Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 44

motorcheck beim start

Erstellt von scrubble, 12.11.2010, 12:15 Uhr · 43 Antworten · 6.052 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.06.2010
    Beiträge
    772

    Standard motorcheck beim start

    #1
    hallo zusammen,
    ich habe wieder mal eine blöde frage.
    bei jedem start unserer Q wird von der motorstererung ein selbsttest durchgeführt. laut meinem soll dieser test sehr wichtig sein und man sollte auf keinen fall in diesen selbsttest hineinstarten. anscheinend
    könnte dies schäden an der motorsteuerug, und sogar am motor selber, nach sich ziehen.

    wie macht ihr das, wartet ihr jedes mal bis der selbsttest durchgeführt ist und die rote bzw. gelbe warnleuchte ausgeht oder startet ihr einfach munter drauf los

    ich persönlich kann es fast nicht glauben das dieser test soooo wichtig ist bzw. das dadurch wirklich schaden an der steuerung, und dem motor selbst, entstehen können. zum beispiel, wenn man den motor mit dem notaus abschaltet und wieder starten will wird ja kein "wichtiger" selbsttest durchgeführt ...

  2. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.604

    Standard

    #2
    Ser's,

    manchmal wart' ich (vor allem wenn's kalt ist), manchmal start' ich einfach drauf los - je nachdem wie es mir gerade gefällt.

    Ich passe nur auf, dass der ABS-Test durchläuft (nicht an der Bremse antatschen bis alle Tests fertig sind).

    Das schadet meiner Q seit mehr als 5 jahren und etwa 110.000 km nicht.

    liebe grüße

    Wolfgang

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.882

    Standard

    #3
    Moin,

    grundsätzlich lasse ich den Test durchlaufen, ... da ich meistens noch z.B. die Handschuhe in dieser Zeit anziehen muss.

    Habe ich es eilig, wird sofort auf den Startknopf. Klappt auch danach mit dem ABS und allem anderen.

  4. Ojo Gast

    Standard Selbsttest abwarten

    #4
    Hallo Scrubble,

    ich hatte noch keine Probleme mit meiner GSA, wenn ich den Startknopf versehentlich zu früh gedrückt habe.

    Schöne Grüße von
    Ojo.

  5. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #5
    Hi,

    wie Bernd schon schrieb, läuft bei meiner der Test auch zu 99,9% durch. Mir ist aber nix bekannt, wo es da Probleme geben könnte.

    Helm auf, Zündung an, Handschuhe an und der Test ist fertig.

  6. Baumbart Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von scrubble Beitrag anzeigen
    laut meinem soll dieser test sehr wichtig sein und man sollte auf keinen fall in diesen selbsttest hineinstarten. anscheinend
    könnte dies schäden an der motorsteuerug, und sogar am motor selber, nach sich ziehen.
    hast Du einen anderen Händler in der Nähe? Dieser scheint keine Ahnung zu haben. Schlüssel umdrehen, Knopf drücken und losfahren, wie bei jedem anderen Mopped auch. Meine Sprint von 01 brauchte den Check, die sprang vorher nicht an (max. 2 Sek.). Einzig wenn man einen Kurzschluss oder ähnliches produziert hat sollte man der ZFE Zeit geben den Stromkreis zu prüfen und wieder frei zu geben.
    Macht irgend jemand das in seinem Auto? Da läuft der gleiche Check ab (wenn's kein youngtimer ist).

  7. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #7
    Hi,

    endlich mal ein neues Thema!

    Seit Tagen war ja nix los......

    Aber nun zum Thema. Ich lasse auch stets den Selbsttest laufen und der Grund der dir genannt wurde ist auch völlig korrekt

    LG Matti


    @Buambart
    da haste ja immer Glück

  8. Baumbart Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Matti63 Beitrag anzeigen
    @Buambart
    da haste ja immer Glück
    Jepp, seit >100.000 km
    aber vielleicht ist mir deshalb 2x der Simmerring am Kardanauge abgeraucht

  9. Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    114

    Blinzeln

    #9
    aber vielleicht ist mir deshalb 2x der Simmerring am Kardanauge abgeraucht
    Na endlich einmal eine auch mir einleuchtende Erklärung

  10. Registriert seit
    13.03.2009
    Beiträge
    1.356

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    ... aber vielleicht ist mir deshalb 2x der Simmerring am Kardanauge abgeraucht
    Einschalten, Starten und los! Ich ziehe sogar, aus versehen , manchmal die Bremse, wenn ABS noch blinkt.

    Aber mein Simmerring war auch kürzlich leck! Mehr Beweise braucht man doch wohl nicht


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Start-Geräusche
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.10.2011, 00:33
  2. Aachener am Start?!
    Von Sick Line im Forum Treffen - Region West
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 07.10.2010, 15:21
  3. Seh-Song-Start
    Von classicq im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 10:57
  4. Start bei 1100GS
    Von jiorjos im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 19:56
  5. Start - Problem
    Von harry-harley im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2006, 22:17