Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 84

Navi am Strom anschliessen

Erstellt von Kudi, 02.05.2010, 20:07 Uhr · 83 Antworten · 36.835 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    #11
    Ich hab meines auch direkt an der Batterie angeschloßen ist glaub ich die beste Lösung wenn du kein Orginalnavi hast . ich fahr mit einen Falk M8

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von GS_Driver Beitrag anzeigen
    Ich hab meines auch direkt an der Batterie angeschloßen ist glaub ich die beste Lösung wenn du kein Orginalnavi hast . ich fahr mit einen Falk M8
    Hat er aber.

  3. gs2005 Gast

    Standard

    #13
    Hat mal jemand die Bestellnummer für das Kabel von BMW also der Stecker mit offenen Enden ?

    Mein Händler ist nicht so der hellste

  4. Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    186

    Standard Navi am Strom Ersatzteil Nummer

    #14
    Hallo Gordon,

    da mußt Du evtl. selber ein bißchen suchen.
    In den folgenden Links wirst Du mit Sicherheit fündig.



    Zitat Zitat von Eifel_Baer Beitrag anzeigen
    Hallo Zusammen,

    bei meiner Suche nach einem Ersatzteil bin ich auf diesen Thread gestoßen.
    Da einige Links heute (05. April 2010) nicht mehr aktuell sind habe ich die Links überprüft und ergänzt.

    Grüße aus der Eifel

    Wolfgang

    ----------
    Ersatzteilkatalog sowohl für Autos und und auch Motorräder auf einer englischen Seite, fast komplett in deutscher Sprache.
    Hier gibt es auch ein Archiv für ältere Modelle.
    http://www.realoem.com/bmw/select.do
    [zuletzt aufgerufen am: 05. April 2010]
    ----------

    Ersatzteilkatalog eines BMW Motorradhändlers in den USA, in englischer Sprache.
    Homepage:
    http://www.maxbmwmotorcycles.com/
    Ersatzteilkatalog
    http://www.maxbmwmotorcycles.com/fiche/fiche.aspx
    [zuletzt aufgerufen am: 05. April 2010]
    ----------

    http://de.bmwcats.ru/moto/catalog/
    Seite am 05. April 2010 nicht verfügbar.
    ----------

    Ein BMW Händler hat wohl seine Seite nicht gut gesichert ;-), dort findet man verschiedene PDF Dokumente für Motorräder.
    Beispiel:
    http://www.bohling-eisele.de/PDF_Dow...e_bis_2007.pdf
    [zuletzt aufgerufen am: 05. April 2010]
    In der Suchmaschine einfach bohling eisele pdf eingeben.

  5. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #15
    Machts doch nciht so spannend:
    611 656 ist die Nummer.

  6. gs2005 Gast

    Standard

    #16
    BMW-Nr.: 83300413585
    Cartool-Nr.: 611656


    So mal beim Händler angerufen und er hat mir einen bestellt aber anscheinend hat man ab Bj 2010 die Stecker geändert

    Mal schauen ob er passt ........

  7. Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von gs2005 Beitrag anzeigen
    BMW-Nr.: 83300413585
    Cartool-Nr.: 611656


    So mal beim Händler angerufen und er hat mir einen bestellt aber anscheinend hat man ab Bj 2010 die Stecker geändert

    Mal schauen ob er passt ........
    ... der passt. Ich hab damit heute meinen Rider 2 mit der 10er GS verknüpft!:-) Ltg. 3 ist Plus, 1 Masse und 2 brauchst nicht. Hab übrigens 15 Teuros bezahlt! Echt irre, die Bayern! Gruß Andy

  8. Registriert seit
    19.08.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #18
    Meiner hat's mir so dazugegeben, allerdings hat er bei der 1.000erInsp. ganz schön reingelangt, also ne Art Naturalrabatt

  9. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von qualinator Beitrag anzeigen
    Meiner hat's mir so dazugegeben, allerdings hat er bei der 1.000erInsp. ganz schön reingelangt, also ne Art Naturalrabatt
    Hallo Qualinator,

    darf ich fragen was du für die 1.000-er Insp. hingelegt hast. Bisher lagen meine Einfahrkontrollen so um die 200 Euronen. Evtl. wird es bei den neuen Boxern und deren Ventiltrieb bzw. dessen Justierung nun doch einiges teurer. Wieviele AWs hat dein berechnet?

    Danke schon mal für deine Antwort.

    Gruß

    Martin

  10. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    175

    Standard Cartool-Stecker frißt Strom

    #20
    habe eben mit meinem Freundlichen telefoniert - er meinte, soweit die Installation von den GARMIN-Geräten (im Gegensatz zu den BMW-Navis) mittels Cartoolstecker erfolgen würde, sollte man unbedingt das Plus-Kabel mit einem wasserdichten Schalter (z. B. von Conrad) versehen, um die Stromzufuhr auch nach Herausnahme des Navis zu unterbrechen. Ansonsten würde nach etwa 3 Wochen (je nach Zustand der Batterie) die Batterie leer sein.

    Hat jemand so einen Schalter zusätzlich verbaut?


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Strom für Navi (R1200GS Adv.)
    Von mj_ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 18:47
  2. Strom für Navi
    Von fenki im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.06.2012, 19:58
  3. Navi/ Baehrfunk an Rücklicht anschliessen
    Von nordeifelyeti im Forum Navigation
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 20:02
  4. Strom für Navi an F800GS
    Von Herbert L. im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2012, 12:25
  5. Navi anschliessen R1200GS...
    Von JensGS12 im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 20:50