Seite 22 von 111 ErsteErste ... 1220212223243272 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 1110

nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

Erstellt von Marc - Australia, 11.05.2009, 13:33 Uhr · 1.109 Antworten · 429.600 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von Nordpaul Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe mir alle Beiträge durchgelesen und bin begeistert, auch von den gezeigten Ergebnissen auf den Fotos.

    In den letzten Tagen hab ich mit dem Gedanken gespielt, meinen Helm (Shoie XR 1000) durch Lackierung umzugestalten. Einige Kratzer sollen verschwinden, außerdem wollte ich das Gelb meiner Q gerne auf dem Helm wiederfinden, so richtig schön auffällig, dient ja auch ein wenig der passiven Sicherheit.

    Aber die Idee der Lackierung hab ich verworfen, da von vielen Seiten immer wieder darauf hingewiesen wird, das die Lösemittel aus den Lacken die Kunststoffe des Helmes angreifen werden.

    Ob das teilweise Folieren des Helmes wohl bedenkenlos durchführbar ist ? Oder greift der Klebstoff der Folie auch die Helmschale an ?

    Vielleicht weiß jemand genaueres ?

    Viele Grüße und allzeit gute Fahrt

    Paul
    Hi

    Helm ist bestimmt eine Herausforderung. So stark wie der gewölbt ist bestimmt nicht einfach das ganze. Habe mal mein Topcase foliert ohne die Alubleche zu demontieren. Nicht ganz einfach aber es geht

    Gruß
    Steffen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dsc_0609.jpg  

  2. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von GSteffen Beitrag anzeigen
    Hi
    Helm ist bestimmt eine Herausforderung. So stark wie der gewölbt ist bestimmt nicht einfach das ganze. Habe mal mein Topcase foliert ohne die Alubleche zu demontieren. Nicht ganz einfach aber es geht
    Gruß
    Steffen
    WHOW, das ist fast nicht zu glauben wie die Folie sich verarbeiten laesst. Sieht echt gut aus... whow...

    Helm... Wie Steffen sagt, das ist bestimmt die ultimative Herausforderung.

    Bis dann
    Marc

  3. pipi724 Gast

    Standard

    Hi Paul, ich denke ebenfalls, dass es bei solchen Rundungen Probleme geben wird, die Folie blasen- und vor allem faltenfrei aufzubringen.

    Bin gerade an meiner 1150ADV gescheitert, die ja bekanntlichermaßen äußert ausgiebige, 5exy Rundungen im Bereichs des Tanks besitzt. Ich denke, dass die Rundungen sogar im Vergleich zu einem Helm weniger ausgeprägt sind.

    Ich denke ja nun schon glatt daran, mit eine 1200 zuzulegen, um diese dann gleich danach folieren zu können.

    Meine Adventure hat nun leider nur ein Paar zarte Rallystreifen bekommmen. Wieviel diese an km/h auf der Gerade bringen, werde ich noch einmal separat berichten

    Grüße Olaf

  4. Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    106

    Pfeil

    Zitat Zitat von GSteffen Beitrag anzeigen
    Hi

    Habe mal mein Topcase foliert ohne die Alubleche zu demontieren. Nicht ganz einfach aber es geht

    Gruß
    Steffen
    Wow,das hast du ja mal klasse hinbekommen.Werde das nächste Woche auch mal in Angriff nehmen. Auf was muss ich besonders achten ? Is es eventuell einfacher ,wenn ich den Aludeckel abnehmen würde ?

    Danke ,David

  5. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von David Beitrag anzeigen
    Wow,das hast du ja mal klasse hinbekommen.Werde das nächste Woche auch mal in Angriff nehmen. Auf was muss ich besonders achten ? Is es eventuell einfacher ,wenn ich den Aludeckel abnehmen würde ?

    Danke ,David
    also ich denke schon daß es einfach wird wenn man den Deckel demontiert. Ich konnte halt außen nicht sauber abschneiden am Übergang zum Kunststoff. Ich habe dann an allen Übergängen zum Kunstst. nochmal 5mm breite Streifen gesetzt die ich vorher sauber abgeschnitten habe. Man sieht sie fast nicht weil die Übergänge sich Wirklich schön verbinden. Wichtig ist die Folie immer wieder abzuziehen wenn noch blasen drunter sind. Auch habe ich öfter Spüliwasser nachgesprüht damit sich die Folie nicht schon woanders fest klebt und man das Wasser nicht mehr darunter weg Rakeln kann.

    Steffen

  6. Registriert seit
    21.03.2008
    Beiträge
    297

    Standard Ich überlege die Seitenteile de HP 2 zu folieren

    Hi,

    hat jemand das schon mal gemacht?

    Für die Lackierung muss ja die rauhe Oberfläche geschlifffen werden.

    Geht die Folie ohn schleifen?

  7. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    4.309

    Standard

    Zitat Zitat von omme67 Beitrag anzeigen
    Hi,

    hat jemand das schon mal gemacht?

    Für die Lackierung muss ja die rauhe Oberfläche geschlifffen werden.

    Geht die Folie ohn schleifen?
    Ja geht gut, nur sauber und fettfreier Untergrund

  8. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    4.309

    Standard

    Nach dem gefühlt 20.ten versuch hab ich mein moppet für´s erste fertig.
    Es bleibt jetzt auch so (mit Falten an den Kofferrundungen, Folie ist alle
    wird beim nächsten Mal auf jeden fall aber besser)
    imgp0258.jpgimgp0257.jpg

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Grille Beitrag anzeigen
    Nach dem gefühlt 20.ten versuch hab ich mein moppet für´s erste fertig.
    Es bleibt jetzt auch so (mit Falten an den Kofferrundungen, Folie ist alle
    wird beim nächsten Mal auf jeden fall aber besser)
    COOL... freue mich jedes mal riesig wenn jemand Bilder mit seinen Arbeiten reinstellt... sieht echt gut aus...

    Ich muss wirklich sagen, dass die Folie sehr gut ist. Beim Tanken habe ich mit Absicht mal nicht auf Spritspritzer geachtet um zu sehen wie die Folie reagiert. NICHTS, der Sprit verdampft ohne jeglichen Rueckstand. Selbst nach meiner ersten Regenfahrt vor 3 Wochen habe ich keinerlei Verschlechterung an der Folie festgestellt. Ein kleiner Wisch mit nem leicht feuchten Tuch und sauber war die Kuh. Auch die australische Sonne scheint dem duennen schwarzen Plastik nichts anzuhaben...

    Bisher habe ich auch noch keine abgeloesten Eselsohren finden koennen.

    Ich bin wirklich sehr zufrieden wie pflegeleicht diese Oberflaeche ist.

    Alles Gute von hier unten,
    Marc

  10. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    90

    Cool

    Moin!

    Ich finde das Moped von Marc ja echt geil.

    Aber vielleicht kann mal jemand hier die verwendeten Folien und Zubehörsachen auflisten?
    Man muß sich hier durch 22 Seiten kämpfen um an die richtigen Folien oder Adressen ranzukommen.

    Ich war jetzt mal bei meinem Folienmeister ( Magic-Print Bremen ), der hat mir ein Stück Folie 751er mitgegeben.
    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das die richtige wäre, da diese doch ziemlich dick aussieht.
    Zum bekleben sollte es bestimmt eine dünnere sein.

    Auch gibt es ja unterschiede von der Herstellungsart: Gegossene oder gezogene Folie... Was soll es sein?

    Also eine Auflistung hier welche Folie man nehmen sollte und wo es sowas gibt wäre schonmal nicht schlecht.

    Ansonsten: Geile Mopeds... ;-}}}

    LG
    Peter


 

Ähnliche Themen

  1. nicht folieren sondern gummieren !
    Von mulicard im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:40
  2. Nicht Italien sondern.......
    Von scubafat im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 17:33
  3. Seitenteile lackieren/folieren - Kosten ?
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:30
  4. Nicht mehr Mitleser, sondern jetzt mit Adventure
    Von firetiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 23:17
  5. Bekleben statt lackieren
    Von rumdidum im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 12:30