Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 43 von 43

Motorschaden

Erstellt von Meister Lampe, 21.07.2008, 20:47 Uhr · 42 Antworten · 9.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    555

    Standard watt nu

    #41
    Zitat Zitat von noodles Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hab auch einen drauf - und jetzt?
    soll ich den wieder weg machen?
    was ist eure Meinung?

    Gruß
    Noodles
    Also verunsichern tut mich die Sache ja auch. Aber wenn ich mir überlege wievile Qs mit Zubehörtopf rumgurken, wieviele davon wohl die Software angepasst haben (bzw. es machen lassen)?
    Und die Sache die Software anzupassen, wäre in meinem Fall schon umsonst gewesen wegen Softwareupdate. Von der Garantie ganz zu schweigen.
    Oder dreht es doch nur um Komplettanlagen?

    viele grüsse
    Michel

  2. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.122

    Standard

    #42
    .....Leute macht euch doch nicht verrückt ,
    wer nur den Endtopf wechselt der braucht doch keine angst zu haben ,
    wenn die Q da hoch geht ist bestimmt was andres mit faul

  3. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.890

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    .....Leute macht euch doch nicht verrückt ,
    wer nur den Endtopf wechselt der braucht doch keine angst zu haben ,
    wenn die Q da hoch geht ist bestimmt was andres mit faul
    endlich sagst du das als Betroffener mal. Weiterfahren ist angesagt, mehr nicht.

    Wenn, stimmt die vorhandene Grundsoftware nicht; deshalb auch einige Rückrufe wegen Softwareupdates. Dies betraf ein sog. Pflichtupdate, welches ich immer machen lassen würde. Diskutiert wurde darüber in x-Beiträgen schon zur Genüge. Liegt zudem ein mechanischen Problem vor, hilft eine angepaßte Software überhaupt nicht. Das durch Eingriffe der Tuner (RapidBike oder Steuergeräteanpassung) die Garantie im Eimer ist, dürfte jedem klar sein. Dann geht im Schadensfall die Klärung mit diesem weiter.

    Wer Unsicher ist, soll bei seinem nachfragen, ob sein Motorrad von einem Zwangsupdate betroffen ist. Dieser kann das anhand der Fahrgestellnummer sofort beantworten.


    Meine GS hat ~50.000 KM mit kompletter Zubehöranlage (SR) überstanden, darunter auch einige Renntrainings und die R (SR-Krümmeranlage + Akra-Hexagonal) hat zwischenzeitlich ebenfalls ~30.000 Km auf dem Buckel.


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges GS mit Motorschaden
    Von mans100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 19:29
  2. F 650 GS / Dakar MÜ mit Motorschaden
    Von MrBean im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 16:53
  3. Motorschaden
    Von dakota im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2010, 19:19
  4. Motorschaden?
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 08:36
  5. Motorschaden ab 35.000 km Laufleistung !!
    Von sk1 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.09.2007, 12:50