Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 26

Montagsproduktion ?

Erstellt von Ron, 25.06.2005, 22:14 Uhr · 25 Antworten · 4.112 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Ron
    Den heutigen "Sonn-" tag habe ich
    ausnahmsweise mal bratend auf der Terrasse zugebracht. 8)
    ... und ich bratend beim Schuften! :shock:

  2. simply black Gast

    Standard

    #12
    ich verstehe Deinen Ärger sehr gut

    Christoph

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von simply black
    ich verstehe Deinen Ärger sehr gut
    Danke!

  4. Registriert seit
    21.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    #14
    Hi Ron,

    das mit deiner Q ist wirklich ärgerlich!!!
    Hoffe, dass du sie schnell wieder bekommst. ... Ja ja ja, der Service von BMW ist wirklich schon in Ordnung. Hatte mit meiner kleinen (F650CS) auch mal ein Problem (Schalthebel ausgehakt). Ein Anruf bei BMW und etwas später (2h, war Sonntag und der Mechaniker wahrscheinlich anderweitig beschäftigt) war auch schon der Mechaniker da. Hat keine 5 Minuten gedauert und ich konnte weiter fahren.

    Also, hoffentlich kannst du bald mit deiner Q wieder die Gegend unsicher machen....

    Gruß
    Norman

  5. elendiir Gast

    Standard

    #15
    Moin Ron,

    ich kein deinen Ärger sehr gut verstehen. Willkommen im Club. Ich hoffe, dass der Fehler schnell gefunden wird. Ich hatte da wohl Glück. Bei mir meinte der Fehlerspeicher: Defekt der Kraftstoffpumpe. Bei dir klingt das dann schon etwas dubioser. Ich halte die Daumen, dass der Fehlerspeicher was sinnvolles aufgezeichnet hat. Dann sollte es wohl schnell gehen....

    Ich hoffe wir sehen uns in GAP zusammen mit deiner Q und nicht mit einem Leih-Moped oder noch schlimmer mit einem -wagen

  6. Kay
    Registriert seit
    23.06.2005
    Beiträge
    14

    Standard

    #16
    Hallo Zusammen,
    mal eine Frage in die Runde von einer Unwissenden: Pannendienst? Service vom Händler?? Leihwagen??? :shock:
    Was muss man denn getan haben, um in diesen Genuss zu kommen? Mein Händler hat es sich immer gut bezahlen lassen, wenn er mir aus der Patsche helfen musste, selbst, als meine alte Maschine einen Tag nach einem Werkstattbesuch wieder stehen blieb! Ist dieser Service inbegriffen, wenn ich eine Maschine vom Händler kaufe oder bei allen BMW-Motorrädern? Oder muss man dafür extra einen Vertrag abschliessen?
    Bin doch jetzt doch etwas neugierig geworden, auch wenn man natürlich nicht hofft, diesen Service in Anspruch nehmen zu müssen...
    Kay

  7. elendiir Gast

    Standard

    #17
    Servus Kay,

    ganz einfach. Du musst der Erstbesitzer eines BMW-Motorrades sein. Dann gibt's "lebenslang" eine Mobilitätsgarantie. Somit: Abschleppen zur nächsten Werkstatt + u.U. Kostenerstattung Leihwagen und/oder Übernachtung.

    Schau doch mal hier:
    http://www.bmw-motorrad.de/de/de/ind...ages/card.html

    Bei mir hat das ganz gut geklappt, und das obwohl Sonntags irgendwo im nirgendwo von Südfrankreich

  8. Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    299

    Standard

    #18
    Hi Ron,

    auch ich wünsch dir hier alles Gute, dass der Fehler schnell gefunden und behoben wird.
    Hoffentlich war es das jetzt.

    Gruß
    Jens

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #19
    Hi Fritz,
    Zitat Zitat von elendiir
    THX vielmals für den Link - mangels Panne (auf Holz klopf) hatte ich mir das noch gar nicht durchgelesen...

  10. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #20
    Habe meine Muh wieder zurück. :P

    Im Fehlerspeicher war nichts verzeichnet
    und der Auslöser soll die Batterie gewesen
    sein. Sie war wohl defekt und sobald ein
    Verbraucher dran war, ist das ganze
    Netz zusammengebrochen.

    Irgendwie hatte ich auf der Rückfahrt
    trotzdem ein mulmiges Gefühl. Ich dachte
    immer, daß die Spannung im Bordnetz
    auch bei abgeklemmter Batterie vorhanden
    wäre. Und eine Erklärung für das Aufheulen
    des Motors ist das doch eigentlich auch
    nicht. Oder läßt sich das alles mit einer davon
    irritierten Elektronik erklären?

    Was meint ihr dazu?

    Jedenfalls werde ich den Ritt nach Garmisch
    wagen. Freue mich schon riesig!

    Gruß Ron


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte