Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 193

Modellpflege R1200GS

Erstellt von Arik, 21.06.2007, 14:31 Uhr · 192 Antworten · 42.879 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    Hallo Zusammen,
    An rahnerklaus,
    aber es gibt ja Alternativen!
    die da wären ....???
    An 9-er
    Hab was läuten hören, dass hier Seitens BMW wegen der Versicherungklasse gepockert wird. Könnte durchaus sein, dass die Variante D dann doch nicht mit 105 PS kommt. Wird sich noch etwas hinziehen, wie es scheint.
    Auch nicht schlecht !!!

  2. B_P
    Registriert seit
    30.03.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    Für die neue GS soll BMW gerade versuchen, dass eine eigene Versicherungsklasse eingerichtet wird. Bin mal gespannt was da bei rauskommt. Schade nur das die Neue nur 105 PS bekommen soll. Besser wären 115-120. Dann würde die Mehrleistung auch eher zu spüren sein. Bin mit meiner 07er sehr zufrieden, denke aber schon über die Neue nach. Leider sind die Farben und Felgen nicht gerade der Hit.

  3. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Zitat Zitat von B_P Beitrag anzeigen
    Für die neue GS soll BMW gerade versuchen, dass eine eigene Versicherungsklasse eingerichtet wird.
    hat mir heute auch mein erzählt ... wobei ich mir kaum vorstellen kann, dass extra für BMW eine eigene Versicherungsklasse eingerichtet wird .

    Läuft wohl eher auf eine "Spezial"-Versicherung über BMW hinaus ... Sonst könnte ja jeder Hersteller mit irgendwelchen krummen PS-Zahlen versuchen eine eigene PS-Klasse für sich auszuhandeln ...

    Grüße

    Kramer

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Warum nicht? Wenn BMW zum Beispiel belegen kann, das GS-Kuehe weniger Flurschaden anrichten?

    Wenn sowas klappt dann ist das ein Bonus-Verkaufsargument.

  5. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    öhm... spätestens wenn BMW mit der eigenen Versicherung ne Sonderklasse für die GS macht, ziehen die anderen Versicherungen (zumindest teilweise) nach.

    Auch wenn das Motorradversicherungsgeschäft bestimmt nicht das Hauptgeschäft der Versicherer ist, viele haben ja Auto UND Motorrad bei der gleichen Versicherung versichert... und wie auch immer, da hat man ne Verhandlungsbasis mit dem versicherungsvertreter.

    Ich bin gespannt was kommt...

    Aber!... was ist dann mit den R12000R und St Fahrern?

  6. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Wenn BMW zum Beispiel belegen kann, das GS-Kuehe weniger Flurschaden anrichten?

    Wenn sowas klappt dann ist das ein Bonus-Verkaufsargument.
    Das Problem wäre dann ALLE Versicherer (Arroganz, Hulk u.s.w) unter einen Hut zu bekommen. Ob DAS klappt glaube ich eher nicht.

    Wenn - dann läuft das eher über eine hauseigene BMW-Spezial-Versicherung ... Netter Nebeneffekt für beemweh wäre eine noch stärkere Markenbindung

    Ein Schelm wer Böses dabei denkt

    Grüße

    Kramer

  7. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen

    Aber!... was ist dann mit den R12000R und St Fahrern?
    für die führt BMW eine weitere Versicherungsklasse ein . Honda kontert dann mit einem Spezialtarif für die Gold Wing und Piaggio bietet Vollkasko für lau, da deren Kisten schon in der Garage wegrosten .

    Grüße

    Kramer

  8. Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    57

    Standard

    bei Harley und Buell ist das schon gang und gebe!!!
    Trotz 105PS günstige Versicherung, aber nur für Besitzer dieser Marken

  9. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von Menne Beitrag anzeigen
    bei Harley und Buell ist das schon gang und gebe!!!
    Trotz 105PS günstige Versicherung, aber nur für Besitzer dieser Marken
    Da habe ich auch noch einen... Mini bietet z.B. eine vollkasko bei zum Laufzeit der Finanzierung oder Leasing an und die Vollkasko kostet nur 29 EUR oder 39 EURO im Monat.... für Jedermann....

    Sowas übertragen auf die Mopeds und schwupp zumindest wäre einen Teil davon geholfen....
    ist halt immer eine Frage wie man das ganze Subventioniert (hoffentlich richtig geschrieben)

  10. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    Die Frage ist ob es wirklich noch einen so erheblichen Unterschied macht, ob ein Motorrad 105 oder 190 PS hat. Wahrscheinlich weniger.

    Wahrscheinlich spielt die Art des Motorrades eine groessere Rolle. Ein 600-er Kreischer mit 120 PS hat mit Sicherheit eine andere Unfallstatistik als eine GS, oder von mir aus eine Triumph Rocket. Vielleicht wuerde das System so ein bischen fairer.


 
Seite 19 von 20 ErsteErste ... 917181920 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Modellpflege F 650 GS ab 2009
    Von gs-atze im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 20:14
  2. Modellpflege 2010 zu 2011?
    Von FrankenMichel im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2011, 17:06
  3. Modellpflege - Baujahr nicht gleich Erstzulassung
    Von ThyFan im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 13:56
  4. Kaufberatung / Modellpflege R1150GS
    Von AMGaida im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:22
  5. Modellpflege 1150 GS Adv
    Von nusszopf.de im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.2005, 03:12