Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

NAVI GPS an ADVENTURE Scheibe Querstrebe?

Erstellt von alex37, 02.11.2011, 20:52 Uhr · 20 Antworten · 2.523 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2007
    Beiträge
    769

    Standard

    #11
    Moin, moin

    hab mein TOMTOM 2nd noch mit der orginalen RAM Mount Halterung montiert, bin aber nicht ganz so glücklich damit. Der Hebelarm ist doch recht lang.
    Suche noch eine Halterung, um diese an den Querbügel der Adventure Scheibe zu montieren.

    Gruß

  2. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von ............ Beitrag anzeigen
    Moin, moin

    hab mein TOMTOM 2nd noch mit der orginalen RAM Mount Halterung montiert, bin aber nicht ganz so glücklich damit. Der Hebelarm ist doch recht lang.
    Suche noch eine Halterung, um diese an den Querbügel der Adventure Scheibe zu montieren.

    Gruß
    Wenn Du meine Eingangsfrage gelesen hast, hast Du dort einen Link auf einen solchen Halter.
    Gruss
    alex37

    Sent from my GT-S5830 using Tapatalk

  3. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #13
    Hi,

    den SW Motech Halter nutze ich auch- viel Einstellmöglichkeiten und in der passenden Hülle nutze ich ein handelsübliches TomTom ( 119€ ) und auch bei Regen noch ablesbar.

    Matti
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken gsa-und-mini-004.jpg   gsa-und-mini-005.jpg  

  4. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Beitrag Halterung mit Quicklock

    #14
    jetzt habe ich noch eine Halterung mit Quicklock gefunden, die aber auf den Lenker montiert wird:

    http://www.navisys.de/sw-motech-Moto...-2004-bis-2007

    Das würde auch ein rasches Abmontieren ermöglichen.

    Gruss
    alex37

  5. Registriert seit
    02.01.2008
    Beiträge
    31

    Standard

    #15
    Hallo,

    Habe mein Zumo 550 an der Querstrebe mit TT-Halterung befestigt. Kaum Vibrationen im reinen Fahrbetrieb, im Stand rappelt es schon ziemlich. Kurz mit der Hand fixiert und alles ist gut... Die Befestigung an der Qurstrebe hat den Vorteil der perfekten Sicht aauf das Gerät und der Strasse während der Fahrt!

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #16
    Ev. wird der obere Teil des Drehzahlmessers etwas verdeckt.

  7. Registriert seit
    11.08.2011
    Beiträge
    607

    Standard

    #17
    Hi Alex, habe die abschliessbare Halterung von TT mit einem 660 dran. Ist völlig okay. Keine Vibrationen und ganz gut im Sichtfeld. Außerdem muss man das Navi nicht andauern mitschleppen, da der Schliessmechanismus ganz robust ist. Nachteil: der schliesszylinder ist hakliger Mist aus China.
    Gruesse Andreas

  8. Registriert seit
    25.08.2010
    Beiträge
    760

    Standard Die totale Verwirrung...

    #18
    Ok jetzt hab ich noch einen Zusatz von motech gefunden, der auf die Halterung gemaess Anfangsfrage passen sollte und eine rasche Demontage auch des tomtom Aktivhalters inklusive Extremhalter von Touratech oder Wunderlich ermöglicht. Ist ein Clicksystem. Mist ist nur, dass man es doch tatsaechlich auf vier (!) unterschiedliche Teile bringt, um voll flexibel zu sein... Kostet ein Schweinegeld... angefangen beim Grundhalter motorradseitig, weiter zum Clicksystem fuer rasche De-Montage, dann die Aktivhalterung von Tomtom und weil diese schlecht haelt, die Extremhalterung von Touratech oder Wunderlich (beide Letztere abschliessbar, aber das nützt wegen des Clicksystems auch nichts und waer dann verlorenes Geld)...

    Also wird meine Aktivhalterung des Tomtom ohne Clicksystem auf einer Motorradseitigen Grundhalterung am Bike verschraubt bleiben... Zusätzlich wird es noch eine der beiden Extremhalterungen geben, die auch am Bike verschraubt bleiben.

    http://www.navisys.de/sw-motech-GPS-...vi-Bag-Taschen

    Sent from my GT-S5830 using Tapatalk

  9. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    322

    Standard

    #19
    Weiß jemand den Durchmesser der Querstrebe von der Adventure-Scheibe?

    Vielen Dank!

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    339

    Beitrag

    #20
    Zitat Zitat von Il Postino Beitrag anzeigen
    Weiß jemand den Durchmesser der Querstrebe von der Adventure-Scheibe?

    Vielen Dank!
    16mm


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Querstrebe mit Prallschutz
    Von 1200er im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 15:48
  2. Suche Querstrebe Kofferträger ADV
    Von caponord4 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 22:32
  3. Querstrebe
    Von K-D im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:16
  4. Querstrebe am Lenker entfernen? ABE/TÜV?
    Von DiDi 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 20:03
  5. Durchmesse Querstrebe Windschild GSA
    Von Zebe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 13:05