Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Nach dem Tanken nicht mehr angesprungen

Erstellt von Mügge, 19.02.2014, 17:38 Uhr · 20 Antworten · 2.151 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.092

    Standard

    #11
    So habe soeben wieder eine "normale"Wartungsfreie Batterie bei meinem Zubehörlieferanten bestellt.Nämlich ein Exide ETX14-BS.Kann sie morgen abholen.

    Mügge.
    PS Wenn die Batterie auch wieder solange hält bin Ich zufrieden.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Mügge Beitrag anzeigen
    So habe soeben wieder eine "normale"Wartungsfreie Batterie bei meinem Zubehörlieferanten bestellt.Nämlich ein Exide ETX14-BS.Kann sie morgen abholen.

    Mügge.
    PS Wenn die Batterie auch wieder solange hält bin Ich zufrieden.


    was soll die denn kosten? Ich habe damals mir die günstigste aus einem Testbericht geholt, kostete gerade mal nen Fuffi und war richtig gut. Meine damals war glaube ich die Yuasa. Exide war damals Erstausrüster bei BMW und nachdem 2 Stück hintereinander den Geist aufgaben, habe ich sogar auf die Inanspruchnahme der Garantie verzichtet, bevor ich mir wieder so ein Mistding einbauen lasse. Den Test finde ich allerdings nicht mehr

  3. Registriert seit
    21.09.2009
    Beiträge
    1.092

    Standard

    #13
    Rund 50 Euronen..Wenn Ich micht verhört habe,im gegensatz zum Lo.... ein Schnäppchen.

    Mügge

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #14
    na, ist doch super. Bei BMW wollte man damals rund 180 Hühner bei der ersten von mir. Ich habe denen nen Vogel gezeigt und das über die Garantie durchgesetzt, was die erst nicht wollten. Nachdem sich aber damals etliche Batterien verabschiedeten, hat man es machen müssen. Ich denke, dass die Qualität heute wieder passt und es derlei Probleme nicht mehr geben wird

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Mügge Beitrag anzeigen
    .....Soeben Batterie spannung gemessen und siehe da 12,3Volt,allerdings nicht gestartet.Ist die Batterie eventuell defekt?Es war heuer nicht meine erste Ausfahrt.Und es ist immer noch die erste Batterie drin.....
    Hallo Martin,

    ist zu wenig! Soll ist >= 12,6/12,7V.

    Ansonsten gucksde mal bei Schlonz #12. Hab mir 2012 ebenfalls so einen Billigheimer für € 49,95 eingesetzt. Die 1. (Exide) hielt 5 Jahre. M.E. muß man da kein Riesending machen mit Reinblei & Co., rechnet sich unterm Strich nicht. Nebenbei, bei der Lebensdauer kannst Du nicht meckern, ist einer der Topwerte

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von HaJü Beitrag anzeigen
    Nebenbei, bei der Lebensdauer kannst Du nicht meckern, ist einer der Topwerte
    ich würde fast wetten, dass es DER Topwert ist. Richtig gut, so soll es sein. Je nach Einsatz wäre ich ja meist schon mit 5 Jahren zufrieden. Bei meinen Autos klappt das übrigens meist recht gut, obwohl ich so wenig fahre und dann hauptsächlich Kurzstrecken, im Winter dann noch Standheizung mit voller Ventilatorleistung

  7. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    .....hauptsächlich Kurzstrecken, im Winter dann noch Standheizung mit voller Ventilatorleistung
    Das ist Extrembelastung !!! Beim letzten Fahrzeug hab ich dai Batterie nach 1 J. kostenfrei ausgetauscht bekommen, weil die Grundkapazität zu gering war. Bei Standheizung braucht die LiMa i.d.R. die doppelte Zeit, um den Verbrauch durch die Hzg. auszugleichen. Max. Betriebsdauer 0,5h, bei 0,75h wirds echt grenzwertig. Bin auch schon mal nicht mehr losgefahren, dafür wars Auto schön warm

  8. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #18
    @ Schlonz

    Batterie-Test

    vielleicht dieser hier

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Dragon Beitrag anzeigen
    @ Schlonz

    Batterie-Test

    vielleicht dieser hier

    nee, der war das nicht, ist aber auch schon ewig her

  10. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #20
    Hallo Schlonz,

    ok, wenn alles klappt bei Dir

    du hast in Beitrag 12 folgendes geschrieben:

    .......Den Test finde ich allerdings nicht mehr......


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe ! Meine Q will nicht mehr laufen bzw. geht nach dem Starten aus
    Von Maikster im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 16.07.2013, 01:28
  2. Q springt nach dem Winter nicht an
    Von Bogsermark im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 19:59
  3. 1200 GS Bj 2011 springt nach dem Baden nicht an?
    Von Steuerspezi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 15:25
  4. Nach Sturz nicht mehr angesprungen
    Von MW98 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 21:13
  5. Mopped läuft nach dem Winterschlaf nicht rund
    Von Colt_seavers im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 12:17