Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Neuanschaffung R1200GS

Erstellt von jrichti, 09.06.2012, 15:05 Uhr · 20 Antworten · 2.564 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #11
    Jetzt muß ich doch mal nachhaken, nachdem hier soviele trotz <1,80m so satten Bodenkontakt haben.

    Ich bin ca. 1,85 mit durchschnittlicher Beinlänge. Am Freitag bin ich die GS probefahren. Die Sitzbank war auf tiefste Position eingestellt und das ESA auf Singelebetrieb ohne Gepäck.

    Ich hatte zwar einen sicheren Stand, nachdem ich mich generell an das Gewicht, die Ausmaße und den hohen Schwerpunkt gewöhnt hatte. Aber ich kam nicht mit beiden Versen komplett auf dem Boden auf.

    Mit 1,75m sollte es doch dann bei normaler Sitzbank eher etwas für die Fußspitzen sein, oder?

  2. Registriert seit
    11.11.2011
    Beiträge
    114

    Standard @LegeinEi

    #12
    Hallo,

    bei mir ist es so, dass ich mit Motorradstiefel Daytona Touring Star bei der GS fast komplett mit den Füßen auf´m Boden stehe. Fehlt vielleicht n halber Zentimeter

    Gewicht, 80 kg. ESA normal mit einem Helm.

    Bin 175 cm!

    Bei der ADV schaut´s anders aus, da stehe ich bisschen mehr als auf den Fussballen.

    Dass war mir zuwenig und auch ein Grund warum ich mich gegen die ADV und für die GS entschieden hab.

    Grüße Tobias







    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    Jetzt muß ich doch mal nachhaken, nachdem
    hier soviele trotz <1,80m so satten Bodenkontakt haben.

    Ich bin ca. 1,85 mit durchschnittlicher Beinlänge. Am Freitag bin ich die GS probefahren. Die Sitzbank war auf tiefste Position eingestellt und das ESA auf Singelebetrieb ohne Gepäck.

    Ich hatte zwar einen sicheren Stand, nachdem ich mich generell an das Gewicht, die Ausmaße und den hohen Schwerpunkt gewöhnt hatte. Aber ich kam nicht mit beiden Versen komplett auf dem Boden auf.

    Mit 1,75m sollte es doch dann bei normaler Sitzbank eher etwas für die Fußspitzen sein, oder?

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    Aber ich kam nicht mit beiden Versen komplett auf dem Boden auf.
    Falls du mit Versen die Fersen = Hacken meinst, meine Frage: Was sollen die auch auf dem Boden? Beim Bremsen helfen?

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    55

    Standard

    #14
    Sorry, mit Versen meinte ich natürlich Fersen.
    Und was die da sollen? In meinem Fall für Stabilität im Stand sorgen.

    Mir ist klar, daß das dazu nicht zwingend vollständiger Bodenkontakt notwendig ist. Sitzt man aber das erste mal auf einer GS und ist noch beeindruckt von den Ausmaßen und dem hohen Schwerpunkt (fahre bisher F800S), sucht man an der Ampel nach so viel Stabilität wie möglich.

    Ist man mit der Q vertraut, sieht die Sache sicherlich wieder anders aus. Ich bin auf jeden Fall erstaunt, wie viele selbst auf der GSA und mit 10cm weniger Körpergröße sich von Anfang an wohl fühlen.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von LegeinEi Beitrag anzeigen
    Sorry, mit Versen meinte ich natürlich Fersen.
    Und was die da sollen? In meinem Fall für Stabilität im Stand sorgen.

    Mir ist klar, daß das dazu nicht zwingend vollständiger Bodenkontakt notwendig ist. Sitzt man aber das erste mal auf einer GS und ist noch beeindruckt von den Ausmaßen und dem hohen Schwerpunkt (fahre bisher F800S), sucht man an der Ampel nach so viel Stabilität wie möglich.

    Ist man mit der Q vertraut, sieht die Sache sicherlich wieder anders aus. Ich bin auf jeden Fall erstaunt, wie viele selbst auf der GSA und mit 10cm weniger Körpergröße sich von Anfang an wohl fühlen.
    Da empfehle ich, die GS mit normaler Sitzbank etc. zu kaufen und sich irgendwo eine gebrauchte niedrige Sitzbank zu holen. Zur Eingewöhnung ist das ganz gut und wenn man sich das Fahrzeug gewöhnt hat, kann man auf die bequemere normale Bank umsteigen. Zumindest habe ich das so gemacht und komme in 99% aller Fälle mit der normalen Bank hin.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    09.03.2012
    Beiträge
    774

    Standard

    #16
    Also so recht kann ich auch nicht glauben, das man mit unter 1,80 einen sicheren Stand haben soll. Vielleicht wenn man 200kg wiegt???
    Ich bin 1,83, habe 120 kg und alles auf tief stehen, und ich komme nur mit einem Bein (Ballen)auf den Boden. Nur wenn ich mich ganz auf die Zehenspitzen stelle erreichen beide Beine den Boden. Und das auf einer neuen R12GS.
    Von den Problemen das Bein beim Aufsteigen auf die andere Seite zu bekommen mal ganz abgesehen.
    Gibt es den Unterschiede in welcher Höhe BMW ausliefert?

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.105

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Sean Beitrag anzeigen
    Also so recht kann ich auch nicht glauben, das man mit unter 1,80 einen sicheren Stand haben soll. Vielleicht wenn man 200kg wiegt???
    Ich bin 1,83, habe 120 kg und alles auf tief stehen, und ich komme nur mit einem Bein (Ballen)auf den Boden. Nur wenn ich mich ganz auf die Zehenspitzen stelle erreichen beide Beine den Boden. Und das auf einer neuen R12GS.
    Von den Problemen das Bein beim Aufsteigen auf die andere Seite zu bekommen mal ganz abgesehen.
    Gibt es den Unterschiede in welcher Höhe BMW ausliefert?
    Definiere sicheren Stand? Ist dein ESA richtig eingestellt? Vielleicht hast du auch nur kurze Beine

    Mir reicht es, mit beiden Fußspitzen und maximal Ballen Bodenkontakt zu haben. Das setzt natürlich beim Anhalten eine Beachtung des Straßenzustands voraus. Und zum Rangieren steige ich dann eben ab und schiebe das Motorrad, wenn es im Sitzen nicht geht.

    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Sean Beitrag anzeigen
    Also so recht kann ich auch nicht glauben, das man mit unter 1,80 einen sicheren Stand haben soll. Vielleicht wenn man 200kg wiegt???
    Ich bin 1,83, habe 120 kg und alles auf tief stehen, und ich komme nur mit einem Bein (Ballen)auf den Boden. Nur wenn ich mich ganz auf die Zehenspitzen stelle erreichen beide Beine den Boden. Und das auf einer neuen R12GS.
    Von den Problemen das Bein beim Aufsteigen auf die andere Seite zu bekommen mal ganz abgesehen.
    Gibt es den Unterschiede in welcher Höhe BMW ausliefert?
    Moin moin, der Mensch ist nicht baugleich, ein Mensch mit 170 cm kann längere Beine als Du haben. Da Du mit 183 cm nur die Ballen auf die Erde bekommst hast Du ziemlich kurze Beine, dafür ist dein Kopf schön über den Windwirbeln

  9. Registriert seit
    18.10.2011
    Beiträge
    612

    Standard

    #19
    Hi

    liess einfach den Artikel und erfreue dich an einer GS(A)



    http://www.gaskrank.tv/magazin/top-s...von-einer-kuh/


    Gruss RHGS

  10. Registriert seit
    27.09.2010
    Beiträge
    497

    Reden

    #20
    Zitat Zitat von QBIWAHN 72 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    bei mir ist es so, dass ich mit Motorradstiefel Daytona Touring Star bei der GS fast komplett mit den Füßen auf´m Boden stehe. Fehlt vielleicht n halber Zentimeter

    Gewicht, 80 kg. ESA normal mit einem Helm.

    Bin 175 cm!

    Bei der ADV schaut´s anders aus, da stehe ich bisschen mehr als auf den Fussballen.

    Dass war mir zuwenig und auch ein Grund warum ich mich gegen die ADV und für die GS entschieden hab.

    Grüße Tobias
    Hättest mal lieber noch ein paar dicke Socken angezogen und die ADV genommen !!!

    Gruss Ferdi.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neuanschaffung
    Von Q-VEGA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 16:28
  2. wegen Neuanschaffung zu Verkaufen
    Von db32goldstar im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 20:14
  3. Biete Sonstiges Cameras div. wegen Neuanschaffung!
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 19:15
  4. Neuanschaffung einer R 1200 GS
    Von cigar-biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 18.09.2008, 17:09
  5. Neuanschaffung...
    Von R1F800 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:12