Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

motor springt fuer 3 sek.an und stuertzt dann wieder ab

Erstellt von tito88, 26.07.2010, 17:22 Uhr · 16 Antworten · 2.178 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard ne Frage zu der SCHXXXXXXXXX

    #11
    hhhmmm,
    so wie ich das sehe hat der Karren ja , da ein unützes Bus-System hat eine sog. Kraftstoffpumpenelektronik.....
    Soll ja wohl das an normalen Fahrzeuge vorhandene Kraftstoffpumpenrelais ersetzen ( wg. Sicherheitsfunktion --> verhindern das die/der Zylinder bei hängenden Injektore(n) vollaufen )
    Das heißt: Pumpe läuft wenn:
    1. Zündung an +3 sec oder Druck da ist, je nach Art der Steuerung

    2. Anlasser betätigt Kl.50 bestromt
    oder

    3. dann der Motor von irgendeinem Sensor ( KW oder NW ) bzw. direkt vom Hallgeber ein TD Signal kommt.

    So nun meine Idee:
    Das ist doch bestimmt eine ganz normale Spritpumpe aus dem Bosch System.
    An der Pumpeneinheit werden wohl 4? Anschlüße sein (evtl. auch 5 ).
    2 davon sind die elektrischen Anschlüße der Pumpe.
    Elektronik abklemmen --> am besten nur auf der Seite der Pumpe und sie schön am Kabelbaum lassen ( scheiß auf dern Fehlerspeicher ).
    Und die Pumpe extern bestromen.
    Nicht die falschen Anschlüße nehmen.
    Pumpe raus und gucken , welche der Anschlüße an die Pumpe gehen und welche an den Foliengeber.

    Wenn der Kasten dann läuft ist es vermutlich nur die Elektronik ( gibts gem. realoem.com einzeln ).


    Oder was meint Ihr dazu?
    Alternativ könnte man auch prüfen ob und wann Spannung am Ausgang dieses Kraftstoffpumpenrelaisersatzkasten anliegt.
    Wenn noch Spannung anliegt wenn der Karren abgestorben ist , wird es wohl die Pumpe sein.

  2. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #12
    Ich hab irgendwo mal gelesen, wie man das Relais der Pumpe umgehen kann. Evtl auf Powerboxer.de??? Hab grad keine Lust zum Suchen

  3. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard Powerboxer!

    #13
    das war natürlich der erste Platz an dem ich geschaut hab. ( immer wieder DANKE an unseren GERD!!!!)
    Aber da hab ich auch nichts gefunden........

  4. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von junka2005 Beitrag anzeigen
    das war natürlich der erste Platz an dem ich geschaut hab. ( immer wieder DANKE an unseren GERD!!!!)
    Aber da hab ich auch nichts gefunden........
    hab doch noch mal gesucht... guxxt du hier, vielleicht hilft es ja weiter


  5. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard DANKE

    #15
    ganz geil!
    Torsten guck mal!
    mit Bildern!!!
    Bis morgen! Achim

  6. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.023

    Standard

    #16
    Hai Tito,

    wie einige Vorschreiber tippe ich auch auf die Kraftstoffpumpensteuerung.

    Hatten vor Kurzem das gleiche Phänomen beim Volvo V70, da war das Kraftstoffpumpenrelais defekt. Ausgetauscht, jetzt läuft der V70 wieder klaglos

    Viele Grüße nach Schweden.

  7. Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    294

    Standard Sie läuft wieder.....

    #17
    Hallo,
    es ist vollendet....
    Per Ferndiagnose, bzw. Fernsteuerung hat unser Bergmann das Mopped repariert...
    DANKE AN ALLE!
    Es war die Kraftstoffpumpensteuerung.......
    Komplette Pume aus der Bucht für 99Euro und der Hobel läuft wieder und der hat die Pumpe auf Halde.
    Gruss Achim


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Motor springt nicht an
    Von dr.semmel im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 13:16
  2. Kontrollleuchte Öl: erst flackernd, dann an, dann dauerhaft aus nach Gasstoß.....
    Von moeli im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 13:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 18:23
  4. ABS blinkt ständing und geht dann wieder aus.
    Von jollypink im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.04.2006, 22:49
  5. Motor springt nach Ölwechsel schlecht an
    Von Stephan im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.12.2005, 20:19