Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Motorenöl Ravenol --- ok?????

Erstellt von q55, 14.05.2009, 12:29 Uhr · 31 Antworten · 17.944 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    88

    Blinzeln 20W50 ab Werk

    #21
    Hallo zusammen,

    ich habe im Werk (über einen Bekannten) und in der Münchner Moped-Niederlassung nachgefragt. Dort füllt man (derzeit) das Castrol ActEvo 20W50 in die R1200GS. Also mache ich es auch.

    Aber das Thema Öl ist in jedem Forum eine heisse Diskussion wert.

    Gruß
    GB

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    154

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Jonni Beitrag anzeigen
    Das Öl ist geeignet für deine Kuh. Hat sogar einen Aschegehalt von unter 1% (geeignet für Dieselpartikelfilter ). Lediglich den Betrieb des Motorrads in der Arktis solltest du vermeiden, da der Gefrierpunkt mit -27° gering ist. Das beste auf Markt befindliche Motoröl, das vollsynthetische Mobil 1 5W-50, gefriert erst bei -54°. Das Ravenol-Öl ist aber schon nach API SM freigegeben. Das ist die neuste US-Norm für Benzinmotoren. BMW verlangt nur die Freigabe nach API SF, SG oder SH. Ich persönlich würde das Öl allerdings nicht kaufen, da mir der Hinweis von Ravenol auf die Ester-Basis nicht gefällt.

    CU
    Jonni
    Mein TDI Pumpe Düse ist begeistert von dem Ravenol Öl.

    Jetzt will ich aber kein Syntetisches ober Halb sondern Mineral,
    und Ravenol hat so ein 20W50
    http://www.ravenol-shop.de/epages/61...ucts/173122-5L

    Jetzt meine Frage zu dem Ester Zeug, befindet sich das auch im
    Mineralischen?

    Find auch mein Handbuch nicht mehr wo ich nachschauen könnte
    ob das 20W50 von Ravenol die BMW anforderungen erfüllt!!??

    Könnte mir jemand bitte fachlich bestätigen ob die Brühe passt?

  3. q55
    Registriert seit
    06.11.2005
    Beiträge
    345

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Koerperschalldaempfung - nennt man wohl so. Jawohl so isses.

    kann ich dann von teilsyn. wieder zurückwechseln auf mineralisch ????

    lg Q

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #24
    Alle freigegebenen Motoröle müssen miteinander misch- und austauschbar sein. Früher sagte man einmal, man solle bei einer Ölsorte bleiben. Ich glaube nicht, dass dies heute noch eine besonders bedeutende Rolle spielt.

  5. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von gearbox2001 Beitrag anzeigen
    Dort füllt man (derzeit) das Castrol ActEvo 20W50 in die R1200GS. Also mache ich es auch.
    So do I.
    Gibbet im 4,0 ltr. Kanister und kostet nicht die Welt.

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #26
    Hallo!
    Mehrere Freunde und ich fahren Ravenol 20W50 in Ducatis,Guzzis und BMW`s.
    Keine Probleme und sehr geringer Ölverbrauch.
    Karl

  7. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    11

    Lächeln R1200GS Öl

    #27
    Hallo Boxerfans,
    auch ich möchte kurz meine Bemerkung zum Thema Öl abgeben.
    http://www.lightforcer.de/product_in...roducts_id/625
    Unter diesem Link findet Ihr Rowe-Öl 20-W50, Bestpreis, fahre damit schon mehrere zigtausend Kilometer ohne Probleme.

    Gruß, Rudolf

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #28
    Liqui Moly => Made in Germany

  9. Registriert seit
    14.11.2006
    Beiträge
    319

    Standard Ravenol

    #29
    Hallo
    Ich benutze auch das Ravenol und kaufe es hier.
    Hier ist es günstig und es gibt noch%.

    http://www.motor-oel-guenstig.de/104...PI-SJ-usw.html
    Gruß Peter

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Liqui Moly => Made in Germany
    Fuchs-Öl => Made in Germany too but much more billischer


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. und noch einen... (SIGG Flasche + Motorenöl)
    Von Tomac im Forum Zubehör
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.11.2015, 23:29
  2. Motorenöl?
    Von MatzeGS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 14:31
  3. 4 Liter Castrol Actevo 4T 20W-50 Motorenöl NEU
    Von Patient71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.01.2012, 21:16
  4. Motorenöl + Filter für F650 1 Zyl.
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 14:10
  5. Motorenöl!
    Von Scheng im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 11:55