Seite 70 von 111 ErsteErste ... 2060686970717280 ... LetzteLetzte
Ergebnis 691 bis 700 von 1110

nicht lackieren, sondern bekleben... (folieren)

Erstellt von Marc - Australia, 11.05.2009, 13:33 Uhr · 1.109 Antworten · 429.660 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.042

    Standard

    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hätte da ein Frage an die Folierexperten:

    an meiner 2011er GS gefallen mir die silbernen Seitenblenden

    http://www.motosport.ch/media/motosp..._25bmw_400.jpg

    nicht. Könnte man die folieren oder sind die "Unebenheiten" bzw. Biegungen zu stark?
    Ich würde da wohl mal Plastidip als Spray ausprobieren.

    Vorallem die vielen Kanten werden kniffelig, schätze ich... oder stückeln.

  2. lechfelder Gast

    Standard

    Hallo WorldEater,

    gummieren wollte ich die Teile eigentlich nicht

    http://www.plastidip.de/

    Oder verstehe ich da etwas falsch?

  3. Registriert seit
    24.05.2011
    Beiträge
    860

    Standard

    Verstehst du richtig, wobei man das Plastidip wohl wieder abziehen kann....

    Ich wollt das Zeug auch mal an ein paar Teilen ausprobieren, eventuell der Heckrahmen.... Aber erst mal sehen wie es aussieht wenn's verarbeitet ist....

  4. Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    2.042

    Standard

    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo WorldEater,

    gummieren wollte ich die Teile eigentlich nicht

    http://www.plastidip.de/

    Oder verstehe ich da etwas falsch?
    Das verstehst Du schon richtig, aber das Zeug ist unkompliziert aufzutragen und Rückstandfrei wieder zu entfernen. Gerade bei den Teilen ist (für mich) vorallem ersteres sehr interessant.
    In der Autoszene werden mit dem Zeug unter anderem Felgen eingefärbt.


  5. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hätte da ein Frage an die Folierexperten:

    an meiner 2011er GS gefallen mir die silbernen Seitenblenden

    http://www.motosport.ch/media/motosp..._25bmw_400.jpg

    nicht. Könnte man die folieren oder sind die "Unebenheiten" bzw. Biegungen zu stark?
    Ich denke das folieren würde mit etwas Talent schon klappen, schwierig wird es wenn du die Schrauben wieder anziehen möchtest.

  6. lechfelder Gast

    Standard

    Hallo WorldEater,

    danke für den Link. So wird die Sache schon etwas klarer.

    Würde ich gerne ausprobieren. Es gibt da auch eine Grundierung zum Sprühen. Was meinst Du, sollte man die verwenden oder hält es auch so auf dem Metall?

  7. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    Ich habe die Folien bei Cardekotec in Vierhöfen bestellt.
    100cm x 63cm kosten 9,86 Euro
    Da steht noch 751 c davor; könnte die Qualität sein
    Also 2 mal 9,86 macht 19,72 plus 5,90 Versand ist zusammen 25,62 Euro.
    Habe mit PayPal bezahlt und das Paket war innnerhalb von 2 Tagen hier
    LG, Werner

  8. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    655

    Standard

    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo WorldEater,

    danke für den Link. So wird die Sache schon etwas klarer.

    Würde ich gerne ausprobieren. Es gibt da auch eine Grundierung zum Sprühen. Was meinst Du, sollte man die verwenden oder hält es auch so auf dem Metall?
    ... Wenns abziehbar sein soll dann ohne Grundierung!

    Wir sollten wohl mal nen eigenen Gummi- Fred aufmachen wenn die ersten loslegen....

  9. Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Ich habe die Folien bei Cardekotec in Vierhöfen bestellt.
    100cm x 63cm kosten 9,86 Euro
    Da steht noch 751 c davor; könnte die Qualität sein
    Also 2 mal 9,86 macht 19,72 plus 5,90 Versand ist zusammen 25,62 Euro.
    Habe mit PayPal bezahlt und das Paket war innnerhalb von 2 Tagen hier
    LG, Werner
    Hi ich bin neu und habe mir mal eure Fotos vom Folieren angeschaut! Da ich diesen Beruf gelernt habe und seit 5 Jahren ihn ausübe wollte ich euch mal ein paar Sachen dazu sagen ! Die 751c ist die Folienbeschreibung da es verschiedene Arten davon gibt. Die 751c ist eine Standartfolie die für glatte Flächen geeignet ist ! Für Sicken (Vertiefungen und lackierte Flächen) ist die 970 oracal perimum wapping Folie geeignet , diese gibt es aber nur in 1,52m Breite! Bei den Standartfolien kann es passieren das nach einer längeren Zeit der Kleber so stark ist, dass wenn man die Folie wieder abmachen möchte, Klebereste oder sogar im Ausnahmefall der Lack ab geht! Ich hoffe ich konnte euch weiter helfen LG Humbi

  10. Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.552

    Standard

    Hallo Klaus,

    folieren geht ganz einfach. Habe es bei meiner auch als Anfänger
    probiert und Ansatzfrei hinbekommen.
    http://www.gs-forum.eu/album.php?alb...pictureid=8998
    Ganz normale Venyl-Folie vom Beschrifter 10€/m² und los. Wichtig ist dabei nur, das Du rundherum mindestens 5 - 10 mm um die Kanten klebst, damit sich beim reinigen mit dem Dampfstrahler die Folie nicht abhebt.
    Gruß pietch1

    Zitat Zitat von lechfelder Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich hätte da ein Frage an die Folierexperten:

    an meiner 2011er GS gefallen mir die silbernen Seitenblenden

    http://www.motosport.ch/media/motosp..._25bmw_400.jpg

    nicht. Könnte man die folieren oder sind die "Unebenheiten" bzw. Biegungen zu stark?


 

Ähnliche Themen

  1. nicht folieren sondern gummieren !
    Von mulicard im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 475
    Letzter Beitrag: 30.03.2016, 13:40
  2. Nicht Italien sondern.......
    Von scubafat im Forum Reise
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 17:33
  3. Seitenteile lackieren/folieren - Kosten ?
    Von bogoman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 20:30
  4. Nicht mehr Mitleser, sondern jetzt mit Adventure
    Von firetiger im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 23:17
  5. Bekleben statt lackieren
    Von rumdidum im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.12.2007, 12:30