Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 40

Motor ersetzen!! ...R1200GS bj 04

Erstellt von 12GS04, 07.06.2010, 00:40 Uhr · 39 Antworten · 8.564 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.127

    Standard

    #11
    Moin,
    mein Beileid!
    Die Dokumentation von den Reparaturbüchern und der CD sollten für einen kompletten Motorwechsel allerdings schon reichen. Einfach ran gehen, viel kannst du nicht falsch machen.

    @ all,
    zum Motorschaden,
    wenn das mal nicht ein Verbindungsproblem beim Ventil ist. Die Abrisskante sieht ja ziemlich glatt aus, und irgendwie muss das Natrium ja reinkommen in das hohlgebohrte Ventil! Aber warum immer wieder rechte Seite? Ist es auch immer wieder das gleiche der beiden Auslassventile?

    Viele Grüße, Grafenwalder

  2. Baumbart Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von 12GS04 Beitrag anzeigen
    ...was meinst du genau mein Freund ? Ich bin über so eine update nicht informiert !
    2008 gab's ein Softwareupdate das das Kennfeld betraf, mit hoher Wahrscheinlichkeit wg. der Ventilabrisse. Wurde bei jeder GS gemacht die in eine Werkstatt kam, gab's hinterher großes Geflenne auch hier weil angeblich mit Leistungsverlust verbunden.

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #13
    Wurden denn alle GSe mit diesem Update versehen? Ich erinnere mich an das 2008-er Software Update, betraf aber nur die 2008-er Modelle. Ich dachte dieses Software Update sei wg. Kopfsensor vorgenommen worden.

  4. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Wurden denn alle GSe mit diesem Update versehen? Ich erinnere mich an das 2008-er Software Update, betraf aber nur die 2008-er Modelle. Ich dachte dieses Software Update sei wg. Kopfsensor vorgenommen worden.

    So - nun habt Ihr's geschafft!

    Moin erstmal.

    Jetzt werde ich doch ein ganz klein wenig nervös. Irgendwie hört man das ja nun doch etwas öfter.

    Gibt's hier jemand der mehr darüber weiß?

    Ursachen?

    - Fremdauspuff?
    - Kerzen?
    - Zündspulen?
    - Sprit?
    - überdrehen?
    - lange Vollgasetappen? (die vielleicht keiner zugeben will)


    Lösungen?

    - SW-update?


    Vorhersehbarkeit?

    - Öltemperatur beobachten?
    - hin und wieder mal den Fehlerspeicher auslesen (lassen) (Zünspulen?)


    Oder einfach nicht drüber nachdenken?

    Schöne Grüße
    Thomas

  5. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #15
    ja, es passiert, aber bei der Masse an verkauften Moppeds ist der Anteil wahrscheinlich sehr gering. Schön ist es trotzdem nicht, vor allem auch, weil es immer dasselbe Ventil ist, eine Sollbruchstelle quasi

  6. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #16
    Deswegen frag' ich ja. Wenn es eine Software Sache war, dann könnte wahrscheinlich nicht immer die gleiche Stelle betroffen sein.

  7. Baumbart Gast

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Wurden denn alle GSe mit diesem Update versehen? Ich erinnere mich an das 2008-er Software Update, betraf aber nur die 2008-er Modelle. Ich dachte dieses Software Update sei wg. Kopfsensor vorgenommen worden.
    ich fahre ne 07er, hab das Update auch bekommen.

  8. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #18
    12GS04 meinte ja das er Iridium Zündkerzen eingebaut hatte, ich dachte ich hab mal gelesen das die nicht unbedingt für den Boxer geeignet sind, weiss dazu jemand was genaueres?

  9. Registriert seit
    21.04.2005
    Beiträge
    751

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    ja, es passiert, aber bei der Masse an verkauften Moppeds ist der Anteil wahrscheinlich sehr gering. Schön ist es trotzdem nicht, vor allem auch, weil es immer dasselbe Ventil ist, eine Sollbruchstelle quasi
    .

    Konstruktiv bedingt werden möglicherweise bestimmte Stellen im Motor einfach heisser. Ausser der unterschiedlichen und an dieser Stelle sicherlich höchsten thermischen Belastung als Ursache kann man rein mechanische Einwirkungen vernachlässigen.

    Ein Grund für höhere Temperaturlage des rechten Zylinders könnte der längere Abgasweg wegen des Kurbelversatzes sein.

    Eine andere Begründung wurde durch einen Tuner gegeben, der den nur einseitigen (links) Einsatz des Drosselklappenpotis vermutete, dass Störungen hier am rechten Zylinder nicht genügend ausgeregelt werden.

    Aber das sind alles nur Hypothesen...apropo Sollbruchstelle, das ist gar nicht so abwegig, denn im Fertigungsprozess eines Ventils werden üblicherweise Teller und Schaft in so hohe Rotation versetzt, dass die enstehende Reibungshitze an der Kontaktstelle die beiden Teile miteinander verschweisst.

    Den Zusammenhang mit der vorsichtigen Leistungsreduzierung per Software sehe ich eigentlich nur ab 2008er Baujahr, da hier die Serienleistung angehoben wurde, oder ?

    Insgesamt gesehen sind die aufgetretenen Fälle glaube ich auch eher selten, so dass beispielsweise unvermeidliche Schwankungen der Fertigungsgüte die Ursache für das Versagen sein könnten.


    Gruss aus Köln



    .

  10. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #20
    nun, es gibt dazu auch noch weitere Theorien, wie z.B. die, dass die Benzinpumpe bei bestimmten Moppeds manches Mal Probleme hatte, die richtige Menge Sprit in die rechte Seite zu befördern und es so zu einer dramatischen Abmagerung kam. Angeblich wurde deshalb ein Spritpumpen Update gemacht. Aber das habe ich nur gerüchteweise gehört und will das keinesfalls behaupten


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Batteriekabel ersetzen
    Von Kelle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 18:59
  2. HP2-Motor in R1200GS
    Von eddie-erdmann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 18:43
  3. Drosselklappenpoti ersetzen.....
    Von junka2005 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.05.2010, 19:40
  4. Kupplungscheibe ersetzen?
    Von voodoodick im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 07:05
  5. Motor R1200GS wechseln
    Von weidenfighter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 17:42