Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Neukauf von Variokoffern

Erstellt von adler5, 25.01.2010, 17:56 Uhr · 53 Antworten · 7.917 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.02.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #41
    Ich hab sozusagen den direkten Vergleich: BMW-Alukisten an meiner Adventure, Variokoffer am Kälbchen meiner Frau. Und das ist auch gut so, den:
    Legt man mehr Wert auf "optische" Gesichtspunkte, sind die Variokoffer besser: Ohne hat man keinen Umbau ums Heck und reist man nur mit kleinem Gepäck, was allerdings bei weiblichen Wesen eher selten der Fall ist , sieht das Gefährt nicht so "breitärschig" aus.
    Aus praktischen Gesichtspunkten heraus bevorzuge ich allerdings die Alus: Es passt mehr rein, dadurch, das sie von oben zu beladen sind, fällt einem nichts entgegen, wenn man die Dinger auf macht. Und recht passable Sitzgelegenheiten sind es obendrein. Die Innentaschen für die Kisten sind auch nicht schlecht, da ebenfalls wasserdicht: Dadurch konnte ich am Campingplatz einfach alles mit einem Griff ins Vorzelt stellen und die Boxen waren frei für Hut und Klamotten auf Besichtigungstouren. Und hinterher kam alles mit einem Griff wieder zurück in die Kiste. Mein Weib mußte da immer puzeln, da ihr die Innentaschen zu viel Platz wegnahmen.

    Gruß

    Alex

  2. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #42
    war mit den Variokoffern auch zufrieden, das mit dem beladen ist so eine sache: wenn nicht viel drin ist, gehts auch vorsichtig am bike, aber eben nur seitlich... ansonsten sind sie echt zu empfehlen, halten was aus, sind nicht so schwer und gut zu bedienen. (bis auf die kleinen Gumminoppen , die brechen leicht ab, wenn man die vollen Koffer nicht vorsichtig abstellt)
    Gibts aber als ersatzteil, (hab sogar noch welche rumliegen falls wer braucht.)

    Bei meiner neuen hab ich mir die Alus gegoennt, und ja: sind einfacher in der beladung, und halten mehr aus... mit dem BMW befestigungssystem gehen sie auch leichter rauf und runter als die Zegas von TT. Kostentechnisch liegen beide Systeme nicht so weit auseinander.
    Leider gibts bei unbeschichtetem Alu innen einen Abrieb, das ist irgendwie nervig bei teurem Material...

    Dafuer sind die vielseitig verwendbar, wie die anderen eh schon geschrieben haben.

    schau mal hier:
    http://cgi.ebay.at/BMW-Koffer-Satz-A...#ht_875wt_1102

    lg

  3. Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    93

    Standard

    #43
    Hallo, war auch auf der Suche nach Variokoffer und kann da nur das Forum empfehlen, oder gleich beim Händler kaufen. In der Bucht werden ja Preise bezahlt, für gebrauchte Koffer, da kann man ja nur staunen.

    Ich bin vor kurzem hier fündig geworden und bis jetzt sehr zufrieden mit den Teilen. Für mich war die Optik...mit und ohne Koffer...und die Variabilität wichtig.

  4. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von BANDIT Beitrag anzeigen
    Hallo, war auch auf der Suche nach Variokoffer und kann da nur das Forum empfehlen, oder gleich beim Händler kaufen. In der Bucht werden ja Preise bezahlt, für gebrauchte Koffer, da kann man ja nur staunen.

    Ich bin vor kurzem hier fündig geworden und bis jetzt sehr zufrieden mit den Teilen. Für mich war die Optik...mit und ohne Koffer...und die Variabilität wichtig.
    So ist es.
    Habe nun geraume Zeit den Markt beobachtet, von 420.- €uro plus Versand mit "kleinen Mängeln" bei eBay gehen die astreinen Exemplare für zwischen 480 - 520 €uro plus Versand weg.
    Völlig irre.

    Auch wenn man sich hier im Forum mal im Bietebereich umschaut kann der Fall kommen das man hin und her schreibt um dann letztendlich eine PN mit "Danke für die Mühe aber morgen holt sie einer ab!" bekommt.
    Obwohl schon ein Treffpunkt feststand.

    Habe nun neu L/R und Gleichschliessung inkl. Versand für 549,90 €uro gekauft.
    Der nächste wäre 45 Kilometer einfache Fahrt weg, also ein wie ich finde guter Kurs für nagelneu.
    Zumal die NL auf 640.- €uro LP nur sieben % gelatzt hätte.

  5. Registriert seit
    27.03.2007
    Beiträge
    140

    Standard

    #45
    Viel Spass mit den neuen Koffern
    und lass dich nicht auf solche Äussagen, wenn ein Schaden dann auch gleich Totalschaden ein.
    Du bekommst alle Teile für eine Reparatur (wenn mal nötig) auch einzeln, wie z.b. die hintere Kofferschale mit den Haken für ca. 80Teuronen.

    Aber das der nur 7% raustun wollte, läst ihn für mich als Kundenfeindlich erscheinen.
    10% auf Teile ist bei meinem normal, da brauch ich noch nicht einmal zu fragen.

  6. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    #46
    Hallo Rollo-Ol,

    habe vor zwei Wochen bei meinem zwei neue Variokoffer für 540 € gekauft.

    Gruß

    Walter

  7. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von dardo Beitrag anzeigen
    Hallo Rollo-Ol,

    habe vor zwei Wochen bei meinem zwei neue Variokoffer für 540 € gekauft.
    Das hätte FriMoTec in Leer mit 539.- €uro unterboten ... bloß das ich hinfahren muß und dann keine Gleichschließung hätte ...

  8. Registriert seit
    20.12.2009
    Beiträge
    66

    Standard

    #48
    Bei mir war die Gleichschließung im Preis enthalten.

    Gruß

    Walter

  9. Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.052

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von dardo Beitrag anzeigen
    Bei mir war die Gleichschließung im Preis enthalten.
    Eine nicht unwichtige Information.
    Ein guter Preis !
    Aber leider hier im Umkreis von >100 Kilometern nicht zu realisieren.

  10. Registriert seit
    20.09.2009
    Beiträge
    93

    Standard

    #50
    Hallo Rollo-Ol,

    top Preis, viel Spaß mit den Dingern.


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Variokoffern, Topcase, Innentaschen
    Von sommer00 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 12:47
  2. Verformungen an Variokoffern
    Von Bullifan im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 22:05
  3. 2 Probleme mit Variokoffern ... bitte um Hilfe !
    Von bachl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 09:07
  4. Beladung und Vmax mit Variokoffern
    Von Stevie69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.07.2009, 16:29
  5. Probleme mit Variokoffern
    Von noob im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 15:55