Ergebnis 1 bis 8 von 8

Neue GS1200er Modelle?

Erstellt von Anonymous, 29.01.2005, 00:24 Uhr · 7 Antworten · 2.447 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard Neue GS1200er Modelle?

    #1
    "According to source at the BMW factory, two new versions of the R1200 GS are being planned...."

    Zmeagol zitiert den Artikel aus TWO komplett, hier:

    http://www.ukgser.com/forums/showthr...threadid=36358

  2. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard Re: Neue GS1200er Modelle?

    #2
    Zitat Zitat von hijag
    "According to source at the BMW factory, two new versions of the R1200 GS are being planned...."

    Zmeagol zitiert den Artikel aus TWO komplett, hier:

    http://www.ukgser.com/forums/showthr...threadid=36358
    Sorry, aber wer ist Zmeagol und was ist TWO?

    Ich glaube da aus solchen Threads wird keiner schlau. Als Dich jemand darum gebeten hat Links hier einzustellen, meinte (glaube ich) keiner dies in einer kryptischen Form zu tun, ausserdem ging es eher um die unerschöpflischen Referate über A*S und B*V 8)

    Also, bitte: wenn du was zu sagen hast, sag es!!!

    Nicht jeder ist der englischen Sprache mächtig und ich muss rein rechtlich gesehen jeden Link verfolgen, nachlesen und regelmäßig überprüfen, ob nicht verfassungsfeindliche, .....grafische, oder sonst irgendwelche scheiß Dinge dahinterstehen.

    Dieses Forum dient dem Meinungsaustauch, der Diskussion und der Freude an einer der vielen GSssssen.

    Gruß Tobias

  3. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    250

    Standard Re: Neue GS1200er Modelle?

    #3
    Hallo Tobias,

    in einem englischen Forum (http://www.ukgser.com/) habe ich gelesen, dass eine englischsprachige Zeitschrift (TWO) darüber schreibt, dass Ende 2005 zwei neue Modelle der GS1200 herauskommen sollen. Die eine würde die Adventure ersetzen, die zweite wird wohl echt Offroad-tauglich sein (irgendwie so wie die BMW 900 RR Dakar). Ich habe den Link zum Thread bei ukgser eingestellt, weil der User mit dem Namen "Zmeagol" da den TWO Artikel im Original zitiert.

    Ich meine, die Nachricht hört sich doch gut an. Ich find’s einfach gut, wenn man mal nicht zu HPN oder Touratech müsste, um es so richtig 'geil' zu kriegen. Und - ich war überzeugter GS Adventure Fahrer, hätte mir diese Maschine nur deutlich leichter gewünscht. Eine derzeitige 1200er hätte mich nicht zufriedengestellt (kurze Federwege, kein Endurogetriebe, Minitank usw.)

    Inzwischen hat von YAMAHA gehört, dass ein Großenduro in Planung ist. Ich bin gespannt, ob die GS irgendwann doch mal Konkurrenz bekommt.

    Konzeptionell gibt's ja bislang keine echte Alternative zur GS.

    hijag

  4. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #4
    geht doch

    so macht forum spaß

    gruß tobias

  5. Registriert seit
    28.01.2005
    Beiträge
    12

    Standard

    #5
    Hello @all,
    ich habe mir die entsprechende einträge in der Englisher GS Forum durchgelesen.

    Also es scheint so das alles ist auf wunsch denken aufgebaut ohne jeglicher faktischer substanz außer ein wage bild mit 2 personen abgelichtet (und ob es ein neu model war läßt sich nicht klären). Nirgendwo war was von BMW selbst zu erkennen.

    Vergiß nicht es wird niemals so heiß gegessen wie gekocht .

    Have a great day

  6. Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    55

    Standard

    #6
    Falls es jemanden interessiert:

    TWO = "Two Wheels only", einer der besten Motorradzeitschriften in England (IMHO)

    lg
    spock

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #7
    Hi
    Wahrscheinlich arbeitet er an einem neuen Artikel für den Tourenfahrer. Etwas Substanz, viel Polemik. Der TF schreibt dann wieder von "umfangreicher Recherche im Internet"
    gerd

  8. Registriert seit
    08.02.2005
    Beiträge
    18

    Standard

    #8
    Etwas Substanz, viel Polemik
    Uups! Ist Dir der TF auf die Füße getreten?
    Ich finde da gibt es immer noch die besten Artikel zu lesen.

    Grade zu meiner Entscheidung für die GS habe ich praktisch alle Artikel mit dem Thema gelesen die ich kriegen konnte.

    Direkt vergleichbar ist der Vergleich alte GS - neue GS zwischen MOTORRAD und TF.

    Da sind Welten dazwischen! Im MOTORRAD hat man den Eindruck, dass die nur ein paar Bildchen verglichen und Pressetexte abgeschrieben haben. Beim TF merkt man, dass die wirklich mit beiden Maschinen unterwegs waren.

    Der Praxisbezug ist ein Konzept, dass ich dem TF hoch anrechne, bei allen sicherlich vorhandenen Eigenheiten...

    Viele Grüße
    Gerhard

    ---------
    :arrow: PS. dies stellt eine private Meinungsäußerung dar und ist kein Versuch der Bloßstellung oder versuchten Missionierung anderer


 

Ähnliche Themen

  1. Gerüchteküche...neue Modelle der GS?
    Von graythornWW im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 10:25
  2. Neue Stiefel Modelle?
    Von Seppi im Forum Bekleidung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 10:58
  3. Neue Modelle? Kleine Boxer?
    Von Jonni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.03.2010, 16:18
  4. Nikolaus bringt neue Modelle
    Von HaJü im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 22:00
  5. ABS und neue BMW Modelle
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2005, 17:59