Ergebnis 1 bis 4 von 4

Montage MRA Varioscreen an 1200GS ADVENTURE - TÜ 2012

Erstellt von venice2000, 20.06.2013, 18:13 Uhr · 3 Antworten · 732 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    19

    Standard Montage MRA Varioscreen an 1200GS ADVENTURE - TÜ 2012

    #1
    N´abend Gemeinde!

    Habe mir heute eine nagelneue Varioscreen von MRA gegönnt - bekomme diese aber nicht montiert

    Laut MRA muss "nur" der originale, zusätzliche Haltebügel über den Instrumenten bei ADV demontiert werden und dann die MRA Scheibe wieder mit den ORIGINAL Schrauben festschrauben...laut Montageanleitung!
    Ist ja einfach dachte ich...

    Problem ist aber nur, das ich eine ADVENTURE und keine normale GS habe - die Scheibe soll für beide gleich sein!
    Der zusätzliche Haltebügel wird aber bei ADVENTURE Modellen bei der Scheibenverstellung mit angeschraubt - der jetzt aber fehlt und somit nun die nötige Distanz für die Schrauben liefert!

    Ich brauche dringend euren Rat was zu tun ist, um die MRA Varioscreen der R1200GS auch an der ADVENTURE fahren zu können!

    Brauche ich etwa den original Windschildmontagesatz der normalen GS für meine GSA ???

    Danke im voraus!

    Gruß
    Stefan

  2. Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #2
    Moin,
    Du wirst die Scheibenrastung von der normalen GS benötigen. Die runden, schwarzen Dinger, durch die die Schrauben gesteckt werden.

    Bei der Adventure sind die Führungen wegen des Haltebügels länger.

  3. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    19

    Standard

    #3
    Hallo Achim!

    Danke für deine Antwort. Die Scheibe ist dran - es bedarf tatsächlich nur der beiden kürzeren Distanzhülsen der normalen GS Windschildverstellung, da der zusätzliche und serienmäßige Bügel über den Instrumenten entfällt der normalerweise den Zwischenraum bei längeren Hülsen ausfüllt!

    Kostenpunkt:
    bitte 1x Satz Windschildverstellung GS bestellen, wo diese kürzeren Hülsen enthalten sind und sehr stolze 48,- EUR zahlen...

    ....für 2 Hülsen die bestimmt nur einen Materialwert von 0,80 Cent haben! TIP: man hätte auch selbst kürzen können... der Rest des "Satzes" den ich nicht brauche, liegt nun in der Ecke und wartet darauf zu verrotten!

    MRA selbst hat gemeint, das die Hülsen von der normalen GS bei der ADV nicht notwendig wären.... - man würde sich wieder melden!

    CU next week in GARMISCH 2013

  4. Registriert seit
    20.04.2007
    Beiträge
    55

    Standard

    #4
    Hallo,
    nicht ärgern, sondern freuen das die neue Scheibe nun passt.

    Hast Du denn eine deutliche Verbesserung mit der MRA - Scheibe ?
    Ich habe mir erst mal einen Aufsatz von Touratech auf die Scheibe montiert.

    Ist eine leichte Verbesserung, dafür geht die Helmbelüftung gegen Null.
    Auf Dauer muß wohl eine kleinere Scheibe an die Adventure.


 

Ähnliche Themen

  1. Montage- und Wuchtadapter 1200gs
    Von GSBernd im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2013, 16:33
  2. Montage Sturzbügel 1200GS bei SR-Komplettanlsge
    Von Tpauli1977 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 08:11
  3. Montage hinters Federbein (Wilbers) an 1200GS Bauj. 2005
    Von Hutte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 09:15
  4. Suche MRA Varioscreen für BMW 1150 GS Adventure
    Von josef4mabau im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 10:46
  5. 1200GS anderer Rahmen an 1200GS Adventure ?
    Von speedy8 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.06.2009, 20:47