Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Nach Einfahrkontrolle: Hoher Verbrauch, wenig Leistung

Erstellt von giovanniberlin, 09.06.2010, 13:52 Uhr · 16 Antworten · 2.891 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    177

    Standard Nach Einfahrkontrolle: Hoher Verbrauch, wenig Leistung

    #1
    Tag zusammen!

    Nachdem ich meine TÜ dank eurer Hilfe ordentliche ausstaffiert habe (Wunderlich Scheibe, Kardanschutz, Innenkotflügel, Motorschutz), bin ich eigentlich sehr froh mit meinem neuen Bike.

    Vor ca. 600km hatte ich meine Karre bei der Einfahrkontrolle gehabt. Seit dem ist leider folgendes zu beobachten:

    • Deutlich höherer Verbrauch: ca. 7,5 - 8 Liter bei ca. 70% Stadt
    • Weniger Leistung bei höheren Drehzahlen
    • Wenn die Maschine ein Tag stand, und ich sie anlasse, kommt ziemlich heftiger Qualm aus dem Auspuff, der nach ca. 45 sek. nachlässt.

    Hat jemand eine Ahnung, was der dort verbockt haben könnte?

    Außerdem: Ist es aus eurer Sicht normal, dass bei Restreichweite 0km noch gute 2,5 Liter im Tank sind?

    Vielen Dank für eure Antworten & Gruß aus Berlin!

    JO

  2. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von giovanniberlin Beitrag anzeigen
    ............


    • Deutlich höherer Verbrauch: ca. 7,5 - 8 Liter bei ca. 70% Stadt
    • Weniger Leistung bei höheren Drehzahlen
    • Wenn die Maschine ein Tag stand, und ich sie anlasse, kommt ziemlich heftiger Qualm aus dem Auspuff, der nach ca. 45 sek. nachlässt.


    Hat jemand eine Ahnung, was der dort verbockt haben könnte?

    Außerdem: Ist es aus eurer Sicht normal, dass bei Restreichweite 0km noch gute 2,5 Liter im Tank sind?

    Vielen Dank für eure Antworten & Gruß aus Berlin!

    JO
    Hai Jo,

    normal ist das nicht, aber ein ewiges Thema ALLER GSen. Hab gerade heute Morgen im US-Forum einen neuen Fred gelesen, wo sich an der Anzeige erst gar nix tut, um dann plötzlich auf einen Balken zu fallen. Zu den Tankgeshcichten findest Du hier genügend Beiträge.

    Aber besser, Du hast bei 0km noch 2,5l im Tank, als bei einer Restreichweite mit 80km bei den nächsten 5km stehen zu bleiben

    Zu dem plötzlichen Mehrverbrauch und Leistungsabfall fällt mir spontan nur ein "Software Update" ein oder eventuell gelöste Steckverbindungen. Bei einer Tour nach Tschechien übers lange Wochenende entdeckte einer beim anderen gelöste Steckverbindungen zur L-Sonde unterm Zylinder. Das Moped war gerade zuvor beim Service Manch notwendiges Update hat sich negativ ausgewirkt und die überschriebene Software ist und bleibt weg

    Besser mal den direkt auf die Kritikpunkte ansprechen

  3. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #3
    Tach,

    nach dem zu urteilen was du hier gepostet hast, läuft deine Karre eindeutig mit zu fettem Gemisch.
    Der Qualm müsste schwarz bzw. dunkel sein, richtig? Beim Kaltstart wird ja noch ordentlich angereichert.
    Und was sagt denn der dazu?

    Gruß,
    vacca

  4. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #4
    Wie ist denn der Ölstand?

  5. Registriert seit
    11.04.2010
    Beiträge
    177

    Standard

    #5
    Hey Guys - vielen Dank für die Antworten. Der Ölstand ist normal. Und das mit dem fetten Gemisch klingt für mich zwar plausibel - der qualm war aber eher blaub und das klingt für mich nach öl... na ja, ich werde die karre wohl in der nächsten woche zum birngen und der wird wahrscheinlich wie immer sagen "das ist alles im toleranzbereich". mal sehen - ich werde
    berichten.

    Aber knapp 8l/100km sind doch für normale Fahrweise im Stadtverkehr mit längeren Landstraßenabschnitten wirklich heftig, oder habt ihr sowas auch?

    Gruß,

    JO

  6. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von giovanniberlin Beitrag anzeigen
    Aber knapp 8l/100km sind doch für normale Fahrweise im Stadtverkehr mit längeren Landstraßenabschnitten wirklich heftig, oder habt ihr sowas auch?
    nein, den Verbrauch krieg ich mit der Q nicht mal auf längeren Autobahnetappen hin

  7. Registriert seit
    04.03.2009
    Beiträge
    612

    Standard

    #7
    Tankanzeige 0 und ich tanke nur 18 Liter!
    Und das bei TÜ und bei Vorgänger MÜ.
    Gruß Stanley

  8. Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    8

    Standard Verbrauch

    #8
    Zitat Zitat von kolli Beitrag anzeigen
    nein, den Verbrauch krieg ich mit der Q nicht mal auf längeren Autobahnetappen hin
    Also nö, das gibt´s ja nicht 8l ist def. viel zu hoch !! 5-6 l ist denke ich im Rahmen

  9. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von giovanniberlin Beitrag anzeigen
    ............
    Aber knapp 8l/100km sind doch für normale Fahrweise im Stadtverkehr mit längeren Landstraßenabschnitten wirklich heftig, oder habt ihr sowas auch?

    Gruß,

    JO
    Hai Jo,

    bin letztes Wochenende flotte 1.400km Landstraße gefahren -> 5,0l/100km, auf der BAB braucht sie 6,2/6,4l bei >160km/h (25.06. 450km inkl. Sozia).

    Die 8l sind m.E. absolut überhöht. 5,2-5,4l wären i.O.

  10. Baumbart Gast

    Standard

    #10
    bin letztes Wochenende flotte 1.400km Landstraße gefahren -> 5,0l/100km, auf der BAB braucht sie 6,2/6,4l
    Hier, ICH:
    Hab letzten Samstag 4,2 l Auf der Verbrauchsanzeige gehabt, auf der Autobahn! Wie kam's? In Oberhof getankt und resettet und dann auf die 71 Richtung Erfurt. Da ist ein relativ langes Teilstück 80 überwacht. Am Ende standen dann bei konstant 85 4,2 L im Display


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ein Problem (Motor plötzlich wenig Leistung)
    Von Waldecker im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.09.2010, 21:24
  2. Klopfen und wenig Leistung nach Tankstopp
    Von bipo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 09:08
  3. Zu wenig Leistung?
    Von TJdriver im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 11:54
  4. Auf einmal zu hoher Sprit Verbrauch!!!
    Von doktor-grisu im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.07.2008, 13:20
  5. Tausch Verbrauch gegen Leistung
    Von valkyrie im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 20:44