Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Neuer Reifen mit DOT 2012 kaufen ?

Erstellt von bgsm04, 03.09.2016, 19:23 Uhr · 21 Antworten · 2.413 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard Neuer Reifen mit DOT 2012 kaufen ?

    #1
    Hallo Gemeinde
    was spricht gegen einen aktuellen Kauf eines neuen Reifen mit DOT 2012 ?

    Gruß
    Günther

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #2
    das Alter?

  3. Registriert seit
    23.03.2015
    Beiträge
    325

    Standard

    #3
    Hatte mal einen 5 Jahre alten Satz Brückenstein auf der F800S, keine Probleme. Ich würde in kaufen wenn der Preis passt, nur dann aber auch gleich runterfahren und nicht noch mal 4 Jahre im Keller lagern !
    Gruß Martin

  4. Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    233

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von apfelrudi Beitrag anzeigen
    das Alter?
    wie alt sollte der Reifen bei einem Kauf deiner Meinung nach maximal sein ?

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.664

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von sacker Beitrag anzeigen
    Hatte mal einen 5 Jahre alten Satz Brückenstein auf der F800S, keine Probleme. Ich würde in kaufen wenn der Preis passt, nur dann aber auch gleich runterfahren und nicht noch mal 4 Jahre im Keller lagern !
    Gruß Martin
    Sehe ich auch so....

  6. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von bgsm04 Beitrag anzeigen
    wie alt sollte der Reifen bei einem Kauf deiner Meinung nach maximal sein ?
    3 a darf er lege artis alt sein, sofern richtig gelagert, ich persönlich verweigere jeden Reifen der mehr als 1,5 a alt ist

  7. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard

    #7
    Würde ich nicht nehmen.
    Bei Anhängern oder Wohnmobielen wird sogar empfohlen die Dinger nach 6 Jahren zu erneuern.

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #8
    warum sollte man einen 4-5 jahre alten reifen montieren, wenn du auch einen neueren haben kannst. sicher kann man den auch noch fahren, was mich hier p. etwas stören würde das ich nicht weis wie er über diese 4 j wirklich behandelt bzw. gelagert wurde.
    meine p. M., beim motorrad kannst du sicherlich an vielen ecken den rotstift ansetzen, aber an den reifen sollte es wirklich nicht sein.

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #9
    mit 7- 10.- € Preisabschlag, dann aber dieses Jahr noch verwenden. Würde ich machen.

  10. Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    138

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Bei Anhängern oder Wohnmobielen wird sogar empfohlen die Dinger nach 6 Jahren zu erneuern.
    Weil sie idR der Sonne ausgesetzt sind. UV-Strahlen machen Gummi spröde. Ein drei Jahre alter, unbenutzter, sachgerecht und dunkel gelagerter Reifen sollte kein Problem sein. Aber sicher nur, wenn du regelmäßig fährst und nicht selbst die Kilometerleistung der Reifen auf mehrere Jahre verteilst.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.12.2011, 10:36
  2. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 20:54
  3. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.05.2009, 14:53
  4. Neue Kette, neuer Reifen = 430 EUR?
    Von Wanderer im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.01.2006, 23:36
  5. Neuer Reifen von Pirelli für die 1200GS
    Von dukem7 im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.03.2005, 19:56