions brilliant, but if I choose again I'd take the ESA. I am often changing in between solo and with passenger. ESA is a blessing then.

    Heck if I could get a decent price for my suspension I might even think about a later upgrade.

    But if you ride mostly solo only and/or seldom with heavy luggage, then you might as well save the money.

  2. Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.007

    Standard neue Adv

    Wenn du unbedingt ein Bike brauchst in den nächsten Monaten ist das natürlich ein Problem.

    Sobald das Facelift rauskommt wird deine Adv jedenfalls "das alte Modell" sein.

    Letztendlich muss das jeder selber wissen. Ich würde mich sehr ärgern, bin halt so. Was ESA anbelangt, wenn du's nicht brauchst, OK. Passt aber so gut zur Adv. Auf dem freien Markt wirst du eine Adv ohne ESA in 5 Jahren vielleicht schwerer wieder los.

    Ich werde meine GS von 07/2004 gegen die neue beim Händler eintauschen. Ich brauche ganz sicher keine ESA wenn ich ehrlich bin. Trotzdem hätte ich Lust die mitzubestellen, so als HABEN-WOLLEN-ABER-NICHT BRAUCHEN-MACKE.

    Viel Glück bei der richtigen Entscheidung

    Arik

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    Warum machen sich einige vor dem Kauf schon Gedanken darüber, wieviel sie später mal eventuell und möglicherweise dafür bekommen.
    Wer garantiert, dass in 1 Jahr nicht schon wieder ein "Facelift" kommt?
    Das ESA erscheint mir nicht so wichtig wie ABS, trotzdem haben einige die GS auch ohne ABS bestellt.
    Einen eventuellen Preisabschlag in 3 oder 5 Jahren wegen fehlendem ESA gleicht man ja heute schon aus durch geschicktes Verhandeln. Man kauft ja schließlich ein "altes" Modell. Vorausgesetzt die "Alten" stehen wie Sauerbier beim Händler herum.

  4. Pim
    Registriert seit
    12.11.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    Auf Deutch, haha, ich versuche es....
    beste Leute, danke für alle antworten, Freitag ist der Tag das ich meine neue adventure 2007 ! abholen kann. Und das werde ich machen
    Ich kann nicht warten bis Märtz, das dauert mir zu lange...
    Ohne moto bin ich unglücklich und die Adventure is so schön, das die entscheidung am ende nicht zo schwer war.
    Ich bin überhaupt sehr froh das ich ein Adventure kaufen kann, das kann nicht jeder und ich spare dabei auch noch einige tauzenden euro's.
    Das Holländischen klimat ist höffentlich wie normal diesem Winter, nicht so kalt und weinig Eis und Snee

    Noch tips für die ersten 1000 km?
    Gerne.

    Viele grüsse
    Pim

  5. Registriert seit
    08.02.2007
    Beiträge
    108

    Standard

    Gluckwunsch,

    bin auch sehr froh mit meine 07 die ich jetzt 6 wochen habe und 11.000 km gefahren bin.

    zu die erste 1000 km: was ich gemacht habe ist viel fahren in kurzen zeit ± 10 tagen und fast nur B-wegen. gute durchzugen machen bis 500 km nur 4500 rpm danach ab und zu ein bischen daruber 5-5500 rpm.

    von allem fahr nicht zu langsam so wird die motor lebendig und ich habe keine tropf oel verbraucht.

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    die ersten 1000km etwas den Spaß in Grenzen halten und in der Jahreszeit immer schön vorsichtig fahren... ansonsten: Glückwunsch!

  7. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    Hi

    in der Hoffnung das das nich schon irgendjemand gepostet hatt...

    http://www.infar.co.uk/tim/gs/r1200gs_ukpresskit.doc

    mfg tweise

  8. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    Hallo Leute,
    gibt es jetzt eine aktuelle Preisliste oder kennt einer schon die Schlüsselnummer für die Versicherung???

  9. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    Vor einer Woche hatte ich BMW angemailt bezüglich des fehlenden Konfigurators der neuen R1200GS,ohne auf den Hinweis der vorhandenen Schweizer-Version einzugehen wurde nur eine bla bla Antwort gesendet.....haben Sie noch etwas Geduld.....Anscheinend war man bei BMW völlig überrascht daß da plötzlich die Neue auftauchte......Alles äusserst unprofessionell.......aber es gibt ja Alternativen!Gruß Klaus

  10. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    Hab was läuten hören, dass hier Seitens BMW wegen der Versicherungklasse gepockert wird. Könnte durchaus sein, dass die Variante D dann doch nicht mit 105 PS kommt. Wird sich noch etwas hinziehen, wie es scheint.


 

Ähnliche Themen

  1. Modellpflege F 650 GS ab 2009
    Von gs-atze im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 20:14
  2. Modellpflege 2010 zu 2011?
    Von FrankenMichel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 17:06
  3. Modellpflege - Baujahr nicht gleich Erstzulassung
    Von ThyFan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 13:56
  4. Kaufberatung / Modellpflege R1150GS
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:22
  5. Modellpflege 1150 GS Adv
    Von nusszopf.de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 03:12