Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Neuanschaffung R1200GS

Erstellt von jrichti, 09.06.2012, 15:05 Uhr · 20 Antworten · 2.563 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    1

    Standard Neuanschaffung R1200GS

    #1
    Hallo,
    ich möchte mir in naher Zukunft eine R1200GS anschaffen. Das Ziel ist, im Zeitrahmen von 3 Jahren eine Tour ans Nordkap zu fahren.

    Ich bin, was das Motorrad betrifft, absoluter Neuling. Habe vorher nur Supersportler gefahren und möchte es jetzt gemütlich angehen, auch mal längere Touren fahren.

    Nun zu meinen Fragen: Hat jemand Tips für mich, auf welche Details ich beim Kauf achten sollte? (Baujahr, normale GS oder Adventure? e.t.c.), Preis?

    Ist das Motorrad nur für groß gewachsene Personen geeignet (bin 1,75m) oder lässt es sich mit einer Abpolsterung der Sitzbank, Tieferlegung vernünftig lösen?

    Für eure Tips bin ich sehr dankbar.

  2. Registriert seit
    15.07.2011
    Beiträge
    1.215

    Standard boxerdriver

    #2
    Wieviel Knete ist denn für den Neuerwerb da, denn je jünger die GS desto besser - aber auch desto teurer.
    MfG
    Boxerdriver

  3. Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    1.285

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von jrichti Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ....

    Ist das Motorrad nur für groß gewachsene Personen geeignet (bin 1,75m) oder lässt es sich mit einer Abpolsterung der Sitzbank, Tieferlegung vernünftig lösen?

    Für eure Tips bin ich sehr dankbar.
    Ich bin 1,74m und hab mir die 4 cm tiefere Sitzbank von Kahedo eingebaut. Die ist zwar deutlich härter als das Orginal,
    ist für mich aber das Nonplusultra, Kosten: 279,-- Euro + Fracht.
    Die würde ich mir bestellen, probefahren und ggf binnen der 14-tägigen Probefrist zurückgeben. (Dabei habe ich mich
    nicht nicht nur auf die gesetzlichen Vorschriften verlassen sondern hatte das extra telefonisch mit dem Sachbearbeiter
    bei Touratec, der Vertriebsfirma, besprochen.)

  4. Registriert seit
    23.02.2005
    Beiträge
    554

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von jrichti Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich möchte mir in naher Zukunft eine R1200GS anschaffen. Das Ziel ist..eine Tour ans Nordkap zu fahren.

    ..und möchte es jetzt gemütlich angehen, auch mal längere Touren fahren.

    ..Hat jemand Tips für mich...
    Hi,

    mach doch einfach eine Probefahrt

    Ich denke die Adv wird mit 1,75m nix für Dich sein... wenn, dann nur mit Tieferlegung und dann wäre das teuer gekaufte plus an Federweg wieder weg. Einzig wenn Du unbedingt den 33l Tank brauchst, wäre das sinnvoll. Die Variante komplett abgepolsterter Sitzbank würde ich nicht machen, der arme Po-po.
    Ich war in Norwegen und auch am Nordkapp mit einer Adv, aber den großen Adv-Tank habe ich bis dahin nicht benötigt - es gibt ausreichend Tankstellen in Norwegen.

    Die GS in der tiefen Stellung sollte für Dich passen, aber wie geschrieben - mach eine Probefahrt. Vielleicht passt Dir ja die 1200'er gar nicht und Du magst die 800'er lieber..

    Zu Gebraucht, Neu, Alter, usw. gibt es ausreichend Threads im Forum.. letztendlich wird das Dein Geldbeutel entscheiden

    Gruß
    Micha

  5. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #5
    Hi

    Tiefesitzbank und schon geht auch die ADV bin selbst nur 1,76 cm Gross.

    Gruss RHGS

  6. Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    114

    Standard Größe

    #6
    Stand vor nem halben Jahr auch vor gleicher Frage.

    Bin 175 cm

    Habe die GS und die ADV probegefahren.

    Mit beiden bin ich gut zurecht gekommen. Nur bei der ADV mit niedriger Sitzbank war´s mir dann doch zu wenig Fusskontakt zum Boden. Beide Beine reichten soweit zum Boden, dass ich mit den Fussballen auf dem Boden kam.

    Bei der GS dagegen komme ich fast mit dem ganzen Fuß auf dem Boden.

    Ich stellte mir die Frage, für was brauch ich das Motorrad?
    Wie oft fahre ich Touren in Gebiete die ein schlechtes Tankstellennetz haben?
    Das Mehrgewicht der ADV muss ja auch immer mitgeschleppt werden.

    Für die ein, zwei, drei Mal die ich eventuell eine Fernreise Tour unternehmen will gleich ne ADV zulegen, oder für die 99,9 % der Fahrten in Mittel- Süd- West oder sonstwo in Europa ne GS.

    Da fiel bei mir die Entscheidung einfach.

    R 1200 GS. Die reicht für Europa.

    Ich habe einen guten Stand.
    Ich muss weniger Gewicht mitschleppen.

    Aber wie die Forumskollegen schon geschrieben haben. Fahr se zur Probe, mach Dir Deine Gedanken dazu und entscheide.

    Grüße aus Freising vom Tobias

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von jrichti Beitrag anzeigen
    Ist das Motorrad nur für groß gewachsene Personen geeignet (bin 1,75m) oder lässt es sich mit einer Abpolsterung der Sitzbank, Tieferlegung vernünftig lösen?
    Wenn du normal gebaut bist und keine kurzen Beine hast, solltest du mit der normalen Sitzbank bei der Sitzhöhe auskommen.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #8
    Ich bin nur 1,76 bei 65kg und komme mit der ADV sehr gut zurecht, bei normaler Sitzbank. Einzig abschüssige Parkbuchten sollte man meiden, da ein zurückschieben bei dem Gewicht kein Spass macht.

    PS: Es gab mal einen grandiosen Dakar-Sieger der ist mit seinen 1,6xm überhaupt nicht zum Boden gekommen.

  9. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #9
    Einfach mal Probefahren, de Rest ist Geschmack.
    Mir war die ADV zu klobig/unhandlich

  10. Registriert seit
    08.07.2009
    Beiträge
    749

    Standard

    #10
    @ jrichti

    wenn du dein Prifil mal etwas aussagekräftiger ausgefüllt hättest,
    könnte man dir sicherlich div. Tipps oder weitere Hilfstellungen geben,
    z.B. Probesitzen be einem Forumskollge, welcher ggf. eine normale/tiefe wie-auch-immer Sitzbank o.ä. hat.
    Z.B. steht in der BMW NL in Bonn eine neue 12GS in "tiefer" Ausführung


    Thema Probefahrt:
    Kann sehr-sehr böse enden
    (wie bei mir gestern.....)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuanschaffung
    Von Q-VEGA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 16:28
  2. wegen Neuanschaffung zu Verkaufen
    Von db32goldstar im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 20:14
  3. Biete Sonstiges Cameras div. wegen Neuanschaffung!
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 19:15
  4. Neuanschaffung einer R 1200 GS
    Von cigar-biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 17:09
  5. Neuanschaffung...
    Von R1F800 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:12