Hi,

ich habe heute an meiner Adventure 30 Jahre GS die originale vordere Mudsling Kotflügelverlängerung (http://machineartmoto.com/shopsite_sc/avant.html) montiert und habe da Bedenken mit dem Abstand zum großen BMW Enduromotorschutz da der ja auch noch das Interferenzrohr schützt und daher erheblich dichter am Vorderrad ist.
Da ist max. 1cm Abstand zwischen Mudsling und Schutz.

Hat diese Kombination noch jemand an seiner Adventure?
Mich würde interessieren ob es bei hohen Geschwindigkeiten zum Kontakt kommt, da das Plastikzeugs ja recht flexibel ist.

Gruß
Micha