Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 71

Neue Software wegen fehlerhafter Tankanzeige?

Erstellt von Totila, 08.01.2008, 22:20 Uhr · 70 Antworten · 10.947 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.10.2007
    Beiträge
    50

    Frage Neue Software wegen fehlerhafter Tankanzeige?

    #1
    Moin Gemeinde!

    Bei mir stand gerade die 1000er (2007er Modell) an, und bei der Gelegenheit habe ich meinen auf die muckende Tankanzeige hingewiesen (zeigt leer an, obwohl noch 6-7 Liter drin sind, Thema ist ja hinreichend bekannt).

    Darauf bekam ich zur Antwort, da könne man jetzt nichts machen, da erst im März ein neues Software-Update von BMW rauskommt. Auch Tank trockelegen bringe vorher nichts, da der fehler dann imer wieder auftreten würde.

    Hat von Euch diesbezüglich irgendwas gehört???

  2. Registriert seit
    28.05.2007
    Beiträge
    512

    Standard

    #2
    Ich war heute beim und habe meine Q zum 10er KD angemeldet. Ich habe ihn auch darauf aufmerksam gemacht wegen der Tankanzeige. er hat aber nichts erwähnt wegen dem neuen SW Update im März. Bin gespannt auf das Ergebniss und werde ihn nochmals darauf ansprechen.

    Gruss Mario

  3. Adi
    Registriert seit
    03.12.2005
    Beiträge
    387

    Standard

    #3
    Hi, bei mir 2x den Tank neu kalibriert und gestern vom die gleiche Aussage mit der neuen Software im März.

  4. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #4
    nach dem 2. ergebnislosen kalibrieren wurde ein neue folie eingebaut. funzt zwar immer noch nicht 100%ig (wenn noch genug benzin im tank ist, stimmt die restreichweitenangabe nicht), aber wenn der bc sagt leer, dann ist er leer - hab ich im oktober noch gemerkt - und keinen reservekanister dabei (sch...)
    von einer neuen sw habe ich bisher auch noch nix gehört

  5. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    484

    Standard Tankanzeige - das Prinzip?

    #5
    Hi folks,

    mit der Tankanzeige scheint es so eine Sache zu sein. Meine bisherige Erfahrung (knapp 2.000 km - nicht gerade zu viel ) - bei ca. 180 - 200 km ging die gelbe Tank-Warn-Lampe an, FUEL blinkt und blinkt und blinkt und ... bei 300 ab an die Tanke und ca. 15-16 Liter reingepumpt, d.h. es wären theoretisch bei 20l sogar ca. 400 km drin?

    Vielleicht habe ich ja lt. Betriebsanleitung etwas falsch verstanden? Von den 20l sind 4l Reserve. D.h. eigentlich steht zur Berechnung der RRW "nur" 16l zur Verfügung. Wenn die RRW 100km VORHER anzeigen soll, daß das Faß sich dem Ende neigt, wären das bei mir bei ca. 11l. D.h. bei 200km (so war es bei mir auch ungefähr immer - bei ca. 200 km blink blink blink und es ging nimmmer weg ). Eigentlich kann ich vom Logischen her nix Schlimmes finden - es blinkt halt ab halbem Kraftstoffvorrat ...

    Merkwürdig stimmen mich nur die Freds, in dem über das Fassungsvermögen vom Faß geschrieben wird - manche bringen da deutlich über 20l hinein (alleine mit dem Volumen bzw. der Masse aufgrund der Temperatur läßt sich das (meiner bescheidenen Meinung nach) nicht erklären - rinnt bei denen der Saft unten gleich wieder raus?)

    P.S. Meine natürlich NICHT die GSA sondern die "normale" GS.

  6. Registriert seit
    16.09.2007
    Beiträge
    624

    Standard

    #6
    Hallöchen,
    das Thema hab ich schon durch. Er war die Ausage es sind 20L + 4Lim Tank. Dann das gleiche Problem, Anzeige Leer und es gingen nur 16 Liter rein. Ich dachte OK, gehen auch 400 Km. Geht aber nicht, bei ca 350 KM ist Ende und ich Standa da wie ein Ar..... . Neu getestet und nachgefragt. Der Tank fast 21,5 Liter mehr gehn wirklich nicht rein. Aussage vom Werk. Anzeige bleibt aber einfach ungenügend. Neue Software Juhu ich freu mich drauf.

    Gruß Peter

  7. Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    12

    Standard Tankanzeige

    #7
    Hi,

    jetzt muß ich mich auch mal zu Wort melden, wo ich doch bisher nur fleißiger Mitleser war. Bin seit Mitte 2007, nach vielen Jahren totaler Abstinenz, stolzer Besitzer einer GS (quasi Kuhtreiber..).
    Das Erste, was mir an dem Teil auffiel: Die RRW-Anzeige kann so nicht passen! Beim 1000er KD hab ich natürlich "gemeckert", wurde aber mit dem Hinweis "vertröstet", BMW ist an der Sache dran, nur wissen die noch nicht wo´s Problem genau liegt.
    Kalibrierung etc. , naja vielleicht ein Versuch die Hardware an die Software anzupassen. Aber wenn so viele die gleichen Falschanzeigen haben, muß es ein zentraleres Problem geben. z.B. BC rechnet falsch, Foliengeber ungeeignet etc.
    Weiter will ich mich mal nicht dazu auslassen. Gab ja schliesslich schon genug Text hierzu im Forum!
    Deswegen warte ich schon lange (seit August07..) auf eine Rückruf oder SW-Update. Aber nun scheint sich da ja was zu bewegen.
    Will schliesslich dieses Jahr mal eine länger Tour tätigen, wo sich eine richtiggehende RRW-Anzeige gut machen würde.

    Grüsse

    Juergen (worker999)

  8. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Peter R12GS Beitrag anzeigen
    Der Tank fast 21,5 Liter mehr gehn wirklich nicht rein. Aussage vom Werk.
    Beim Modell 2007 gehen 22,5 Liter rein - selber getestet!!!

  9. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    144

    Standard

    #9
    Hallo an alle Tankanzeige- Geschädigte

    Wir habe zwar erst Anfang März, aber ist mittlerweile das genannte Softwareupdate vorhanden und hat es etwas gebracht?

    Wäre Klasse, wenn jemand darüber berichten könnte.

    Wahrscheinlich wird sich aber die Bereitstellung der Software verzögern.
    Mich würde es zumindest nicht wundern. Die Einführung des Enduro- Helmes sollte auch im März erfolgen und man konnte frühestens im Mai die Helme bekommen.
    Gut, das ist "Hardware" von Zulieferer, aber Software wird wahrscheinlich auch eingekauft und muss ausgiebig getestet werden.
    Wollen wir mal hoffen, das nicht wieder der Kunde zum Feldtest herangezogen wird.

    Die Hoffnung stirbt zuletzt.

  10. Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    32

    Standard

    #10
    Hi Folks

    Auch bei meiner 12er, knapp 1000km, das selbe Problem. Bei 200km geht die gelbe Lampe an, obwohl grad mal 11 l fehlen.
    Der BMW Händler sagt, jaja, schon bekannt, aber es gibt keine Lösung. Von neuer Software oder so weiss er nichts.

    Irgendwie peinlich und ärgerlich. Kauft man ein Oberklasse Bike zu Oberklassenpreis und die werden nicht mal mit einer popeligen Tankanzeige fertig.

    Wenn das bloss mal alles ist, was das Haus nicht in Griff kriegt.....

    Wir werden sehen.

    Bernd


 
Seite 1 von 8 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neue Software mit Infos im GS-Display
    Von Ouzo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 21:19
  2. Neue Software BMW Navi III
    Von JOQ im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.07.2007, 11:29
  3. Neue Software Vers. 4.0 für BMW Navigator III
    Von Graf Zeppelin im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 22:54
  4. Neue Software
    Von Günni im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.04.2007, 08:45