Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Nautilus in R1200GS mit ESA 2010

Erstellt von B57-Biker, 01.12.2010, 10:30 Uhr · 61 Antworten · 10.978 Aufrufe

  1. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #41
    moin jungs (und mädels natürlich )
    also , ich finde eine laute Hupe auch gut >>>braucht man manchmal
    wirklich ,
    aber in den Bergen benutze ich diese _vor_ dem Überholen , wenn ich merke
    der vor mir hat mich nicht gesehen

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.883

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    aber in den Bergen benutze ich diese _vor_ dem Überholen ,
    aha, schon mal nutzen müssen?

  3. Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    305

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bring mal was konstuktives zum Thema.
    Bunte Bilder mit der Hupe unter dem Schnabel.

    Schnitzel
    DAS ist der ultimative Platz für die Stebel. Danke
    Vor allem vom Wirkungsgrad her und auch der einfachheit der Montage.

    Noch 2-10 Hinweise:

    1. Die Verkabelung mindestens mit 4mm², besser sind 6mm² ausführen.
    2. Die Kabelschuhe am Kabel nach dem Quetschen noch zusätzlich verlöten.
    3. Nach dem aufstecken der Kabelschuhe an die Stebel, den verbleibenden Zwischenraum mit Silikon abdichten.
    4. KEINE Handelsüblichen 30A Relais benutzen. Diese sind a: nicht Wasserfest/dicht und haben auf Dauer ein Temperaturproblem. Besser hier für 7€ ein 75A Relais von Conrad kaufen und die Gehäusefugen mit einem flexiblen Kleber (Pattex) abdichten.

    So ausgerüstet, sollte die Aktion länger als 1-2 Saisons halten und immer zuverlässig funktionieren.

    (Zwischen den Tagen werde ich meine Stebel an der GS so montieren. Fotos stelle ich dann auf meine HP)

  4. Registriert seit
    11.11.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #44
    schließe mich igi eindeutig an - VOR dem überholen wäre kurzes hupen als signal der bitte um aufmerksamkeit schön und m.e. noch DEUTLICH sinnvoller, als wenns nebendran schon eng ist....

    auf so ner berg-strecke ohne mittellinie würde ICH einem briten (linksverkehr gewohnt) sowieso ein leicht mittiges fahren zugestehen und mich schon deshalb VORHER melden...

    oder fahren WIR alle immer ganz rechts ?? ich nich......

    aber die nautilus is natürlich schon n "kracher" - die (leider) halt auch zum erschrecken taugt.....

    hab zugegeben selbst schon mal über n ersatz des serienteils nachgedacht... mal guck

  5. Igi
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    2.121

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    aha, schon mal nutzen müssen?
    klar ....manche silberlocken haben die Höhrgeräte aus

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.883

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Igi Beitrag anzeigen
    klar ....manche silberlocken haben die Höhrgeräte aus
    du hast überholt!?

  7. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    23

    Daumen runter

    #47
    Zitat Zitat von schnitzel Beitrag anzeigen
    Ja habe ich hatte einen Mechaniker an der Hand und bei dem habe zur Sicherheit auch noch mal nachgefragt.

    Die Aussage war soweit kommt die nie runter.

    Bei der Variante, hängt die Tute nochmal mindestens über 100mm höher, gegen über der 07.
    Wo sie an der Stelle von der Originalen hing.

    Wen ich heute Zeit habe, messe ich das mal, wieviel abstand zwischen Schutzblech und der Tute ist.

    Schnitzel
    Muss habe mindestens 20cm frei abstand zwishen kotflugel und der tute.
    Original Adventure has ~22cm abstand zwishen kotflugel und schutzbugel unter schnabel. Darum tute unter schnabel fehlt und schwierige problemen und unfall risiko geben.

  8. Registriert seit
    18.09.2007
    Beiträge
    569

    Standard

    #48
    Hallo,

    sicher?

    Bei einem Unfall wird die Tute zuerst den Kotflügel durchschlagen, wo die der 4 - 5 cm herkommen die dann vielleicht benötigt werden.
    Das Vorderrad wird sich samt Gabel auf den Weg nach hinten zum Motor begebeben was noch mehr Freiheit in dem genannten Zwischenraum schafft.
    Na ja und ich werden versuchen meinen Weg fortzusetzt, was mich auch weiter von der Tute wegbringt.
    Siehe Bilder.

    Allerdings brauche ich nach einem Unfall einen Arzt und keine Tute.

    Gruß Schnitzel
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg1504_bildgroesse-aenderntest.jpg   cimg1505_bildgroesse-aenderntest.jpg   cimg1507_bildgroesse-aendern-test.jpg  

  9. Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    58

    Standard

    #49
    Hi,
    mir hat ein Kumpel neulich diese Bilder hier geschickt. Der hat die Hupe einfach an den Querträger der Zusatzleuchten der ADV angebaut.

    So werde ich sie bei mir auch verbauen. Ist zwar nicht so elegant, wie manch ein anderer hier, aber dafür erspar ich mir auch das Gefummel und Bleche biegen usw...

    Mein Kumpel meinte aber, im Gelände könnte die im Extremfall schon mal auf den Fender des Vorderrades aufsetzen, was bei mir aber höchst selten vorkommen wird.

    Gruß Fb.

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken kopie-von-img_0437.jpg   kopie-von-kotfluegelbesch.-bmw-nach-rumaenientour-017.jpg  

  10. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    23

    Standard

    #50
    Wie gesagt, passt nicht unter schnabel

    Zitat Zitat von ollka Beitrag anzeigen
    Muss habe mindestens 20cm frei abstand zwishen kotflugel und der tute.
    Original Adventure has ~22cm abstand zwishen kotflugel und schutzbugel unter schnabel. Darum tute unter schnabel fehlt und schwierige problemen und unfall risiko geben.


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT R1200GS Bj. 04/2010
    Von apfelrudi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2012, 19:25
  2. Seitenständerplatte R1200GS ADV ab 2010
    Von Sepp1 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.04.2012, 20:39
  3. MV Lenkeradapter R1200GS-R1200GS Adventure Bj. 2008 -2010
    Von Schlonz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 10:00
  4. Suche R1200GS ADV TÜ 2010
    Von Tomax im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 18:08
  5. Sound R1200GS 2010
    Von dardo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.01.2010, 20:39