Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Motoröl Erstbefüllung R1200GS 2012

Erstellt von schwob28, 06.05.2012, 15:23 Uhr · 37 Antworten · 8.212 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #11
    Hi
    Zitat Zitat von schwob28 Beitrag anzeigen
    kann mir irgendeiner sagen welches Öl bei der Erstbefüllung von BMW in die R1200GS kommt. Ich meine Vollsyntetisch, Teilsyntetisch oder Mineralisch?
    Mineralisch

    Zitat Zitat von schwob28 Beitrag anzeigen
    Habe mal vor langer Zeit gelesen, dass man diese nicht mischen soll.
    Vergiss was Du gelesen haben willst. Alle Motoröle müssen mischbar sein.

    Zitat Zitat von schwob28 Beitrag anzeigen
    Ach ja, ich habe noch eine Frage, wird beim ersten Kundendienst 1000km das Motoröl gewechselt?
    Ja



    Zitat Zitat von GS_Phil Beitrag anzeigen
    mein sagte, für die Erstbefüllung wird ein Einfahröl verwendet,
    Einfahröle gab's vor 70 Jahren

    Zitat Zitat von GS_Phil Beitrag anzeigen
    Danach wird das teilsynthetische Öl 10W-40 verwendet.
    das macht er vielleicht so, das Moppedwerk ist dagegen und meint man solle wenigstens 10TKm mineralisch fahren.

    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Erstbefüllung könnte Mineralöl sein, 20 W 50 Natürlich wird der Saft rausgeworfen bei der 1000er. Die Späne müssen
    ja weg.....
    Späne gab's auch vor 70 Jahren. Inzwischen werden die Teile im Fertigungsprozess derart häufig gereinigt/gewaschen, dass ein Span ein GAU wäre

    Leicht zu testen was BMW als Öl vorschlägt (im Wartungsheftchen der 11x0 steht 20W50, bei den 1200 steht 10W40). Mail schreiben und einflechten "..... und rasselt sobald warm . . . ganz furchtbar ....". Dann kommt die Empfehlung 20W50 zu verwenden

    gerd

  2. Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    7

    Reden Öl gewechselt

    #12
    servus

    also bei meiner Black ist das Öl gewechselt worden bei 1000 km Kundendiest

    MFG
    Roadrunner112

  3. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #13
    Teilsynth ist doch auf Mineralbasis.....

  4. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi

    Leicht zu testen was BMW als Öl vorschlägt (im Wartungsheftchen der 11x0 steht 20W50, bei den 1200 steht 10W40). Mail schreiben und einflechten "..... und rasselt sobald warm . . . ganz furchtbar ....". Dann kommt die Empfehlung 20W50 zu verwenden

    gerd
    Nö, bei mir steht bei "Technische Daten - Motor": Motoröl 20W-50

    Mineralisch heute hat mit mineralisch aus z. B. den 60igern nichts mehr gemeinsam, außer dem verwendeten Namen. Die Grundöle sind mineralisch, die Zusätze synthetisch. Oder füllt hier hier jemand Einbereichsöl in sein Mopped. Gibt es sowas überhaupt noch als Motoröl?

    Das was unter mineralisch angeboten wird ist, sofern freigegeben, auch kein billiger Fusel, also nicht unbedingt schlecht. Es altert ggf. etwas schneller, ist ggf. weniger verschleißarmer als rein synthetisches und hat auch nicht die hohen Reserven, die gute Synthetiköle mitbringen, die allerdings bei Otto-Normal-Verbraucherfahrzeugen meist auch nicht benötigt werden.

    Also wenn jemand "nur" "mineralisches" bei der GS oder bei der Mehrzahl der sonstigen Durchschnittsmoppeds einfüllt, tut er dies nicht nur um Geld zu sparen, sondern auch weil mehr hier eben nicht mehr ist. Aber es ist eben auch kein Salatöl, entgegen dem Eindruck der hier oft vermittelt wird.

    Gruß Thomas

  5. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Sorry, dann hat dein keine Ahnung. Bei der TÜ gibt es weder Einfahröle noch irgendwelche Einfahrsoftware.

    Die Erstbefüllung ist 10W40 teilsyn - das stinknormale Öl, was auch der bei der 1000er reinkippt.

    Quelle: Pers. Gespräch BMW Mopped Berlin
    Dat stimmt so, abba warum rufste dafür in Berlin an

  6. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #16
    Also ist ja nicht so als hätte ich nicht mal nachgefragt......

    Bei Auslieferung ab Werk ist mineralisches drin, 20 W 50. Das kommt bei
    der 1000er Durchsicht raus, und teilsynthetisches 15 W 40 rein.
    Nach der 10.000er füllt meine Niederlassung dann vollsynthetisches rein mit
    10 W 40.........er hat gesagt ich kann auch 5 W 40 reinhauen.
    So wurds mir gesagt beim DOHC-Motor aktuell. Ob da was richtig ist oder
    falsch ist mir wurscht. Sie läuft, sie klappert nicht und ich hab noch 1,5 Jahre
    Garantie drauf.

  7. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Dat stimmt so, abba warum rufste dafür in Berlin an
    Nö,
    ich hatte was anderes angefragt per Mail und die haben angerufen. Hab gut ne Stunde geschnackt und diverse Themen mal durchgekaspert...alles was ich so mal wissen wollte.....

    dat da 20W50 drinne is, is einfach quatsch, weil nicht mehr empfohlen für den Doppelknocker.....

  8. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #18
    Sach ich doch, obs quatsch ist....ich hab Garantie, von mir aus kann der
    Livio reinschütten.

  9. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Quhpilot Beitrag anzeigen
    Sach ich doch, obs quatsch ist....ich hab Garantie, von mir aus kann der
    Livio reinschütten.
    Livio????
    Wohl kaum!!!!

    Dem Geschmack nach ist es vollsynthetisch und darf damit erst ab 10.000 km eingefüllt werden....

  10. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #20
    Juhu, ein Ölfred.

    Ist schon wieder Winter?


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motoröl
    Von www.lindlerhof.at im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 15:21
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 07:44
  3. Motoröl
    Von BMWHP2 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 06:17
  4. Motoröl
    Von Asterix im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 17:08