Seite 23 von 111 ErsteErste ... 1321222324253373 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 1110

nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

Erstellt von Marc - Australia, 11.05.2009, 13:33 Uhr · 1.109 Antworten · 430.126 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von Buggyboy Beitrag anzeigen
    Moin!

    Ich finde das Moped von Marc ja echt geil.

    Aber vielleicht kann mal jemand hier die verwendeten Folien und Zubehörsachen auflisten?
    Man muß sich hier durch 22 Seiten kämpfen um an die richtigen Folien oder Adressen ranzukommen.

    Ich war jetzt mal bei meinem Folienmeister ( Magic-Print Bremen ), der hat mir ein Stück Folie 751er mitgegeben.
    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob das die richtige wäre, da diese doch ziemlich dick aussieht.
    Zum bekleben sollte es bestimmt eine dünnere sein.

    Auch gibt es ja unterschiede von der Herstellungsart: Gegossene oder gezogene Folie... Was soll es sein?

    Also eine Auflistung hier welche Folie man nehmen sollte und wo es sowas gibt wäre schonmal nicht schlecht.

    Ansonsten: Geile Mopeds... ;-}}}

    LG
    Peter
    Hi

    ORACAL 970 Wrapping Cast heißt die Folie. Ich hatte zwar eine von nem Folienmenschen hier vor Ort die auch super ist ( ist wohl aus USA so wie er meinte ), aber die Folie die zum bekleben von Autos genommen wird ist die 970 Wrapping Cast. Diese Folie ist auch ein bisschen günstiger wie diese die ich verwendet habe. Evtl. kann ich Dir Folie besorgen wenn du nichts bekommen solltest.

    Gruß
    Steffen

  2. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von GSteffen Beitrag anzeigen
    Hi

    ORACAL 970 Wrapping Cast heißt die Folie. Ich hatte zwar eine von nem Folienmenschen hier vor Ort die auch super ist ( ist wohl aus USA so wie er meinte ), aber die Folie die zum bekleben von Autos genommen wird ist die 970 Wrapping Cast. Diese Folie ist auch ein bisschen günstiger wie diese die ich verwendet habe. Evtl. kann ich Dir Folie besorgen wenn du nichts bekommen solltest.

    Gruß
    Steffen

    Hallo,

    zu beachten ist aber, dass die 970er Folie nur hochglänzend ist. Da gibt es keine matte Ausführung von. Ausserdem ist die Folie mit einer Stärke von 100µ sehr dick. Vorteil ist aber der Kleber.
    Die Alternative, wenn es matt sein soll, ist die 951 (dünner)

    Siehe unter www.orafol.com

    Grüße
    Jörg

  3. Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    184

    Standard

    Hier mal mein Resultat nach der Lektüre dieses threads:



    Bild zeigt meine 07 ADV, die serienmäßig diese güldenen Tank Aluteile hatte.

    Die verwendete Folie ist eine Folie von 3M vom örtlichen Schildermacher, 1 meter x 1,22 meter haben 35 Euro gekostet. Diese Menge hab ich auch beinahe gebraucht da ich nicht so der Held beim Basteln bin. Aber nach vier Versuchen hat es geklappt. Nicht zu feucht nicht zu viel Spüli, Folie auflegen und gleich mit Fön warm machen, dabei aufpassen das die überhängende Folie nicht (wie bei mir) eine innige Verbindung mit dem Holzküchentisch eingeht (das gab Mecker) und dann von innen nach aussen die Feuchtigkeit ausstreichen.

    Nach Montage der Seitenteile hab ich die Adventure Zylinderschutzalupresslinge abmontiert und mit der Sprühdose matt schwarz lackiert. Mir gefällts sehr.

  4. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    39

    Idee Eintragung Farbänderung

    Hallo Gemeinde,

    echt Geil was Ihr da zeigt, Super!

    Irgendtwo ist mir mal zu Ohren gekommen das nur in Deutschland die Änderung der Fahrzeugfarbe nicht Eintragungspflichtig ist(?) was ist also beim Urlaub oder Verkauf oder sogar Auswanderung?

    OK ich will nicht Unken aber die Frage ist doch erlaubt?

    Gruß
    Roland

  5. Registriert seit
    24.05.2007
    Beiträge
    344

    Standard

    Zitat Zitat von Kömmi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    zu beachten ist aber, dass die 970er Folie nur hochglänzend ist. Da gibt es keine matte Ausführung von. Ausserdem ist die Folie mit einer Stärke von 100µ sehr dick. Vorteil ist aber der Kleber.
    Die Alternative, wenn es matt sein soll, ist die 951 (dünner)

    Siehe unter www.orafol.com

    Grüße
    Jörg
    das stimmt so nicht ganz, die Folie gibt es in 26 Farben. Zumindest in dem Muster das ich hier liegen habe. Matt schwarz ist mit dabei mit der Nummer 070 schwarz-matt.

    Gruß
    Steffen

  6. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    23

    Standard

    Zitat Zitat von GSteffen Beitrag anzeigen
    das stimmt so nicht ganz, die Folie gibt es in 26 Farben. Zumindest in dem Muster das ich hier liegen habe. Matt schwarz ist mit dabei mit der Nummer 070 schwarz-matt.

    Gruß
    Steffen
    stimmt, bei meinem Händler gibt´s die nur in glänzend.

    Auf der offiziellen Farbkarte steht auch "matt" (siehe http://www.orafol.com/?id=246&L=0)
    Sorry!!!

    Grüße

    Jörg

  7. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    4.309

    Standard Eines noch...

    Ich möchte Euch nicht vorenthalten, dass bei meinem moppet der lack
    leider den Folierversuchen nicht stand hielt.
    Den ersten Klebeversuch am Schnabel habe ich ja wieder entfernt (mit Fön) und leider kam da einiges an original lack mit runter

    Nur gut, dass ich auch noch glänzend schwarz mitbestellt hatte

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    Zitat Zitat von omme67 Beitrag anzeigen
    Hi,
    Ich überlege die Seitenteile de HP 2 zu folieren
    hat jemand das schon mal gemacht?
    Für die Lackierung muss ja die rauhe Oberfläche geschlifffen werden.
    Geht die Folie ohn schleifen?
    Ja ich
    einfach aufkleben, die Folie pappt wie Sau.

    Alle grauen Kunststoffteile mattschwarz beklebt. Schnabel, Windschild, Tankcover und Heckteile. Den Ehrgeiz alles mit einem Stück Folie zu bekleben hatte ich schon garnicht und so hab ich gestückelt, was aus der Nähe auch sichtbar ist. Ist mir aber egal, schaut cool aus. Danke Marc für die Idee.
    Übrigens, das gesamte Moped waren 1,5 qm und hat so um 13 Euro gekostet.
    Tiger


  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    Streust gut Tiger. Bietest Du das jetzt als Dienstleistung an?

    PS: Dein Puck iss verrutscht

    unnwech

  10. Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von bmwrover Beitrag anzeigen
    Die verwendete Folie ist eine Folie von 3M vom örtlichen Schildermacher, 1 meter x 1,22 meter haben 35 Euro gekostet
    35€

    Im weiter vorne verlinkten Webshop gibts Folie für knapp 6€ oder so. Allerdings ein bisschen kleiner...

    Gruß
    Günni


 

Ähnliche Themen

  1. nicht folieren sondern gummieren !
    Von mulicard im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:40
  2. Nicht Italien sondern.......
    Von scubafat im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 17:33
  3. Seitenteile lackieren/folieren - Kosten ?
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:30
  4. Nicht mehr Mitleser, sondern jetzt mit Adventure
    Von firetiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 23:17
  5. Bekleben statt lackieren
    Von rumdidum im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 12:30