Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Nervöses Heck ?

Erstellt von Rex, 10.04.2010, 21:35 Uhr · 13 Antworten · 1.667 Aufrufe

  1. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard Nervöses Heck ?

    #1
    Tach Leute

    Hab da mal eine Frage ???

    Bin Heute durch die Eifel geflogen......auf meinen bekannten Strecken !

    Eine ganze Zeit war ich richtig begeistert was dieses Fahrwerk kann

    bekam das Grinsen nicht mehr aus meinem Gesicht doch dann nach mehreren Etappen 90 R 90 L und so weiter hatte ich auf einmal das Gefühl das Hinterrad wäre unruhig oder Gar die Ganze Fuhre würde arg Nervös reagieren....?=???

    Kurze Zeit ein wenig im ESA hin und HEr geschaltet und alles war wieder Easy auf der nächsten Attackestrecke hattet ihr das auch schonmal oder !?!?

    Für Antworten wäre ich dankbar

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    hattet ihr das auch schonmal !?!?
    nein.

  3. HP2Sascha Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von qtreiber Beitrag anzeigen
    nein.
    Hast Du ESA?

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Hast Du ESA?
    ja, allerdings R1200R.

  5. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #5
    Moin,

    hast Du einen Conti Reifen drauf?

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #6
    Moin,
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    hast Du einen Conti Reifen drauf?
    auch darauf könnte ich wieder mit "Ja" antworten. Macht aber wahrscheinlich wenig Sinn, da ich sicherlich auf meiner R1200R andere Reifengrößen/-typen fahre und das gesamte Fahrwerk nicht miteinander vergleichbar ist.

    Mir ging es um den evtl. "Verdacht", dass sich das ESA-System von selbst verstellt. Das habe ich noch nie gehört und kann es mir auch nicht vorstellen.

  7. Registriert seit
    26.09.2009
    Beiträge
    902

    Standard

    #7
    Die Frage sollte für Rex sein :-)

    Ich hatte so einen nervigen Conti TA drauf und noch weiterre Probleme mit dem Reifen. Conti hat allerding die Reifen zurückgenommen und alle Kosten erstattet. Nun habe ich einen Metzeler drauf und die GS ist wieder ruhig

  8. Rex
    Registriert seit
    21.01.2010
    Beiträge
    545

    Standard

    #8
    Ja ist ein Conti,aber warum erst alles auf volles Spaßprogramm und dann so ein komisches Fahrgefühl

    verstehe das nicht ganz und ich habe schon viel Km und Moppetten gefahren aber das war Gestern echt merkwürdig

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.887

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Rex Beitrag anzeigen
    verstehe das nicht ganz und ich habe schon viel Km und Moppetten gefahren aber das war Gestern echt merkwürdig
    kann es am (unterschiedlichen) Straßenbelag gelegen haben?

    Dein Hinterrad/Endantrieb wackelt nicht?

  10. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von thghh Beitrag anzeigen
    ..............
    Ich hatte so einen nervigen Conti TA drauf und noch weiterre Probleme mit dem Reifen............
    kann ich nicht bestätigen. Bin hochzufrieden und der geht wiedsau. Bis jetzt auf allen Belägen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nervöses Vorderrad
    Von maxp im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 16:30
  2. Heck für HP2 E
    Von ARAL im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 21:16
  3. 1150GS Heck gegen 1150GSA Heck
    Von Boxer-Fan im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 06:27
  4. gs Heck an g/s
    Von gs_guenter im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.2008, 21:38
  5. Tausche mein ReVamp Heck gegen ADV Heck mit Wertausgleich.
    Von Tom1960 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 18:32