Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Niederlassung Dortmund Rost am Gepäckträger und Sturzbügel

Erstellt von speedtriple1995, 23.06.2009, 20:13 Uhr · 26 Antworten · 3.400 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    67

    Standard Niederlassung Dortmund Rost am Gepäckträger und Sturzbügel

    #1
    hallo zusammen,

    wenn auch 2006 und 2007 hier schön einmal aufgetaucht,ich habe an meiner
    r 1200 gs adventure rost am gepäckträger und sturzbügel,dabei ist die maschiene jetzt erst 7 monate alt.
    also ich hatte auf grund des rostes am 12.6.09 einen termin in der niederlassung dortmund,dort wurde schon gestöhnt:"müssen wir mal sehen ob bmw das übernimmt"heute am 23.6.09 habe ich das motorrad wieder abgeholt, das schreiben von bmw zu dem Rost siehe anhang.
    um es kurz zu fassen,bmw übernimmt die kosten nicht.
    ich würde gerne wissen wie ich dagegen vorgehen kann,denn das motorrad wurde weder salz noch scharfen reinigungssäften "angetan"
    mit besten grüßen
    markus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ohne-titel-3.jpg  

  2. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #2
    Wenn ich mit ruhigem Gewissen sagen könnte das ich keine Beschädigungen an der Maschine verursacht habe, dann würde ich so einen Fall an einen Anwalt übergeben. Ist natürlich einfacher wenn man(n) sich aufgrund einer Rechtsschutzversicherung keinen Kopf wegen evtl. Kosten machen muss. Als nächstes dann sicherlich ein Gutachten und dann noch mal ein sachliches Gespräch mit der NL. Wenn das Gutachten entsprechend ausfällt würde ich sogar vor Gericht gehen. Materialfehler sollten zwar nicht, können aber überall auftreten ... ABER ... diese sollten dann ganz schnell und sehr nett und überhaupt behoben werden!

    Bei mir ist es aber noch nie so weit gekommen, denn meistens findet man auf der anderen Seite jemanden der noch klar denken kann und weiß das Service sich langfristig auszahlt. Ich hoffe Du findest auch so jemanden.

    P.S. Und mich beunruhigt Dein Fall etwas ... habe am Samstag eine GSA bestellt ...

  3. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    563

    Standard

    #3
    Das hatten wir hier schon öfter. Schau mal hier, von einem Forumskollegen!

    26.03.2009, 13:07


    Willkommen bei BMW.

    You are not alone

    Schau mal hier:
    http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=29120

    http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=29050
    __________________

    Grüsse Helge

  4. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard

    #4
    Bei mir wurden nach 3 Monaten die Sturzbügel wegen Rost getauscht. Scheinbar tauscht BMW jetzt nicht mehr so einfach; wahrscheinlich rosten einfach zu viele :-)

    Naja, meine zweiten rosten auch schon wieder, aber wegen Umfaller kann ich da wohl nix machen (obwohl die Roststellen nicht an den Kratzern vom Umfaller sind, sondern ganz woanders...)

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #5
    Mich irritiert die im Schreiben genannten "äußeren, außergewöhnlichen Einflüsse oder Einwirkungen".
    Stell' doch mal ein oder mehrere Detailfotos der rostenden Teile/ Stellen ein. Diesen Passus saugen sich die BMWler ja nicht aus den Fingern. Das klingt im ersten Moment nach Rost aufgrund von Beschädigung.

  6. noh
    Registriert seit
    07.05.2006
    Beiträge
    4.021

    Standard

    #6
    Das Oberflächenfinisch hat echt nachgelassen. Möchte nicht wissen wie die 1250er Gammeln wird. Meine Alte 1100S hat trotz Ganzjahreseinsatzes nach 8Jahren weniger gegammelt als meine 12er nach 4 Jahren.

  7. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    51

    Standard

    #7
    Na KLASSE ... jetzt habe ich die ganzen Threads zu dem Thema "Rost ADV" gelesen und FREUE MICH ECHT AUF MEINE NEUE die in ca. 4 Wochen kommt ...

    Habe Ihr ALLE Probleme mit rostenden Sturzbügeln etc.?
    BITTE sagt NEIN ...

  8. Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    220

    Lächeln

    #8
    Zitat Zitat von Boxerfan 69 Beitrag anzeigen
    Na KLASSE ... jetzt habe ich die ganzen Threads zu dem Thema "Rost ADV" gelesen und FREUE MICH ECHT AUF MEINE NEUE die in ca. 4 Wochen kommt ...

    Habe Ihr ALLE Probleme mit rostenden Sturzbügeln etc.?
    BITTE sagt NEIN ...
    Nein
    Und wenn doch gibt es "Never Dull" oder den BMW Händler deines Vertrauens.Bei mir hat das bis heute immer funktioniert.Viel Spass mit der ADV.
    Gruss Uwe

  9. Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    67

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Mich irritiert die im Schreiben genannten "äußeren, außergewöhnlichen Einflüsse oder Einwirkungen".
    Stell' doch mal ein oder mehrere Detailfotos der rostenden Teile/ Stellen ein. Diesen Passus saugen sich die BMWler ja nicht aus den Fingern. Das klingt im ersten Moment nach Rost aufgrund von Beschädigung.

    dazu brauche ich keine fotos einstellen,das motorrad hat keine macken,umfaller oder unfälle gehabt,wird regelmässig gepflegt und steht in einer trockenen garage.

  10. Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    489

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Boxerfan 69 Beitrag anzeigen
    Na KLASSE ... jetzt habe ich die ganzen Threads zu dem Thema "Rost ADV" gelesen und FREUE MICH ECHT AUF MEINE NEUE die in ca. 4 Wochen kommt ...

    Habe Ihr ALLE Probleme mit rostenden Sturzbügeln etc.?
    BITTE sagt NEIN ...
    Lass dir deine Vorfreude nicht nehmen, im Forum schreiben halt mehr Leute die etwas zu beklagen haben oder sonstiges, als diejenigen bei den alles Rund läuft


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. AW BMW Niederlassung
    Von skogsoe im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.04.2009, 14:11
  2. 1200 GS Adventure mit Rost am Kofferträger und Sturzbügel
    Von elko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 18:11
  3. Rost am Sturzbügel Garantieantrag abgelehnt
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.11.2008, 16:42
  4. Rost an Sturzbügel??? R1200GS Adventure
    Von megue im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.05.2006, 10:36
  5. ABS abschaltung - ab zu BMW Niederlassung
    Von 12erYellow im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.02.2006, 10:57