Seite 39 von 111 ErsteErste ... 2937383940414989 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 390 von 1110

nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

Erstellt von Marc - Australia, 11.05.2009, 13:33 Uhr · 1.109 Antworten · 429.961 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.09.2008
    Beiträge
    149

    Standard

    Hallo

    möchte mich jetzt auch mal an die Sache ranwagen :-) Habe vorab eine Frage . Wie habt Ihr die Folie an den Eingeprägten GS Schriftzügen bearbeitet ??
    Habt Ihr erst den Alu Seitendeckel komplett beklebt und dann im Berecih des Schriftzuges die Folie mit fön bearbeitet ?

    Danke für die Hilfe

  2. Registriert seit
    01.11.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    Hallo zusammen

    Hat jemand von euch schon mal den Tank einer 1150er foliert?
    Bei der 12er kann man ja die einzelnen Anbauteile jeweils abbauen und bekleben.
    Bei der 1150er müsste der gesamte Tank mit all seinen "Beulen" in einem beklebt werden.
    Das würde ich bei meiner gerne machen,
    hab jedoch Bedenken bei der großen Fläche und den vorhandenen "Unebenheiten"

  3. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Carsten_SFA Beitrag anzeigen
    Hallo
    möchte mich jetzt auch mal an die Sache ranwagen :-) Habe vorab eine Frage . Wie habt Ihr die Folie an den Eingeprägten GS Schriftzügen bearbeitet ??
    Habt Ihr erst den Alu Seitendeckel komplett beklebt und dann im Berecih des Schriftzuges die Folie mit fön bearbeitet ?
    Danke für die Hilfe
    Wenn die Folie mit Seifenwasser aufgetragen wird ist das kein Problem. Man drueckt das SW einfach Stueck fuer Stueck heraus (wie zuvor schon haeufig beschrieben)... dann saugt sich die Folie schon von alleine in die Vertiefungen. Vergiss nicht genug Geduld mitzubringen wenn Du das noch nie gemacht hast. Besonders mit dem Seifenwasser dazwischen dauert es eine Ewigkeit bis die Folie anfaengt zu kleben.
    Also - NICHT AUFGEBEN WENNS NICHT SOFORT HINHAUT!

    Viel Spass.

    >>>DENKT DARAN, SCHON BEIM ABZIEHEN DER FOLIE VON IHREM TRAEGER GUT MIT
    SEIFENWASSER EINSPRUEHEN DA SIE SICH SONST MIT SICH SELBST VERKLEBEN KANN UND DRECK ANZIEHT<<<



  4. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard Deckkraft der Folien?

    Hallo zusammen,

    habe den ganzen Fred hier gestern abend durchgelesen. Höchst interessante Alternative, das!

    Ich überlege aktuell auch eine "Umfärbung".

    Frage: wie sieht es denn eigentlich mit der Deckkraft der Folien aus? Speziell dann, wenn man sie stark dehnen muß (Tank)? (Da gab es einen Beitrag, der erwähnt, daß das Schwarz dann ins Graue tendiert.)

    Kann man z.B. einen roten Tank richtig schön weiß bekommen? Oder wird der dann rosa, womöglich noch verschieden, je nach Dehnung?

  5. Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    88

    Standard

    Hallo!
    Sieht echt super aus!!!

    Nur ne Frage, arbeitest Du mit einem Föhn, um die Ecken und Kanten (GS-Schriftzug) so schön aussehen zu lassen?

    Und wie sieht es mit Steinschlägen aus?

    Grüße
    Andre

  6. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Bastel Hugo Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Sieht echt super aus!!!
    Nur ne Frage, arbeitest Du mit einem Föhn, um die Ecken und Kanten (GS-Schriftzug) so schön aussehen zu lassen?
    Und wie sieht es mit Steinschlägen aus?
    Grüße
    Andre
    kommt ganz auf die umgebungstemp an... ich habe keinen foen verwendet. einfach nur in die sonne gelegt

    ihr koennt aber gern frei nach der nase einen normalen haarfoen einsetzen. hilft auf jeden fall... nur nicht zu nah rangehen. ihr merkt schon von ganz alleine wie die folie sich besser stretchen laesst.

    kommt alles mit uebung wie gesagt, nur nicht zu frueh aufgeben.

    wie ihr vielleicht gesehen habt sind meine seitenteile nun auch bezogen (im foto noch nicht zu sehen)... das ist ein einziges stueck folie. es lies sich wirklich ueberall hinziehen, ohne foen.

    viel spass!

    ich habe heute schwarze felgen bestellt. damit wird meine dicke nahe zu komplett sein.


  7. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    Servus Marc,

    jetzt noch ne schwarze Scheibe und alles passt

  8. Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    94

    Standard

    hab gerade angefangen, ich krieg die Kriese wegen der vielen Blasen

  9. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    663

    Standard

    Zitat Zitat von Redfrog Beitrag anzeigen
    hab gerade angefangen, ich krieg die Kriese wegen der vielen Blasen
    hast du seifenwasser verwendet?

  10. Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    94

    Standard

    zuerst ja habe es dann ohne versucht. mit Seife ging gar nicht, aber ich habe die Teile dann über Nacht auf die Heizung gelegt und nun sieht es ganz gut aus, habe eben noch versucht die Kotflügelverbreiterung zu bekleben naja mal sehen wie die morgen aussieht


 

Ähnliche Themen

  1. nicht folieren sondern gummieren !
    Von mulicard im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:40
  2. Nicht Italien sondern.......
    Von scubafat im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 17:33
  3. Seitenteile lackieren/folieren - Kosten ?
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:30
  4. Nicht mehr Mitleser, sondern jetzt mit Adventure
    Von firetiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 23:17
  5. Bekleben statt lackieren
    Von rumdidum im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 12:30