Ergebnis 1 bis 8 von 8

motor kompression messen

Erstellt von maik2, 31.12.2010, 15:53 Uhr · 7 Antworten · 1.866 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    15

    Standard motor kompression messen

    #1
    Hallo Leute

    werde aus dem Buch nicht schlau.

    Wie macht man es richtig wenn ich die kompression
    messen will.

    gruß Maik

  2. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    86

    Standard ... so hab ich es gelernt....

    #2
    Du faehrst das Mopped warm....schraubst den Pruefer ins linke Kerzenloch....die rechte Zündkerze auch entfernen..... drehst den Gashahn voll auf ... läßt den Anlasser solang drhen, bis der wert stehen bleibt. Nun hast du die verdichtung fuer den linken Pott und machst es beim rechten genau so.


    Viel Erfolg WW Lemmi

  3. Registriert seit
    07.03.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #3
    Danke
    und was ist mit dem erden der zündkerzen auf dem
    zylinder?

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #4
    bei der 12er würde ich ALLE zündspulen elektrisch abklemmen, ist dich fix gemacht. primärseitig brauchst du nix "erden".

  5. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    86

    Standard lass es funken...

    #5
    ... jungs... lasst die paar funken doch überspringen ! ... quatsch... die zündkerzenstecker sind soweit abisoliert.... solang ihr keinen schaubenzieher reinsteckt funkt auch nix :-)

  6. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #6
    Am einfachsten ist immer noch: Kerzen in die Stecker, kurzen Kupferdraht um das Gewinde und dann am Motoblock erden. Entspricht den normalen Verhältnissen beim Start und weder Zündspule noch Stecker oder Elektronik werden gefährdet.
    Ach ja - die Kerzen besser nicht direkt neben das offene Kerzenloch plazieren. Könnte doch mal zünden

    Gruß
    Berndt

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #7
    Hi
    Offenbar mache ich seit 40 Jahren etwas falsch wenn ich es so mache wie WWLemmi es beschreibt?
    Nachdem dabei die Kerzenstecker herunterhängen kann man sie schlecht neben dem Kerzenloch platzieren. Kerzen und Spulen ist es egal wo oder ob sie funken. Ich kenne erst jetzt zumindest einen, der Kerzen mit Drähten erdet. Kerzen vom Stecker abziehen muss ich nicht, denn wenn ich sie herausschraube ziehe ich zuvor den Stecker ohnehin ab (ich kann es nicht anders).
    Die Elektronik, muss ich gestehen, war mir bisher egal und die sah das genauso.
    gerd

  8. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    470

    Standard

    #8
    Hallo Zusammen,

    da kann ich mich dem Gerd nur anschließen!
    Über was sich Leute nen Kopf machen?


 

Ähnliche Themen

  1. Messen der Kühlmitteltemperatur
    Von HaWe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 22:16
  2. Ölstand richtig messen
    Von edi48 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 27.06.2010, 14:28
  3. Lambdasonde messen
    Von rainmoto im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 10:34
  4. wo Profiltiefe messen?
    Von maikel_dus im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 08:14