Hallo, Zeit mich zu outen: Ja, ich fahre eine nicht wartungsfreie Batterie
Man kann sie auch schlecht reden...ich jedenfalls habe keine der genannten Nachteile erlebt:
2 mal umgekippt-> 0 mal ausgelaufen(und wenn ist ein Ablaufschlauch dran),
15000km gefahren-> nachfüllen unnötig
mangels Auto 3000km im Winter gefahren, bei nach einer Nacht bei -5°C keine Startprobleme.
Sicher ist ne AGM Batterie was feines, aber wenn man auf den Euro schauen muss: Lieber eine nicht wartungsfreie Markenbatterie für um die 50 Euro als eine billig AGM von den großen 3.
Vorher hatte ich auch eine Wartungsfreie von Intact, aber jetzt wo ich gesehen habe dass die konventionelle zwar Schraubverschlüsse hat, aber auch keine Wartung braucht frage ich mich wirklich wozu ich 50Euro mehr bezahlen sollte
Ich habe allerdings kein ABS, also keine Ahnung ob etwas blinken würde oder nicht.
Gruß Kevin