Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Noch ein paar Fragen eines BMW Neulings

Erstellt von okr, 12.06.2006, 13:02 Uhr · 12 Antworten · 2.533 Aufrufe

  1. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard Noch ein paar Fragen eines BMW Neulings

    #1
    Nachdem ich nun mit den Blinkerschaltern zurecht komme habe ich aberr immer noch ein paar Fragen offen (hab' das Gefühl es werden immer mehr. . . )

    Also,
    1. wo sind die Sicherungen??? (Habe das Handbuch schon zwei mal durch)
    oder hat die 1200 GS keine mehr, kann ich mir ja nicht vorstellen.

    2. Gibt es eine Rep Anleitung mit Wartungsplänen für die R 1200 GS Adv.

    3. Das Werkzeug und auch das Werkzeugfach ist doch ein Scherz, oder

    und macht das Ding immer soviel Spass

    Grüße Oliver

  2. Registriert seit
    02.04.2005
    Beiträge
    695

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von okr
    Nachdem ich nun mit den Blinkerschaltern zurecht komme habe ich aberr immer noch ein paar Fragen offen (hab' das Gefühl es werden immer mehr. . . )

    Also,
    1. wo sind die Sicherungen??? (Habe das Handbuch schon zwei mal durch)
    oder hat die 1200 GS keine mehr, kann ich mir ja nicht vorstellen.

    2. Gibt es eine Rep Anleitung mit Wartungsplänen für die R 1200 GS Adv.

    3. Das Werkzeug und auch das Werkzeugfach ist doch ein Scherz, oder

    und macht das Ding immer soviel Spass

    Grüße Oliver
    Schnelle Antworten:

    1. Es gibt keine - dafuer hat die 12GS einen CAN-Bus
    2. Rep. Anleitung gibt's im Fachhandel (Buchladen), Wartungsplaene bei Powerboxer sollten sie nicht in der Rep. Anleitung sein.
    3. Richtig

  3. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard

    #3
    Hi,
    ja super schnell, nur CAN Bus hat mein Auto auch . . . und Sicherungen!

  4. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #4
    Im Handbuch steht aber auch (zumindest bei meiner ADV), daß KEINE Sicherungen mehr verbaut sind, sondern elektronische Schalter, die bei erhöhter Last abschalten und sich bei einer Last <= Nennlast selbsttätig wieder einschalten. Also kurzschlußfeste Schalter mit Überlastschutz.
    Wenn die Dinger die gleichen sind wie die im Anhängersteuerkontrollüberwachungsschaltgerät meines Kombis von BMW, dann au Backe. Hab schon ein paar Drahtbrücken im Stecker des Anhängers, damit das Licht funktioniert. Die Box ist unbezahlbar und permanent kaputt.
    Aber vielleicht sind sie ja in der GS auch nicht von Siemens
    Grüße
    Gert

  5. okr
    Registriert seit
    24.05.2006
    Beiträge
    90

    Standard

    #5
    Oh,
    und ich dachte ich hätte das Handbuch gründlich "überflogen"

    Grüße

    Oliver

  6. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #6
    Die sogenannte Rep-ROM (also Reparaturanleitung auf CD-ROM) bekommste beim für ca. 35,- EUR.

  7. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von FlyingCircus
    Aber vielleicht sind sie ja in der GS auch nicht von Siemens
    Woll wir mal nicht gleich vom Schlimmsten ausgehen

  8. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #8
    @Fischkopf:

    @Vision1001: gibt's die Rep-Rom inzwischen denn? Würde die sofort bestellen.

    Grüße
    Gert

  9. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #9
    NAtürlich gibts die "Rep-ROM K2x 3. Auflage"

    Enthalten sind alle K2x Modelle, wie z.B. GS, GS Adv., HPN, RT, ST...


    Aber schlag mich nicht, wenn Du gewisse Sachen nicht findest Ich wollte z.B.mein Bremslichtschalter am Handhelbe nachjustieren, weil er mir zu empfindlich war... zu demThemafindet man nur: Griffeinheit tauschen °_o

    Ansonsten Sindaber alle Wartungsklamoten gut beschrieben undalle Daten sehr detailliert aufgeführt, wie z.B. Drehmomente der Schrauben, Ölmengen, etc.

  10. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von vision1001
    NAtürlich gibts die "Rep-ROM K2x 3. Auflage"

    Enthalten sind alle K2x Modelle, wie z.B. GS, GS Adv., HPN, RT, ST...


    Aber schlag mich nicht, wenn Du gewisse Sachen nicht findest Ich wollte z.B.mein Bremslichtschalter am Handhelbe nachjustieren, weil er mir zu empfindlich war... zu demThemafindet man nur: Griffeinheit tauschen °_o

    Ansonsten Sindaber alle Wartungsklamoten gut beschrieben undalle Daten sehr detailliert aufgeführt, wie z.B. Drehmomente der Schrauben, Ölmengen, etc.
    Ich hab mir das Büchlein gekauft (ist in der Garage praktischer):

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...124421-0684251

    Eigentlich gehört so ne CD ja mit als Geschenk bei der Übergabe zu Mopped dazu aber sei's drum, ist auf der CD mehr zu sehen bzw. beschrieben als im o.g. Buch, weiß das jemand (überlege mir die CD auch noch zusätzlich zu holen).

    Danke und Gruß

    Stefan


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Noch ein paar Fragen vor der Bestellung :-)
    Von Chris86 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.08.2012, 21:32
  2. Ein paar Fragen zur GS 1200 von einem (noch) Fremdfabrikatfahrer
    Von Ken955i im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 12:24
  3. Fragen eines Neulings
    Von matthes im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 13:36
  4. noch GS-los und ein paar Fragen.........
    Von Florian_aus_NRW im Forum Neu hier?
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 09:25
  5. ein paar Fragen eines Neulings
    Von ralvieh im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2007, 10:52